Ort "Lengerich"



  • Werlemann-Zukunft geklärt

    Sa., 20.01.2018

    Die Fassade bleibt

    Eines der prägenden Gebäude in der Altstadt: Hotel „Haus Werlemann“.

    Die Gaststätte hat in „Haus Werlemann“ seit Ende 2017 geschlossen, der Hotelbetrieb läuft noch. Aber auch dessen Tage sind gezählt. Denn die Immobilie in der Altstadt ist verkauft worden. Was bleiben wird, ist die markante Fassade.

  • Orkan hat Spuren hinterlassen

    Sa., 20.01.2018

    Der Tag nach „Friederike“

    An der Schollbrucher Straße wurden Strommasten in Mitleidenschaft gezogen.

    Am Freitag war von den Orkanböen nur noch ein laues Lüftchen übrig. Doch „Friederike“ hat Spuren in Lengerich hinterlassen. Das wurde einen Tag nach dem Unwetter deutlich.

  • Lokale-SPD-Stimmen zur GroKo-Frage

    Fr., 19.01.2018

    „Extrem zwiegespalten“

    Der SPD-Vorsitzende Martin Schulz wird am Sonntag im Fokus des Interesses stehen, wenn die Parteitagsdelegierten darüber abstimmen, ob Verhandlungen über eine große Koalition geführt werden sollen.

    GroKo oder No GroKo – vor dieser Frage steht die SPD beim Parteitag am Sonntag. Wie sehr diese Frage die Sozialdemokraten bewegt, zeigt sich auch vor Ort.

  • LeWe

    Fr., 19.01.2018

    Eine Tochter für die Ledder Werkstätten

    Notariell beurkundet: Herbert Isken, Ralf Hagemeier und Klaus Hahn (sitzend, von links) freuen sich mit Horst Dölling (Kaufmännischer Leiter), Superintendent André Ost (LeWe-Aufsichtsratsvorsitzender), Marianne Büscher (LeWe-Geschäftsleitung), Konrad Lahmann und Wilma Roderfeld (Förderkreis), Edeltraud Lahmann und Wirtschaftsprüfer Reimond Menke (stehend, von links).

    „Ich möchte allen, vor allem der LeWe-Geschäftsführung, für ihre Geduld danken. Aber wir haben uns die Zeit genommen, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mitzunehmen. Unter dem Dach der Ledder Werkstätten bringen wir mit der Reha GmbH gute Versorgungsbausteine für die ganze Region ein“, sagte Klaus Hahn.

  • Orkan „Friederike“ im Tecklenburger Land

    Do., 18.01.2018

    Einsätze im Minutentakt

    In Wechte riss der Orkan auf dem Grundstück von Richard Mairose zahlreiche Douglasien um. Von den umstürzenden Bäumen wurde eine Stromleitung getroffen, es kam zu einem Stromausfall. 

    Für Feuerwehren und Rettungskräfte war es ein langer Tag. Rund 250 Einsätze haben die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Lengerich, Ladbergen, Lienen und Tecklenburg am Donnerstag gefahren, ausgelöst von Orkan „Friederike“.

  • Orkan-Erlebnisse in Lengerich

    Do., 18.01.2018

    Kein Strom, kein Dach, kein Zug

    Abgedeckt hat der Orkan diesen Pferdestall in der Bauerschaft Antrup. 

    Von Donnerstagvormittag bis in den -nachmittag tobt sich Orkan „Friederike“ über Lengerich und Umgebung aus. Nicht überall bleiben sturmgeschädigte Bürger zurück. An manchen geschützten Ecken läuft alles seinen fast normalen Gang, doch andernorts geht es wettermäßig richtig zur Sache.

  • Start der Gempt-Soireen 2018

    Do., 18.01.2018

    Ein Virtuose auf dem Akkordeon

    Nikola Komatina kommt am 28. Januar nach Lengerich.

    Längst sind die Gempt-Soireen eine über die Grenzen Lengerichs hinaus anerkannte Klassik-Konzert-Reihe. Am Sonntag, 28. Januar, beginnt die neue Saison. Zu Gast ist dann der serbische Akkordeonist Nikola Komatina.

  • Terlaus übernehmen „Hexenhäuschen“

    Do., 18.01.2018

    „Wie bei Muttern“

    Neues Leben im „Hexenhäuschen“: Adolf Terlau sorgt in der Kultkneipe für die Getränke. Seine Frau Ulla wirbelt lieber im Hintergrund und kümmert sich um die nahrhafte Grundlage.

    Ins Lengericher „Hexenhäuschen“ ist wieder Leben eingezogen. Ulla und Adolf Terlau führen nun die Gaststätte in der Innenstadt. Vieles erinnert noch an die von Thomas Windmöller geführte Kultkneipe, manches ist aber auch neu.

  • Fußball: Hallenturnier in Lengerich

    Do., 18.01.2018

    Preußen wollen Titel verteidigen

    Nach elf Jahren gewannen die Preußen um Philip Härle (rechts) im Januar 2017 erstmals wieder das eigene Hallenturnier. Diesen Titel wollen sie am Sonntag verteidigen.

    Vor einem Jahr gewann der SC Preußen Lengerich das eigene Hallenfußballturnier. Am kommenden Wochenende bittet der Landesligist wieder zum Budenzauber in die Kreissporthalle. Die Vorgabe ist klar: Der Titel soll verteidigt werden.

  • VR-Bank: Ergebnisentwicklung bereitet Kopfzerbrechen

    Mi., 17.01.2018

    Deutliche Zuwächse

    Wie ist das Geschäftsjahr 2017 gelaufen? Dazu nahmen am Mittwoch Hubert Overesch und Ulrich Weßeler, die Vorstände der VR-Bank Kreis Steinfurt, Stellung. Ihren Worten zufolge gab es Zuwächse, aber auch Dinge, die „Kopfzerbrechen bereiten“.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.920
Barack Obama 5.407
Donald Trump 5.008
Joachim Löw 4.867
Sigmar Gabriel 3.860
Sebastian Vettel 3.300
Wladimir Putin 3.291
Frank-Walter Steinmeier 2.687
Horst Seehofer 2.508

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 16.239
Weihnachten 6.599
Karneval 6.257
Jahreshauptversammlung 5.964
Olympische Spiele 4.760
Bundestagswahl 4.317
DFB-Pokal 3.790
Fußball-WM 3.621
Europameisterschaft 2.938

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 129.385
Deutschland 75.384
Berlin 57.137
Warendorf 35.621
NRW 32.455
Gronau 30.691
Steinfurt 30.671
Düsseldorf 29.506
USA 27.000

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.607
iPhone 2.037
Red Bull 1.946
YouTube 1.553
Instagram 1.164
iPad 1.108
Dow-Jones-Index 880
Apple iOS 859
WhatsApp 758

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 57.065
CDU 34.825
SPD 33.888
EU 21.177
Bezirksliga 18.073
Kreisliga 17.725
Feuerwehr 15.097
FC Bayern München 14.933
Fußball-Bundesliga 12.376

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 78.296
Auto 32.155
Unfall 16.326
Archiv 15.405
Kriminalität 13.324
Fahrzeug 13.200
Handball 11.350
Kurzmeldung 11.202
Krise 8.616