Ort "Frankfurt"



  • «Nicht hinnehmbar»

    Sa., 19.08.2017

    Videobeweis: Massive Probleme nach guter Premiere

    Der Videoassistent sorgte schon am ersten Spieltag für Diskussionen.

    Beim Eröffnungsspiel gibt der Unparteiische nach Rücksprache mit dem Videoassistenten einen Foulelfmeter für Bayern. «Wunderbar» findet Tobias Stieler das technische Hilfsmittel. Am Samstag aber gibt es wie schon beim Supercup teilweise massive Probleme.

  • Frankfurt zu Gast

    Sa., 19.08.2017

    Streich vor Saisonstart: «Es darf nicht zu wild werden»

    Erwartet zum Bundesliga-Auftakt Eintracht in Frankfurt: Freiburg-Trainer Christian Streich.

    Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg sieht den Bundesliga-Auftakt gegen Eintracht Frankfurt als wichtige Standortbestimmung.

  • Dreijahresvertrag

    Fr., 18.08.2017

    Boateng-Rückkehr perfekt: «Deutschland hat mir gefehlt»

    Kevin-Prince Boateng unterschrieb einen Dreijahresvertrag bei Eintracht Frankfurt.

    Einer der schillerndsten Fußball-Profis der vergangenen Jahre ist zurück in der Bundesliga: Kevin-Prince Boateng unterschrieb am Freitag einen Dreijahresvertrag bei Eintracht Frankfurt.

  • Börse in Frankfurt

    Fr., 18.08.2017

    Verunsicherung um Trump drückt auch auf den Dax

    Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

    Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Freitag erneut leicht nachgegeben. Belastet vom Chaos im Weißen Haus und damit dem Bangen um die wirtschaftspolitischen Versprechungen von US-Präsident Donald Trump schloss der Dax 0,31 Prozent schwächer bei 12 165,19 Punkten.

  • Trotz Aufhebung von Haftbefehl

    Fr., 18.08.2017

    Terrorverdächtiger Tunesier in Abschiebehaft

    «Besonders gesicherter Haftraum» (BGH) in der JVA Frankfurt-Preungesheim: In den Zellen werden temporär randalierende Gefangene oder Terrorverdächtige untergebracht.

    Er gilt als hochgradig gefährlicher Islamist, wird eines schweren Anschlags in Tunis verdächtigt und saß bisher in Deutschland in U-Haft - doch der Haftbefehl gegen ihn ist aufgehoben. Kommt Haikel S. nun frei? Vorerst nicht.

  • Teure Mieten

    Fr., 18.08.2017

    Mehr als sechs Prozent mehr Kaltmiete in Münster

    Vor allem in Großstädten klettern die Mieten weiter in Höhe.

    Der Immobilienboom in Deutschland hat die Wohnungsmieten im ersten Halbjahr weiter in die Höhe getrieben. Die Kaltmieten bei Neuverträgen legten gemessen am Vorjahreszeitraum im Schnitt um 4,4 Prozent zu, geht aus einer am Freitag veröffentlichte Auswertung des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) hervor. In Münster und Coesfeld war es sogar noch mehr.

  • Stadt-Land Gefälle

    Fr., 18.08.2017

    Studie: Großstädte hängen bei Mieten Land weiter ab

    Die Wohnungsmieten in Deutschland steigen wieder.

    Der Immobilienboom treibt die Mieten in Deutschland weiter hoch. In Großstädten müssen Verbraucher bei neuen Verträgen im Schnitt fast das Doppelte wie auf dem Land bezahlen. Manche Landkreise fallen noch weiter zurück.

  • Börse in Frankfurt

    Fr., 18.08.2017

    DAX: Kurse im XETRA-Handel am 18.08.2017 um 13:05 Uhr

    Börse in Frankfurt : DAX: Kurse im XETRA-Handel am 18.08.2017 um 13:05 Uhr

    Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 18.08.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

  • Immobilien

    Fr., 18.08.2017

    Immobilienboom treibt Wohnungsmieten weiter an

    Frankfurt/Bonn (dpa) - Der Immobilienboom in Deutschland hat die Wohnungsmieten im ersten Halbjahr weiter in die Höhe getrieben. Die Kaltmieten bei Neuverträgen legten gemessen am Vorjahreszeitraum im Schnitt um 4,4 Prozent zu. Das ergab eine Auswertung des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung. Damit werden bei Neuvertragsmieten durchschnittlich 7,90 Euro pro Quadratmeter ohne Nebenkosten fällig. Spitzenreiter bei Neuvertragsmieten bleibt München mit einer durchschnittlichen Kaltmiete von 16,40 Euro pro Quadratmeter, gefolgt von Frankfurt und Stuttgart.

  • Anleihen-Rechtsstreit

    Fr., 18.08.2017

    Deutsche Bank erzielt Millionen-Vergleich in USA

    Die Deutsche Bank ist eines von zehn Instituten, denen Investoren gemeinsame Marktmanipulation zur eigenen Bereicherung vorwerfen.

    New York (dpa) - Die Deutsche Bank hat mit Klägern in einem US-Rechtsstreit um angebliche Preisabsprachen am Anleihemarkt einen millionenschweren Vergleich ausgehandelt.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 11.823
Barack Obama 5.325
Joachim Löw 4.628
Donald Trump 3.936
Sigmar Gabriel 3.580
Wladimir Putin 3.132
Sebastian Vettel 3.103
Frank-Walter Steinmeier 2.454
Thomas de Maizière 2.310

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.497
Karneval 6.022
Jahreshauptversammlung 5.803
Weihnachten 5.703
Olympische Spiele 4.603
DFB-Pokal 3.561
Fußball-WM 3.423
Bundestagswahl 3.369
Europameisterschaft 2.818

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 122.727
Deutschland 72.488
Berlin 55.258
Warendorf 34.462
NRW 31.586
Gronau 29.492
Steinfurt 29.444
Düsseldorf 28.349
USA 25.962

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.467
iPhone 1.877
Red Bull 1.809
YouTube 1.420
iPad 1.051
Instagram 934
Dow-Jones-Index 805
Apple iOS 758
WhatsApp 663

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 52.904
CDU 32.193
SPD 31.536
EU 19.912
Bezirksliga 16.890
Kreisliga 16.084
Feuerwehr 14.059
FC Bayern München 13.871
Fußball-Bundesliga 11.305

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 73.420
Auto 30.493
Archiv 15.404
Unfall 14.967
Kriminalität 13.045
Fahrzeug 12.715
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.341
Krise 8.332