Ort "Horstmar"



  • Besonderes Fach

    Do., 18.01.2018

    Ein Unterricht mit Langzeitwirkung

    Pfarrer Holger Erdmann (3. V. l.) sprach während eines Vortragsabends der Bildungswerke Horstmars über die Besonderheiten des Religionsunterrichtes.  

    „Erinnerungen aus dem Fach Religion bleiben oft lange im Gedächtnis“, erklärte Pfarrer Holger Erdmann während eines Vortrags- und Gesprächsabends, zu dem das Evangelische Sozialseminar und das Katholische Bildungswerk in den Borchorster Hof eingeladen hatten. Wenn er in der Schule Religionsunterricht gebe, sei er für die Schüler nicht einfach nur Lehrer.

  • Haushalt

    Mi., 17.01.2018

    Christdemokraten wollen in Bildung investieren

    Kämmerer Georg Becks (r.) und Bürgermeister Wenking (2.v.r.) standen der CDU für Fragen zur Verfügung.  

    Zu Etatberatungen mit Bürgermeister Robert Wenking und Kämmerer Georg Becks traf sich die CDU-Fraktion in der Gaststätte Vissing. 30 Mitglieder und sachkundige Bürger waren gekommen, um anhand des Etats für das Haushaltsjahr 2018 Schwerpunkte für die Zukunft in Horstmar und Leer zu setzen. „Wir werden schwerpunktmäßig in Bildung und Bildungs­infrastruktur investieren“, fasste Fraktionsvorsitzender Winfried Mollenhauer die wesentlichen Ergebnisse der Runde zusammen.

  • Antonius-Kapelle wieder geöffnet

    Mi., 17.01.2018

    „Das ist aber schön geworden“

    Die Figur des Heiligen Antonius, die vor dem Unfall in der Kapelle am Schöppinger Berg stand, ziert während des Gottesdienstes den Altarraum der Gertrudiskirche.  

    Seit Mittwoch ist die Antonius-Kapelle am Schöppinger Berg wieder geöffnet. So nutzte die Bruderschaft, die sich um die Pflege des Gotteshauses kümmert ihr Patronatsfest, um ihren Mitgliedern und der Öffentlichkeit zu zeigen, wie der Gebetsraum nach der provisorischen Herrichtung aussieht.

  • Kinderkarneval

    Mi., 17.01.2018

    Noch wird ein Prinz gesucht

    Der Kinderkarneval in Horstmar ist auf einem guten Weg. Das Komitee sucht neben einem Kinderprinzen noch einige weitere Akteure. 

    Die „Fünfte Jahreszeit“ klopft auch an die Tür der Katharinen in der Burgmannsstadt. Am Sonntagvormittag lud das Kinderkarnevalskomitee der Bruderschaft alle interessierten Mädchen und Jungen zu einem ersten Treffen in die Gaststätte Sunke ein, um die Besetzung der wichtigen Positionen zu besprechen. Noch werden ein Prinz und weitere Akteure gesucht.

  • Sechste Auflage

    Mi., 17.01.2018

    „Stoffwechsel“ für Frauen

    Zum sechsten Flohmarkt „Stoffwechsel“ wird am 17. Februar (Samstag) von 14 bis 16.30 Uhr ins Kinderland Horstmar an die Wagenfeldstraße 24 eingeladen. Auch in diesem Jahr sollen modische Damenoberbekleidung (maximal 30 Teile), Schuhe (maximal fünf Paar), Taschen, Accessoires (kein Schmuck und keine Dekoartikel) und Bücher verkauft werden. Der Eintritt beläuft sich auf 99 Cent.

  • Renovierung

    Di., 16.01.2018

    Heiliger Josef muss renoviert werden

    Vorsitzender Berthold Tenkmann  erläuterte den Mitgliedern das Vorhaben.

    Eine „Auferstehung“ könnte es bald für eine Heiligenfigur geben. Es handelt sich um eine Statue des Heiligen Josef, die einstmals in der Bauerschaft Ostendorf gestanden hat. Die älteren Einwohner erinnern sich daran. Diese Heiligenfigur ist in der Obhut der Familie Bernhard und Karin Drerup. Sie lagert in deren Scheune und muss dringend renoviert worden.

  • Stephan Baackmann bestätigt

    Di., 16.01.2018

    „Wir sind eine starke Einheit“

    Hans Wenking, Michelle Knitt, Sarah Nürenberg, Stephan Baackmann, Sebastian Pliete und Mareike Mensing (v.l.), bilden den Vorstand der Stadtkapelle Horstmar. Jonas Gebhart, Malte Höing und Linus Hülsmann (kleines Foto v.l.) wurden für zehnjährige Mitgliedschaft geehrt. Für 25 Jahre wurde Philipp Jungermann gewürdigt.

