Kamp



Alles zum Ort "Kamp"


  • Die Ochtruper Reitertage

    Fr., 15.06.2018

    Sommer, Sonne, Bronzemedaille: Reit- und Fahrverein Ochtrup bekommt reichlich Geschenke

    Platz drei für Ochtrup holten: (v.l.) Anike Holtmann auf Pagode von H, Maxi Margarethe van der Kamp auf Monard Tick Tock, Vaida Marie van der Kamp auf Dorle und Marie Sondermann auf Why not Lotte.

    Der zweite Tag des großen Ochtruper Reitturniers hatte es in sich. Für die sportlichen Highlights sorgten der Legdener Elmar Vinkelau und die junge Eper Amazone Liz Große Voß. Aber auch die Gastgeber durften sich über eine Platz auf dem Podest freuen.

  • Baugebiet „Östlich Sieverts Kamp“

    Do., 14.06.2018

    Nur drei Grundstücke sind noch frei

    Die 26 Grundstücke im Baugebiet „Östlich Sieverts Kamp“ sind fast alle vergeben.

    26 Grundstücke im Baugebiet „Östlich Sieverts Kamp“ galt es zu vergeben: Von den dafür ausgewählten Bewerbern haben fast alle den ihnen zugeteilten Bauplatz genommen. Lediglich drei Interessenten entschieden sich dagegen. Da nicht jeder sein Wunschgrundstück erhalten hat, prüft die Verwaltung, ob noch Grundstücke getauscht werden können.

  • Vollsanierung Kreisstraße 51

    Sa., 02.06.2018

    Vollsperrung Josef-Heydt-Straße

    Die Josef-Heydt-Straße wird zwischen der Ampel am Haus Havixbeck und dem Kreisverkehr voll gesperrt (rote Linie). Die Umleitungsstrecke führt über Masbeck (gelbe Linie).

    Die Sanierung eines Teilabschnitts der Kreisstraße 51 (Josef-Heydt-Straße) beginnt am kommenden Montag (4. Juni).

  • Blumenampeln für Ostbevern

    Di., 29.05.2018

    Ampeln stehen auf Sommer

    Lassen das Dorf erblühen: Stefan Winkels, Friedhelm Hösker, Jessica Kock, Katrin Kisser und Marlene Wietkamp (v.l.) vom Verein Wirtschaft Ostbevern.

    Sie hängen wieder. Dank des Vereins Wirtschaft Ostbevern schmücken fünfzig Blumenampeln den Ortskern. In Teilen der Hauptstraße, des Großen Kamps, der Bahnhof-, der Engel- sowie der Erbdrostenstraße geben die Geranien nun einen sommerlichen Charakter.

  • 26 Grundstücke sind vergeben

    Do., 24.05.2018

    Interessenten müssen jetzt zusagen

    Hier sind 26 neue Baugrundstücke ausgewiesen. Dafür hatten sich 51 Bauwillige interessiert. Die Zusagen sind jetzt erteilt. Die Interessenten müssen jetzt noch ihr Bauzusage erteilen.

    Vor gut drei Wochen erhielten die Interessenten für die 26 Baugrundstücke die Nachricht, das sie bei der Grundstücksvergabe der insgesamt 26 Grundstücke „Östlich Sieverts Kamp“ Berücksichtigung fanden.

  • Reiter des ZRFV Ochtrup waren bei Turnieren

    Mo., 07.05.2018

    Zahlreiche Erfolgserlebnisse

    Thomas Verhufen und „Bodyguard TV“ siegten in Altenrheine in einer Dressurreiterprüfung der Klasse M. Julius Göcke auf „Artic Sun“ und Stefanie Zustraßen auf „Don Sympathikus“ (v.l.) folgten auf den Rängen vier und acht.

    Bei verschiedenen ländlichen Turnieren in der Umgebung sicherten sich die Reiter des RFV Ochtrup zahlreiche Platzierungen.

  • Nur anonymisierte Daten bei der Grundstücksvergabe „Östlich Sieverts Kamp“

    Fr., 20.04.2018

    UWG verlässt Sitzung aus Protest

    Die UWG-Fraktion mit Dr. Rudolf Fischer (r.) und Ludwig Reichert hat den nichtöffentlichen Haupt- und Finanzausschuss am Dienstagabend gleich zu Beginn verlassen. In der Sitzung wurde über die Grundstücksvergabe des Baugebiets „Östlich Sieverts Kamp“ beraten.

    Als im Haupt- und Finanzausschuss über die Grundstücksvergabe des Baugebiets „Östlich Sieverts Kamp“ beraten wurde, hatten Ludwig Reichert und Dr. Rudolf Fischer (beide UWG) die Sitzung schon verlassen. Ihre Kritik: Dass die Bewerberdaten nur anonymisiert vorlagen, Kontrolle somit nicht möglich sei.

  • Vergabe der Grundstücke „Östlich Sieverts Kamp“

    Mi., 18.04.2018

    Nicht jeder Bauplatz ist gewünscht

    Für 26 Bauwillige wird es bald gute Nachrichten geben, für 25 schlechte. Denn im Haupt- und Finanzausschuss ist der Beschluss über die Vergabe der Grundstücke im Baugebiet „Östlich Sieverts Kamp“ gefasst worden.

  • Schulweg betroffen

    So., 15.04.2018

    Beckers Kamp voll gesperrt

    Der Beckers Kamp wird heute gesperrt.

    Die Straße Beckers Kamp von der Einmündung Bahnhofstraße bis zur Straße Am Brotkorb wird am Montag und Dienstag jeweils ganztägig voll gesperrt. Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert.

  • Nordwalder Netz wird modernisiert

    Di., 27.03.2018

    Strom per Mausklick steuern

    Franz-Josef Reinke (Innogy/v.l.) sowie die Westnetz-Mitarbeiter Marius Stiller (Projektleiter), Uwe Bracklo (Anlagenverantwortlicher), Thomas Wiedemann (Leiter des Regionalzentrums Münster) und Ludger Roß (Leiter des Netzbereiches Reken/Steinfurt) informierten Bürgermeisterin Sonja Schemmann bei einer Ortsbegehung über die alte Umspannanlage und machten für ein Foto Station im „Trafogarten“.

    Das Energieunternehmen Innogy baut in Nordwalde eine neue Umspannanlage. Die alte stammt aus dem Jahr 1968 und entspricht nicht mehr den heutigen technischen Anforderungen. Mit dem Bau wurde bereits im Oktober vergangenen Jahres begonnen.

Die aktuell häufigsten

Orte Artikelanzahl
Münster 115
Ahlen 26
Deutschland 26
Greven 24
Ochtrup 22
Mexiko 17
Lüdinghausen 16
Telgte 16
Warendorf 15
Havixbeck 14