Ort "Kamp"



  • Fußball: Landesliga 4

    Mi., 19.07.2017

    Erster Ausfall im großen Kader von GW Nottuln

    Ist erst einmal zum Zuschauen verdammt: Steffen Beughold (l.). Der Offensivspieler – hier eine Szene aus dem Testspiel gegen die SG Coesfeld 06 – fällt mittelfristig aus.

    Die Landesliga-Fußballer von GW Nottuln nehmen ab Donnerstag am Sparkassen-Cup des Ligakonkurrenten DJK Eintracht Coesfeld-VBRS teil. Erster Gegner ist die TSG Dülmen. Im zweiten Gruppenspiel treffen die Grün-Weißen am Samstag auf Westfalia Osterwick. Fehlen wird in diesen Spielen Steffen Beughold, der sich verletzt hat.

  • Fußball: Landesliga

    Do., 13.07.2017

    Azevedo Kamp soll Stemmerts Abwehr dichtmachen

    Florian Azevedo Kamp (li.) wechselt vom Bezirksligisten SV Eintracht TV Nordhorn nach Burgsteinfurt.

    Der SV Burgsteinfurt hat auf seine personellem Engpässe vor allem in der Abwehrkette reagiert und Fabian Azevedo Kamp vom niedersächsischen Bezirksligisten SV Eintracht TV Nordhorn verpflichtet. Der 25-Jährige soll die Lücke schließen, die durch den Weggang von Fabian Erber entstanden ist.

  • Schwarzer Kamp 21

    Di., 04.07.2017

    Asbest wird von Fachleuten entsorgt

    „Asbestfasern!“ steht auf dem Absperrzaun, der rund um die ehemalige Obdachlosenunterkunft am Schwarzen Kamp aufgestellt wurde. Die Fasern werden vor dem Abriss entsorgt.

    Geht von Asbestfasern in der ehemaligen Obdachlosenunterkunft am Schwarzen Kamp Gefahr aus? Das Amt für Immobilienmangement sagt: „Nein“.

  • Schwarzer Kamp

    Fr., 30.06.2017

    Anlieger sollen mitbezahlen

    Blick in den Schwarzen Kamp: Die Stadt Münster will die mehr als 50 Jahre alte Straße nach modernen Standards ausbauen. An den Kosten dafür sollen sich die Anwohner beteiligen.

    Das geplante Neubaugebiet zwischen Weseler Straße, Meckmannweg und Schwarzem Kamp braucht eine belastungsfähige Verkehrsanbindung. Aus diesem Grund will die Stadt Münster den Schwarzen Kamp ausbauen und dafür die Nachbarn zur Kasse bitten.

  • Schwarzer Kamp

    Mi., 28.06.2017

    „Eine Ära geht zu Ende“

    Das ehemalige Obdachlosenheim Schwarzer Kamp 116 wurde in den vergangenen Tagen komplett abgerissen.

    Die verbliebenen beiden Obdachlosen-Unterkünfte am Schwarzen Kamp werden abgerissen. Das Haus Nummer 116 ist bereits komplett verschwunden.

  • Neuer Spielplatz geplant

    Fr., 23.06.2017

    Wippen, Seilbahn und Klettergerüste

    Andreas Garske und Anna-Lena Dierker (4.u.3.v.r.) vom Kinderbüro und Katrin Wagner (2.v.r.) vom Grünflächenamt nahmen die Vorschläge von Kindern und Eltern zur Gestaltung des neuen Spielplatzes Meckmannweg entgegen.

    Wenn das neue Mecklenbecker Baugebiet zwischen Meckmannweg, Schwarzem Kamp und Weseler Straße entsteht, dann soll dort auch ein neuer Spielplatz gebaut werden. Eine Ideenbörse dazu fand auf dem Spielplatz am Schwarzen Kamp statt.

  • Straßenfest Sieverts Kamp

    Di., 13.06.2017

    Straßenfest im Sieverts Kamp

    88 Anwohner vom Sieverts Kamp feierten das Straßenfest.

    89. Schuss, dann fiel der Vogel. Ein Highlight beim Straßenfest am Sieverts Kamp war das Kinderschützenfest. Die beiden Titelträger durften sich besonders freuen.

  • Der dritte Mai–Sonntag hat es in diesem Jahr in sich

    Sa., 20.05.2017

    Dubbeld naihd hölt biätter

    Muorn, leiwe metmönsterske Frönd(inn)e(n) van old un nie, is de internationale Museumsdag, un drto hät de UNESCO den 21. Mai vüör 15 Jaohre äs „Welttag für kulturelle Entwicklung“ uutropen. Dao häf’k mi dacht, et wäör ’ne Geliëgenheit to en paar Riegen üöwer de Tokuomst van’t olle nederdüüdske Spraokhuus. Et hät en Schat van Wörde in sik, we de mährsten van us nich mähr bruukt. Män mi düch, se wäören’t wäërd, iähr uut den Püt van’t Vergiäten nao buowen to trecken.

  • Brennpunkt Schwarzer Kamp

    Mi., 17.05.2017

    „Die Zukunft hat bereits begonnen“

    Bezirksvertreter Peter Wolfgarten vor der mittlerweile entkernten Obdachlosen-Unterkunft Schwarzer Kamp 116: Nach der Asbestentsorgung soll in Kürze der Abriss des Gebäudes erfolgen.

    Die Mecklenbecker CDU freut sich über die Veränderungen am einstigen „Brennpunkt“ Schwarzer Kamp: In Kürze werden die beiden letzten Gebäude der maroden Flüchtlingsunterkünfte abgerissen und das Gelände neu strukturiert.

  • Kinderbetreuung in Mecklenbeck

    Mi., 03.05.2017

    Neue Kita an der Meyerbeerstraße

    Auf diesem Areal an der Meyerbeerstraße in der Nachbarschaft der Feuerwache soll die geplante neue Kindertagesstätte entstehen.

    Mecklenbeck soll eine weitere Kita – für vier Gruppen – bekommen. Sie soll bis zu 75 Betreuungsplätze bieten. Die Inbetriebnahme ist im Oktober 2018 geplant.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 11.742
Barack Obama 5.312
Joachim Löw 4.618
Donald Trump 3.695
Sigmar Gabriel 3.535
Wladimir Putin 3.108
Sebastian Vettel 3.081
Frank-Walter Steinmeier 2.448
Thomas de Maizière 2.302

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.372
Karneval 6.018
Jahreshauptversammlung 5.802
Weihnachten 5.695
Olympische Spiele 4.546
Fußball-WM 3.418
DFB-Pokal 3.416
Bundestagswahl 3.258
Europameisterschaft 2.766

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 121.579
Deutschland 71.649
Berlin 54.696
Warendorf 34.259
NRW 31.393
Gronau 29.309
Steinfurt 29.215
Düsseldorf 28.058
USA 25.586

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.443
iPhone 1.859
Red Bull 1.799
YouTube 1.393
iPad 1.036
Instagram 900
Dow-Jones-Index 792
Apple iOS 750
WhatsApp 652

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 52.119
CDU 31.917
SPD 31.279
EU 19.699
Bezirksliga 16.783
Kreisliga 15.924
Feuerwehr 13.868
FC Bayern München 13.680
Fußball-Bundesliga 11.174

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 72.619
Auto 29.965
Archiv 15.404
Unfall 14.725
Kriminalität 12.780
Fahrzeug 12.484
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.275
Krise 8.234