Ort "NRW"



  • Erschließung von Telgte Süd

    Di., 25.07.2017

    FDP kritisiert Entscheidung des Rates

     

    Die Freien Demokraten erwarten durch die Zusammenarbeit mit der NRW Urban Nachteile für lokale Unternehmen.

  • Neuer Bahntarif für die Region

    Di., 25.07.2017

    Am 1. August kommt das Westfalen-Ticket

    Die Westfalenbahn bedient im Münsterland zwei Linien, die RB 65 von Münster nach Rheine und die RB 66 von Münster nach Osnabrück.

    Die Reise beginnt mit einem fast verpassten Zug in Hamm und endet mit einem Umweg ab Bielefeld. Dazwischen: Paderborn, Bielefeld, viele Haltepunkte – und eine Idee. Am 1. August erhält Westfalen-Lippe einen neuen Bahntarif, den Westfalen-Tarif. Beim Ticket von A nach B ändert sich nur der Name, bei Fahrten über regionale Grenzen hinweg kann der neue Tarif das sperrige NRW-Ticket ablösen. Wie lässt sich das neue System am besten erklären? Mit einer Bahnfahrt.

  • Neuer NRW-Wirtschaftsminister sieht viel ungenutztes Potenzial

    Mo., 24.07.2017

    „Westfalen hat eine Menge zu bieten“

    Er soll aufwärts gehen: Ministerpräsident Armin Laschet (r.) hat mit Andreas Pinkwart einen Politiker in sein Kabinett geholt, der bis Juli 2010 bereits der NRW-Landesregierung von Jürgen Rüttgers angehörte.

    Den Westen wieder glänzen lassen: Mit einer Gründerinitiative will Andreas Pinkwart (FDP) das Land und seine Regionen bundes- und europaweit vorne mitspielen lassen, sagt der neue Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie im Interview.

  • Barrierefreier Ortskern

    Mo., 24.07.2017

    Der Bagger ist angerollt

    Zum offiziellen Baustart waren neben den Verwaltungsvertretern auch die gekommen, die für Senioren und Behinderte sprechen: (v.l.) Wirtschaftsförderin Andreja Urosevic, Ulli Messing (2. Vorsitzender Senioren- und Behindertenbeirat), Kerstin Juta-Wiggeshoff und Karsten Fuchte (beide Gemeinde), Daniel Krüger (Gemeindewerke), Eberhard Wenzel (ehemaliger Behindertenbeauftragter), Bürgermeisterin Manuela Mahnke und Behindertenbeauftragter Heinz Rütering.

    Der Startschuss für den barrierefreien Umbau des Nottulner Ortskerns ist gefallen. Die Freude bei den Verantwortlichen ist groß, die Anlieger bleiben aber skeptisch.

  • Großbaustellen in Horstmar

    Mo., 24.07.2017

    Landesstraßen werden saniert

    Mit der Sanierungsmaßnahme im Streckenabschnitt vom Marienthaler Weg bis zur Eichendorffstraße wurde bereits begonnen. Der Verkehr wird über Baustellenampeln geregelt.

    Der Landesbetrieb Straßen NRW wird in vier Bauabschnitten die Landesstraßen Bahnhofstraße und Koppelstraße sanieren. Auf die Arbeiten weist die Stadtverwaltung hin, die die Bürger um Geduld und Verständnis bittet. Die Maßnahmen sollen bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.

  • Überzeugendes Portal für „LocalXperts“

    Mo., 24.07.2017

    NRW-Auszeichnung für Andrea Rüter

    Helga Reckenfelderbäumer (r.) von der WESt und Dorothée Klar (l.), Projektleiterin Unternehmerinnenbrief NRW, gratulieren Andrea Rüter aus Hörstel.

    Unternehmerinnenbrief NRW für Andrea Rüter

  • Sonderveröffentlichung

    Special

    Mo., 24.07.2017

    Die neue Webseite www.westfalentarif.de

    Special : Die neue Webseite www.westfalentarif.de

    Der WestfalenTarif bringt wichtige Neuerungen für den Nahverkehr in Westfalen-Lippe. Informationsbroschüren und die Website westfalentarif.de bieten Bus- und Bahnkunden schnelle Orientierung im neuen Tarifsystem. Online finden sich auch Informationen über die neuen Tickets, die neuen Vertriebswege und die Ansprechpartner vor Ort.

  • Dauerregen in Münster

    Mo., 24.07.2017

    Tief "Zlatan" bringt Kälte und Regen

    Blitze zucken am im Abendhimmel in der Nähe von Hennef/Sieg.

    Essen/Münster - Den Menschen in Nordrhein-Westfahlen steht eine graue und regnerische Woche bevor. Ganz Deutschland liegt derzeit in einem Tiefdruckgebiet, wie eine Sprecherin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Montag in Essen sagte.

  • Wirtschaft

    Mo., 24.07.2017

    Studie: NRW-Unternehmen investieren wenig in Innovation

    Kerstin Heinig sitzt in einem Labor an einem Mikroskop.

    Berlin (dpa/lnw) - Nordrhein-westfälische Unternehmen geben einer Studie zufolge deutlich weniger Geld für Innovationen aus als Betriebe in anderen Bundesländern. Dem «Innovationsatlas» des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zufolge fließen nur 1,2 Prozent der Bruttowertschöpfung in die Bereiche Forschung und Entwicklung - das liegt deutlich unter dem Bundesschnitt von 2,1 Prozent.

  • Haus der Generationen

    Mo., 24.07.2017

    Fit für die Zukunft

    Das Haus der Generationen  wird fit für die Zukunft gemacht. Das ermöglichen Fördermittel aus dem Investitionspakt „Soziale Integration im Quartier NRW 2017“.

    Fördermittel in Höhe von 239 000 Euro erhält Everswinkel, um das Haus der Generationen fit für die Zukunft zu machen.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 11.742
Barack Obama 5.312
Joachim Löw 4.618
Donald Trump 3.695
Sigmar Gabriel 3.535
Wladimir Putin 3.108
Sebastian Vettel 3.081
Frank-Walter Steinmeier 2.448
Thomas de Maizière 2.302

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.372
Karneval 6.018
Jahreshauptversammlung 5.802
Weihnachten 5.695
Olympische Spiele 4.546
Fußball-WM 3.418
DFB-Pokal 3.416
Bundestagswahl 3.258
Europameisterschaft 2.766

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 121.579
Deutschland 71.649
Berlin 54.696
Warendorf 34.259
NRW 31.393
Gronau 29.309
Steinfurt 29.215
Düsseldorf 28.058
USA 25.586

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.443
iPhone 1.859
Red Bull 1.799
YouTube 1.393
iPad 1.036
Instagram 900
Dow-Jones-Index 792
Apple iOS 750
WhatsApp 652

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 52.119
CDU 31.917
SPD 31.279
EU 19.699
Bezirksliga 16.783
Kreisliga 15.924
Feuerwehr 13.868
FC Bayern München 13.680
Fußball-Bundesliga 11.174

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 72.619
Auto 29.965
Archiv 15.404
Unfall 14.725
Kriminalität 12.780
Fahrzeug 12.484
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.275
Krise 8.234