Bruck



Alles zum Ort "Bruck"


  • Fußball

    So., 15.07.2018

    Bielefeld verliert zweimal innerhalb von 24 Stunden

    Bielefelds Fabian Klos applaudiert den Fans.

    Bruck/St. Ulrich (dpa/lnw) - Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld musste im Trainingslager in Österreich innerhalb von 24 Stunden zwei Testspiel-Niederlagen hinnehmen. Am Samstag verloren die Ostwestfalen 0:1 (0:0) in Bruck gegen den tschechischen Erstligisten FC Jablonec, tags drauf in St. Ulrich deutlich mit 1:4 (1:1) gegen Dynamo Moskau aus der russischen Premier Liga.

  • Wissenschaft

    Mi., 07.08.2013

    Delfine haben ein ausgezeichnetes Gedächtnis

    Ein Delfin erkennt alte Bekannte noch nach Jahrzehnten wieder. Foto: Daniel Karmann / Archiv

    London (dpa) - Delfine können sich noch nach über 20 Jahren an ehemalige Gefährten erinnern. Sie erkennen einen Artgenossen an dessen individuellem Namenspfiff, selbst wenn sie ihn viele Jahre nicht gehört haben.

  • Kultur

    Fr., 21.09.2012

    «Pastewka» feiert Jubiläum und will verdoppeln

    Kultur : «Pastewka» feiert Jubiläum und will verdoppeln

    Berlin (dpa) - Die Kulisse sieht normal aus, die Ereignisse sind absurd. Nachbar Bruck steht vor der Tür. Nachbar Bruck? Der wohnt gegenüber von Pastewka, Bastian Pastewka.

  • Der Großglockner ruft

    Sa., 08.09.2012

    Altenberger nehmen an der 11. Oldtimer Traktor-WM in Österreich teil

    Der Großglockner ruft : Altenberger nehmen an der 11. Oldtimer Traktor-WM in Österreich teil

    Adolf Harenbrock hat schon einmal gerechnet. 11 bis 13 km/h – in diesem Bereich befindet sich die Ideal-Geschwindigkeit, um bei der 11. Oldtimer-Traktor-WM auf der Großglockner-Hochalpenstraße in Österreich (14. bis 16. September) ganz oben auf dem Treppchen zu stehen. „Aber das ist natürlich zweitrangig“, schmunzelt Harenbrock. „Einmal im Leben zum Großglockner“, schwärmt das Vorstandsmitglied des Schlepper- und Gerätemuseums. Mit einem alten Wesseler-Trecker, Baujahr 1963 und 35 PS stark, geht Harenbrock an den Start. In der nächsten Woche werden die Traktoren auf einen Lkw verladen, um pünktlich in Bruck (Österreich) anzukommen. Die Oldtimerfahrer kommen per Bahn oder Pkw nach Fusch. Von dem auf 811 Meter hoch gelegenen Ort startet die WM.

  • MV Namensforscher

    Sa., 19.11.2011

    Der Bröker wohnte am sumpfigen Gelände

  • MV Namensforscher

    Fr., 04.12.2009

    Der Brockmann wohnte am Bruch