Ort "Sizilien"



  • UN-Vollversammlung in New York

    So., 17.09.2017

    Trump am UN-Rednerpult: «America first» auf der Weltbühne?

    US-Präsident Donald Trump vergangene Woche bei einem Auftritt im Weißen Haus.

    Als diplomatisch kann man Donald Trump nicht gerade beschreiben. Wenn der US-Präsident kommende Woche erstmals vor der UN-Vollversammlung spricht, dürften Staats- und Regierungschefs genau zuhören. Die Weltorganisation bangt um den Rückhalt ihres größten Beitragszahlers.

  • Planet aus dem Gleichgewicht

    Mo., 11.09.2017

    Klimaforscher warnt: Sahara in Europa möglich

    Dürre und Hunger in Afrika: Experten fürchten, dass die Wüsten sich nach Südeuropa ausdehnen.

    Die derzeitige Abfolge von Wirbelstürmen über dem Südosten der USA, macht die Folgen des Klimawandels noch einmal deutlich. Wissenschaftler warnen aber auch vor verheerenden Folgen für Europa. So könnte sich schon bald die Sahara in Europa ausbreiten.

  • Noble Blässe

    Mi., 23.08.2017

    Sommer im Schatten - Ist blass das neue Braun?

    Ausreichender Schutz ist beim Sonnenbaden trotz dem Wunsch nach Bräune unbedingt erforderlich.

    Wer sich in die Sonne legt, muss eigentlich verrückt sein. Jedes Jahr wird Bräune für uncool und Blässe zum Trend erklärt. Aber ist das wirklich so? Ein Berliner Hautarzt sagt: Schön wär's.

  • Brände

    Di., 15.08.2017

    Brände in Griechenland, Portugal und Italien

    Athen (dpa) - Die Feuerwehr kämpft in Griechenland und Portugal weiter gegen Waldbrände. An der Ägäis fachen Winde kleine Brandherde nordöstlich von Athen immer wieder an, so dass neue Flammen entstehen. Statt gegen eine einzelne Feuerfront kämpft die Feuerwehr inzwischen gegen Hunderte kleinere Brände. Auch in Portugal ist die Lage noch schwierig: Tausende Feuerwehrleute kämpften vor allem im Zentrum und Norden gegen die Feuer. Auch in Italien, besonders auf Sizilien und Sardinien, gab es in den vergangenen Tagen immer wieder Waldbrände.

  • Vorurteil

    Di., 15.08.2017

    Glanz und Elend Siziliens

    Wer an Sizilien denkt, denkt automatisch auch an die Mafia. Der Historiker John Julius Norwich hat sich zur Aufgabe gemacht, die Insel von diesem Vorurteil zu befreien und die auch glanzvolle Historie aufzuzeigen.

  • Missbrauch und Folter

    Mi., 09.08.2017

    Oxfam warnt EU: Menschen nicht an Flucht aus Libyen hindern

    Afrikanische Migranten im Lager Zawiyah, 45 Kilometer von Tripolis, Libyen. Sie wurden entweder von der Küstenwache aus dem Mittelmeer gerettet oder an der Überquerung von vorne herein gehindert.

    «Die Hölle auf Erden» - so beschreibt Oxfam das Bürgerkriegsland Libyen. Sie warnt die EU davor, die Menschen an der Flucht aus Libyen zu hindern. Italiens Ministerpräsident dagegen erkennt erste Erfolge der neuen Strategie seiner Regierung.

  • Die Kunst der Speiseeis-Herstellung

    So., 06.08.2017

    Meister der ungewöhnlichen Sorten

    Franco Ravida ist Meister der schmackhaften Eissorten. Bereits seit 1980 betreibt der Sizilianer das Eiscafé am Gievenbecker Rüschhausweg.

    Der Sizilianer Franco Ravida betreibt seit 1985 in Gievenbeck ein Eiscafé, und er hat den Mut, sich immer wieder an neuen Geschmacksnoten zu versuchen.

  • Migration

    Fr., 04.08.2017

    Jugend Rettet will weitermachen

    Rom (dpa) - Die deutsche Hilfsorganisation Jugend Rettet, gegen die in Italien ermittelt wird, will schnellstmöglich wieder Migranten im Mittelmeer retten. «Unsere Priorität ist, unser Schiff freizukriegen und gegen die Beschlagnahme vorzugehen», sagte der Sprecher der Organisation, Titus Molkenbur, am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Das Rettungsschiff «Iuventa» war vorgestern auf Lampedusa beschlagnahmt worden und soll für weitere Untersuchungen nach Sizilien gebracht werden. Es geht um den Vorwurf der Begünstigung illegaler Migration.

  • Nach Schulz-Warnung

    Mo., 24.07.2017

    Wahlkampf-Streit über Flüchtlinge

    Bootsflüchtlinge auf dem Mittelmeer. Mit Blick auf die steigende Zahl von Flüchtlingen, die derzeit über das Mittelmeer nach Europa kommen, hatte Schulz die Situation als «hochbrisant» bezeichnet.

    Wie akut ist eine neue große Flüchtlingskrise? Für seine Warnungen erntet der SPD-Kanzlerkandidat heftige Kritik nicht nur der Union. Schulz will das Thema vorantreiben und auch ans Mittelmeer fahren.

  • Gegen die Krise

    Mi., 19.07.2017

    ZDF-Doku «Stolzes Sizilien»

    Mit Fremdenführungen auf den Spuren der Mafia protestiert die Gruppe Addiopizzo gegen den Würgegriff des organisierten Verbrechens.

    Junge Leute, die wegen fehlender Perspektive ihre Heimat verlassen: Ein Problem, mit dem Länder gerade im Süden Europas zu kämpfen haben. Eine ZDF-Doku zeigt junge Sizilianer, die sagen: so nicht.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.176
Barack Obama 5.349
Joachim Löw 4.690
Donald Trump 4.161
Sigmar Gabriel 3.676
Sebastian Vettel 3.167
Wladimir Putin 3.159
Frank-Walter Steinmeier 2.472
Thomas de Maizière 2.347

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.600
Karneval 6.037
Jahreshauptversammlung 5.808
Weihnachten 5.725
Olympische Spiele 4.637
Bundestagswahl 3.761
DFB-Pokal 3.576
Fußball-WM 3.449
Europameisterschaft 2.875

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 124.527
Deutschland 73.614
Berlin 56.030
Warendorf 34.806
NRW 31.834
Steinfurt 29.812
Gronau 29.802
Düsseldorf 28.788
USA 26.374

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.512
iPhone 1.923
Red Bull 1.855
YouTube 1.460
iPad 1.065
Instagram 989
Dow-Jones-Index 818
Apple iOS 783
WhatsApp 684

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 53.885
CDU 32.705
SPD 32.078
EU 20.204
Bezirksliga 17.201
Kreisliga 16.580
Feuerwehr 14.291
FC Bayern München 14.060
Fußball-Bundesliga 11.585

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 74.735
Auto 31.061
Archiv 15.404
Unfall 15.306
Kriminalität 13.321
Fahrzeug 12.927
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.580
Krise 8.425