    Stephan Baackmann bleibt Vorsitzender der Stadtkapelle Horstmar. So bestätigten die Mitglieder ihn während der Jahreshauptversammlung in seinem Amt. Zur Seite stehen ihm weiterhin Sebastian Pliete (Zweiter Vorsitzender), Mareike Mensing (Kassiererin), Sarah Nürenberg (Schriftführerin) und Michelle Knitt (Beisitzerin) zu Seite. „Wir sind ein funktionierendes Team und gemeinsam eine starke Einheit“, betonte Baackmann. Und so schaut man auch voller Zuversicht auf das bevorstehende Jahr mit zahlreichen Terminen. Höhepunkt dürfte wieder das öffentliche Konzert sein, das für den 3. November terminiert ist.

  • Aus der Horstmarer Geschichte

    Di., 16.01.2018

    Dienstreise nach Horstmar

    Fürstbischof Ferdinand I. 

    Engelbert Glock hat ein Faible für die Horstmarer Geschichte. Das hat er schon vor vielen Jahren als Leiter und Initiator des Historienspiels bewiesen. Der ehemalige Mitarbeiter, der bei der Stadt Horstmar unter anderem auch für die Kultur zuständig war, hat sich nun einem Thema gewidmet, das vor 400 Jahren, genauer vor 401 Jahren in Horstmar aktuell war, und wie Glock schreibt, noch nie veröffentlicht wurde. Dabei handelt es sich um ein Ereignis, das am 13. Dezember 1617 geschah. An dem Tag verließ Fürstbischof Ferdinand I. die Burg in Horstmar wieder.

  • Ausgebucht

    Di., 16.01.2018

    Gute Stimmung am Herdfeuer

    Die Diele von Maria und Josef Schulze-Epping in Niedern war gut gefüllt. So ist der Herdfeuerabend des Heimatvereins sehr beliebt.

    Gute Stimmung herrschte am Freitagabend beim Herdfeuerabend des Heimatvereins Horstmar auf dem Hof von Maria und Josef Schulze-Epping in Niedern. Nicht nur kamen die vorgetragenen Dönekes und Geschichten gut an, es wurden auch kräftig Volkslieder gesungen. Mit so vielen Besuchern hatte das Ehepaar Schulze-Epping nicht gerechnet. Die schöne alte Diele des Hauses war komplett gefüllt.

  • Einsatz

    Mo., 15.01.2018

    Tannenbaumaktion fordert Landjugend

    Die Landjugendlichen aus Horstmar und Leer  sammelten die Tannenbäume in der Burgmannsstadt ein.

    Fast den ganzen Tag waren die Landjugendlichen aus Horstmar und Leer in der Burgmannsstadt im Einsatz, um die ausgedienten Weihnachtsbäume einzusammeln. Dabei machten sich die 43 Helfer in drei Gruppen mit Treckern samt Hängern auf den Weg.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.912
Barack Obama 5.406
Donald Trump 4.987
Joachim Löw 4.866
Sigmar Gabriel 3.860
Sebastian Vettel 3.300
Wladimir Putin 3.291
Frank-Walter Steinmeier 2.687
Horst Seehofer 2.507

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 16.202
Weihnachten 6.595
Karneval 6.245
Jahreshauptversammlung 5.953
Olympische Spiele 4.755
Bundestagswahl 4.309
DFB-Pokal 3.789
Fußball-WM 3.618
Europameisterschaft 2.937

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 129.296
Deutschland 75.345
Berlin 57.104
Warendorf 35.596
NRW 32.431
Gronau 30.665
Steinfurt 30.656
Düsseldorf 29.483
USA 26.982

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.608
iPhone 2.033
Red Bull 1.945
YouTube 1.550
Instagram 1.162
iPad 1.106
Dow-Jones-Index 877
Apple iOS 856
WhatsApp 755

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 57.005
CDU 34.789
SPD 33.823
EU 21.158
Bezirksliga 18.053
Kreisliga 17.711
Feuerwehr 15.037
FC Bayern München 14.912
Fußball-Bundesliga 12.357

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 78.243
Auto 32.132
Unfall 16.308
Archiv 15.405
Kriminalität 13.324
Fahrzeug 13.193
Handball 11.317
Kurzmeldung 11.202
Krise 8.614