Osnabrück



Alles zum Ort "Osnabrück"


  • Fußball - 3. Liga: Osnabrück zu Gast beim VfR Aalen

    Fr., 20.04.2018

    VfL-Trainer Daniel Thioune verlängert bis 2020

    Chefcoach Daniel Thioune hat gemeinsam mit Co-Trainer Merlin Pozin seinen Vertrag beim VfL Osnabrück bis 2020 verlängert.

    Beim VfR Aalen ist der VfL Osnabrück am Sonntagnachmittag zu Gast. Nach Baden-Württemberg fahren die lila-Weißen mit einem Trainer, der fester im Sattel sitz denn je. Am Donnerstagabend hat Chefcoach Daniel Thioune seinen Vertrag bis 2020 verlängert.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 19.04.2018

    Preußen Münster vor dem Jubiläum – Warten auf den 100. Sieg in der 3. Liga

    Der doppelte Taylor: Matthew Taylor markierte beide Tore beim 2:1-Heimsieg über den Karlsruher SC im Jahr 2013.

    Als fünfter Club der 2008 gegründeten 3. Liga will Preußen Münster Club-Mitglied werden. Der nächste Sieg wäre Nummer 100, seitdem der SCP 2011 aufstieg. Nur Erfurt (130 Siege), Wehen Wiesbaden (124), Osnabrück (122) und Unterhaching (107) haben häufiger in der 3. Liga gewonnen.

  • Ab Ende April

    Do., 19.04.2018

    Flixbus-Haltestelle am FMO

    Ab Ende April: Flixbus-Haltestelle am FMO

    Der Fernbusanbieter „Flixbus“ fährt ab dem 26. April auch den Flughafen Münster-Osnabrück (FMO) in Greven an. Von dort steuern die Busse zahlreiche Ziele an.

  • Infrastruktur und Verdichtung

    Mi., 18.04.2018

    Bauflächen im Fokus

    Überwiegend Einfamilien-und Doppelhäuser mit großen Gärten und Potenzial für Bauen ind zweiter Reihe prägen das in den 50er und 60er Jahren entstandene Wohnquartier in Büren.

    „Die Speisekammer ist leer“, mit diesem Bild brachte Margarete Lersch vom Bauamt am Dienstag im Bau- und Planungsausschuss die Situation im Hinblick auf verfügbare Flächen für Siedlungsentwicklung und Infrastruktureinrichtungen auf den Punkt. Die Erstellung eines Wohnbauflächenentwicklungskonzeptes nahm neben dem aktuellen Bericht über das Baulückenkataster der Gemeinde breiten Raum in der Diskussion ein.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 18.04.2018

    Schon acht Abgänge sind fix

    Marcel Appiah und Ahmet Arslan (von links) werden den VfL am Saisonende verlassen. Der Leihvertrag mit Christian Bickel (Nr., 23) endet. Seine Zukunft ist offen.

    Beim VfL Osnabrück besteht Gesprächsbedarf. Deshalb lädt der Verein am 2. Mai zu einem Fantalk ein. Unterdessen ist klar, dass der Kader für die kommende Saison ein neues Gesicht bekommen wird. Acht Abgänge sind bereits fix, weitere dürften folgen.

  • Flughafen Münster/Osnabrück

    Di., 17.04.2018

    FMO: Mallorca über Ryanair buchbar

    Flughafen Münster/Osnabrück: FMO: Mallorca über Ryanair buchbar

    Flüge nach Mallorca ab FMO sind sofort auch über die Ryanair-Homepage buchbar. Das ist, sagte Andrés Heinemann, Sprecher des Flughafens Münster/Osnabrück, kein neues Arrangement mit der irischen Airline. 

  • Kreuz Lotte/Osnabrück

    Di., 17.04.2018

    A1 an Christi Himmelfahrt gesperrt

    Kreuz Lotte/Osnabrück: A1 an Christi Himmelfahrt gesperrt

    Am Christi-Himmelfahrt-Wochenende wird die A1 im Kreuz Lotte/Osnabrück gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet.

  • Frau aus Georgsmarienhütte verunglückt in Lotte

    Mo., 16.04.2018

    Pkw kollidiert mit Kultivator

    Beim Überholen eines Traktors kollidierte die 43-jährige Golffahrerin mit dem angehängten Kultivator des Fahrzeugs.

    Mit mittelschweren Verletzungen wurde eine 43-jährige Frau aus Georgsmarienhütte am Montag ins Klinikum nach Osnabrück gebracht, nachdem sie beim Überholen eines Traktors in Lotte-Wersen mit dem angehängten Kultivator des Fahrzeugs kollidierte.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 16.04.2018

    VfL Osnabrück auf der Suche nach dem Ausweg aus der Sackgasse

    Während der Vertrag von Trainer Daniel Thioune (links) vor der Verlängerung steht, steht Kapitän Christian Groß vor dem Absprung. Ihn zieht es zum SV Werder Bremen.

    Zum 300. Drittliga-Spiel des VfL Osnabrück gab es die höchste Niederlage an der Bremer Brücke in dieser Spielklasse. 0:5 gegen den SC Paderborn. Die Stimmung ist am Tiefpunkt. Die Frage nach den Gründen für die deftige Klatsche ist nicht die einzige, die aktuell offen ist.

  • Frau in Osnabrück zerstückelt

    So., 15.04.2018

    Sohn schweigt nach Bluttat

    Frau in Osnabrück zerstückelt : Sohn schweigt nach Bluttat

    Tragödie in Osnabrück: Eine Frau wird zerstückelt in der Garage ihres Hauses aufgefunden. Der eigene Sohn steht unter Tatverdacht und wird festgenommen. Beide hatten zusammen in dem Einfamilienhaus gelebt.

Die aktuell häufigsten

Orte Artikelanzahl
Münster 113
Greven 25
Steinfurt 25
Nottuln 23
Warendorf 23
Ahlen 22
Lengerich 19
Havixbeck 17
Gronau 16
Münsterland 15

Die aktuell häufigsten

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 69
Handball 28
Nachholspiel 13
Klassenerhalt 8
Unfall 8
A1 7
Auszeichnung 6
Baugebiet 5
Fahrrad 5
Heimatverein 5