Ort "Drensteinfurt"



  • Besuch aus Uganda

    Di., 24.10.2017

    Fundament für eine bessere Zukunft

    Austausch im Pfarrhaus: Father Hilary Muheezangango (vorne v.r.) und Betty Namagala waren zu Besuch, um von den Erfolgen der Projekte in Uganda zu berichten.

    Seit acht Jahren sind die Städte Drensteinfurt und Luweero in Uganda durch Hilfsprojekte eng miteinander verbunden. Nun waren Father Hilary Muheezangango und Betty Namagala zu Gast, um über die Fortschritte bei der Unterstützung der afrikanischen Landbevölkerung zu berichten.

  • Konzert in St. Regina

    Mo., 23.10.2017

    Eine Reise durch Europa

    Mit stehenden Ovationen belohnten die Konzertbesucher die etwa 60 jugendlichen Domspatzen und ihren Chorleiter Roland Büchner.

    Mehr als 300 Liebhaber klassischer Chormusik waren in die Pfarrkirche St. Regina gekommen, um den Stimmen der etwa 60 Regensburger Domspatzen zu lauschen.

  • Handball: Übersicht

    Mo., 23.10.2017

    Sendenhorster Handball-Frauen erreichen erstes Etappenziel

    Die Handball-Damen der SG Sendenhorst haben sich nach dem 22:17-Heimerfolg über die Reserve des SC Greven 09 vorzeitig für die Teilnahme an der Hauptrunde qualifiziert.

    Während die Handball-Frauen der SG Sendenhorst den erhofften Sprung in die Hauptrunde feierten und die Kreisliga-Männer der HSG Ascheberg Drensteinfurt ihren zweiten Saisonsieg bejubelten, rutscht das Bezirksliga-Damen-Team der HSG immer tiefer in den Abstiegskampf. Die Begegungen im Überblick:

  • Fußball: Kreisliga B

    Mo., 23.10.2017

    Rot, Elfermeter, vier Tore – turbulentes Spiel der Drensteinfurter Reserve

    Tim Weichenhain 

    Die Zuschauer bekamen während der Kreisliga-B-Partie zwischen Drensteinfurt und gegen BW Ottmarsbocholt einiges geboten: Eine turbulente Schlussphase, zwei Rote Karten, einen Elfmeter in der siebten Minute der Nachspielzeit und vier Treffer, gleichmäßig verteilt auf beiden Seiten.

  • Aktion der Kaufmannschaft

    So., 22.10.2017

    Shoppen bei Fackelschein

    So ließ es sich aushalten: die Gewerbetreibenden hatten einiges organisiert. Auf dem Marktplatz präsentierte die Feuerwehr ihre Fahrzeuge.

    Noch mit Sorgen hatten die Kaufleute am Freitagmorgen in Richtung Himmel geschaut. Unbegründet, wie sich am Abend herausstellte. Rechtzeitig zum Beginn des elften „Moonlight-Shoppings“ war es trocken. Und so zogen am Abend zahlreiche Menschen durch die beleuchtete Innenstadt.

  • Regensburger Sänger zu Gast in Drensteinfurt

    So., 22.10.2017

    „Spatzen“ auf Tour

    Direkt nach der Ankunft stand für die „Regensburger Domspatzen“ die erste Probe auf dem Programm. Danach ging es in die Gastfamilien. Die beiden 13-Jährigen Leon Maximilian Deget (li.) und Andreas Maria Zistler kamen bei Franziska und Hubert Lanfer unter, die sich spontan als Gastgeber zur Verfügung gestellt hatten.

    58 „Regensburger Domspatzen“ sangen am Samstagabend in der Drensteinfurter Pfarrkirche. Untergebracht waren sie Familien. Im Gespräch berichten sie über ihr Leben.

  • Bezirksliga 7 SV Drensteinfurt

    So., 22.10.2017

    Frust pur beim SVD nach Heimpleite

    Diesen Freistoß zirkelte SVD-Torjäger Ercan Taymaz knapp am Tor der Westfalia-Reserve vorbei.

    Fünf Heimspiele - fünf Siege - die stolze Bilanz des SVD ist am Sonntag im Spiel gegen Westfalia Rhynern II gerissen. 3:1 hieß es am Ende für die Gäste. Dabei hatte sein Team besser gespielt, ärgerte sich SVD-Coach Oliver Logermann.

  • Fußball: Kreisliga B 3 Münster

    So., 22.10.2017

    BW Ottmarsbocholt verliert Punkte und Dennis Kerkenhoff

    André Cruz da Silva und seine BWO-Mitspieler mussten sich mit einem Punkt begnügen.

    In der 80. Minute erzielte BW Ottmarsbocholt in Drensteinfurt die überfällige Führung. Dann kam der Ausgleich, die Rote für den Schützen zum 1:1 und die erneute BWO-Führung in der vorletzten Minute. Auf das, was danach kam, hätten die Gäste gerne verzichtet.

  • 8Plus – VITAL.NRW im Kreis Warendorf

    So., 22.10.2017

    Aus der Region für die Region

    Regionalmanagerin Jana Uphoff präsentierte zusammen mit Carsten Grawunder, Michael Gennert und Wolfgang Annen eines der E-Bikes, die es zu „Vital“ gibt.

    Entwicklungen im ländlichen Raum soll das Projekt „VITAL.NRW“ fördern, das noch von der alten rot-grünen Landesregierung aufgelegt worden war. Dazu gibt es die regionale Entwicklungsstrategie von „8Plus – VITAL.NRW im Kreis Warendorf“.

  • Fotokalender über Drensteinfurt

    So., 22.10.2017

    Außergewöhnliche Frauen

    Kunstschätze und Jahreszeiten: Ein Jahr lang ist Gisela Schäper wieder durch die Stadt gezogen, um spannende Motive für ihren neuen Kalender zu finden.

    Fotografin Gisela Schäper hat nach der erfolgreichen Erstauflage einen neuen Fotokalender für 2018 herausgebracht. Dabei stehen thematisch dieses Mal besondere Frauen im Mittelpunkt.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.399
Barack Obama 5.370
Joachim Löw 4.744
Donald Trump 4.351
Sigmar Gabriel 3.712
Sebastian Vettel 3.236
Wladimir Putin 3.187
Frank-Walter Steinmeier 2.508
Thomas de Maizière 2.361

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.654
Karneval 6.058
Jahreshauptversammlung 5.823
Weihnachten 5.765
Olympische Spiele 4.653
Bundestagswahl 4.138
DFB-Pokal 3.612
Fußball-WM 3.499
Europameisterschaft 2.888

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 125.904
Deutschland 74.029
Berlin 56.349
Warendorf 35.041
NRW 32.013
Steinfurt 30.039
Gronau 30.036
Düsseldorf 29.008
USA 26.552

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.549
iPhone 1.953
Red Bull 1.877
YouTube 1.483
iPad 1.075
Instagram 1.027
Dow-Jones-Index 836
Apple iOS 804
WhatsApp 698

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 54.766
CDU 33.418
SPD 32.572
EU 20.459
Bezirksliga 17.555
Kreisliga 17.036
Feuerwehr 14.494
FC Bayern München 14.305
Fußball-Bundesliga 11.802

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 75.934
Auto 31.300
Unfall 15.518
Archiv 15.404
Kriminalität 13.321
Fahrzeug 12.989
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.864
Krise 8.486