Ort "Greven"



  • Sperrung der Umgehungsstraße (B 51)

    Mo., 24.07.2017

    Stau-Chaos in Münster ausgeblieben

    Die Umgehungsstraße ist ab Warendorfer Straße seit Montag bis zur Wolbecker Straße für zwei Wochen dicht.

    Das befürchtete Stau-Chaos nach der Vollsperrung der Umgehungsstraße B 51 zwischen Warendorfer Straße und Wolbecker Straße blieb zumindest am ersten Morgen der zunächst zweiwöchigen Schließung der Hauptverkehrsader aus.

  • Tennis: 45. Bezirksmeisterschaften bei TC RW Greven

    Mo., 24.07.2017

    Lückemeier nutzt den „kleinen Heimvorteil“

    Was für ein Drama: Mehrfach schien Justus Drees im Finale der Bezirksmeisterschaften schon erledigt – immer wieder kam er zurück. Trotzdem gewann Lukas Lückemeier (großes Foto) am Ende – nach einem Turnier mit Regenpausen.

    Niemals geht man so ganz. Im Sport schon mal gar nicht. Gibt da ja prominente Beispiele. Klopp. Oder Poldi. Und Boris Becker wird auch auf ewig der „17-jährige Leimener“ bleiben. Nun gut, die Dimensionen sind wahrscheinlich andere. Doch für Justus Drees ist das hier noch ein Heimspiel – irgendwie. Neulich ist das Grevener Tennis-Juwel nach Hiltrup gewechselt, heute geht‘s zurück an die alte Wirkungsstätte. Bezirksmeisterschaften beim TC Rot-Weiß Greven – Heimvorteil Drees.

  • Greven

    Mo., 24.07.2017

    Saerbecks Meike Gerlach sprintet in Italien zu Staffel-Silber

    Leichtathletik: U20-Europameisterschaft in Grosseto

  • Ferienwoche im Tipicamp

    So., 23.07.2017

    Kompostklo und Erdkühlschrank

    Eine Küche aus ungehobeltem Holz:  Lagerleiter Felix von Schoenebeck kocht zusammen mit den Kindern.

    Eine Woche lang haben 26 Kinder zwischen neun und 13 Jahren sowie ihre sechs Betreuer auf jeglichen modernen Komfort verzichtet. Mitten im Wald an der Hembergener Straße zwischen Hembergen, Reckenfeld und Greven schlugen sie im Tipi-Camp des Vereins Draußenzeit ihr Sommerlager auf, das der Verein zusammen mit der Jugendbildungsstätte Nordwalde seit einigen Jahren anbietet.

  • Fußball: Testspiele mit Grevener Beteiligung

    So., 23.07.2017

    Gimbtes Defensive überzeugt beim 2:1 gegen Westfalia Kinderhaus

    Stark: Gimbtes Verteidiger Pascal Zickermann (r.) gegen Westfalia-Angreifer Jonas Kreutzer.

    Das war eine starke Energieleistung! Gegen den unter anderem mit Ex-Preuße Kevin Schöneberg verstärkten Bezirksliga-Giganten Westfalia Kinderhaus erreichte der SC BG Gimbte einen 2:1 (0:1)-Heimsieg. Währenddessen verloren der SC Greven 09 und die DJK ihre Testspiele. Das für Samstag vorgesehene Match des SC Reckenfeld gegen Hörstel wird am Dienstag (19.30 Uhr in Reckenfeld) nachgeholt.

  • Diana Fuchs zurück aus Übersee

    So., 23.07.2017

    Erfahrungen im US-Lebensalltag

    Die CDU-Bundestagsabgeordnete Anja Karliczek hatte Diana Fuchs im vergangenen Jahr ausgewählt, ein Stipendium für ein Jahr in den USA zu erhalten.

    Voller Erlebnisse und um viele Erfahrungen reicher kam die Grevener Schülerin Diana Fuchs jetzt nach einem Jahr in Kalifornien zurück – und sprudelte ihre Erlebnisse nur so heraus.

  • Integration von Geflüchteten

    So., 23.07.2017

    Arbeit ist einer der Schlüssel

    Peter Vennemeyer (am Rednerpult) begrüßte rund 50 Teilnehmer beim Workshop im Rathaus der Stadt Greven.  

    Welche Herausforderungen stellen sich aktuell bei der Integration von Geflüchteten und Menschen mit Migrationshintergrund in Arbeit und betriebliche Ausbildung in Greven? Dieser Frage widmete sich der Workshop „Integrationskonzept der Stadt Greven: Teilkonzept Arbeit und betriebliche Ausbildung“, der nun im Rathaus stattfand.

  • Warum Feuchttücher in den Restmüll gehören

    So., 23.07.2017

    Reißfestes Vlies schafft Probleme

    So sieht eine verstopfte Pumpe aus. Städtische Mitarbeiter müssen täglich zur Reinigung ausrücken.

    Feucht- und Reinigungstücher sind praktisch, ob für die Kosmetikentfernung, den Babypopo oder die Badreinigung. Aber: nach der Benutzung gehören sie nicht in die Toilette,  sondern ebenso wie Windeln, Binden oder Kondome in den Restmüll.

  • Asphaltarbeiten

    So., 23.07.2017

    Am Max-Clemens-Kanal: Sperrung

    Der Max-Klemens-Kanal ist seit Montagmorgen gesperrt - die ersten Schilder stehen am Voßkotten.

    Autofahrer, die ab Montag von Greven nach Münster wollen und die Strecke über die Straße Am Max-Klemens-Kanal fahren, sollten nach einer Alternative Ausschau halten.

  • Bombensuche an Umgehungsstraße

    So., 23.07.2017

    B 51 in Münster komplett gesperrt - Umleitungen eingerichtet

    Bombensuche an Umgehungsstraße : B 51 in Münster komplett gesperrt - Umleitungen eingerichtet

    Für die Suche nach Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg wird die B 51 in Münster zwischen Warendorfer Straße und Wolbecker Straße für voraussichtlich zwei Wochen komplett gesperrt. Großräumige Umleitungen sind eingerichtet.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 11.740
Barack Obama 5.312
Joachim Löw 4.618
Donald Trump 3.693
Sigmar Gabriel 3.535
Wladimir Putin 3.107
Sebastian Vettel 3.081
Frank-Walter Steinmeier 2.448
Thomas de Maizière 2.300

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.369
Karneval 6.016
Jahreshauptversammlung 5.802
Weihnachten 5.695
Olympische Spiele 4.546
Fußball-WM 3.418
DFB-Pokal 3.416
Bundestagswahl 3.257
Europameisterschaft 2.764

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 121.542
Deutschland 71.615
Berlin 54.674
Warendorf 34.250
NRW 31.384
Gronau 29.304
Steinfurt 29.206
Düsseldorf 28.052
USA 25.581

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.440
iPhone 1.859
Red Bull 1.799
YouTube 1.392
iPad 1.036
Instagram 900
Dow-Jones-Index 792
Apple iOS 750
WhatsApp 652

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 52.095
CDU 31.912
SPD 31.277
EU 19.691
Bezirksliga 16.777
Kreisliga 15.921
Feuerwehr 13.859
FC Bayern München 13.679
Fußball-Bundesliga 11.174

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 72.607
Auto 29.946
Archiv 15.404
Unfall 14.717
Kriminalität 12.765
Fahrzeug 12.474
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.271
Krise 8.235