Ort "Werne"



  • Handball

    Sa., 24.06.2017

    Staffeleinteilung: Die Gegner stehen fest

    Zurück in der Bezirksliga sind die SVE-Handballer.

    Nun herrscht auch bei den Männern und Frauen des Handballkreises Hellweg Klarheit über die Staffelzusammensetzung in der kommenden Saison. Bei den Männern spielen dann Bezirks- und Kreisliga sowie die 1. Kreisklasse mit 14 Mannschaften.

  • Radrennen

    Fr., 23.06.2017

    Spektakel auf der Marktallee in Hiltrup

    Alexander Nordhoff jubelt im Ziel. Der Fahrer aus Beckum gewann am Freitagabend das Hauptrennen um den Elbers Cup. Geschätzte 4000 Zuschauer säumten die Strecke in Hiltrup..

    Großer Radsport in Hiltrup: 4000 Zuschauer sorgten am Freitagabend beim Elbers Cup für Stimmung. In allen Konkurrenzen ging es rasant zu, das Hauptrennen über 88 Runden gewann der Beckumer Alexander Nordhoff.

  • WN-Torjägerpokal

    Mo., 19.06.2017

    Ein Novum für den SV Rinkerode

    Für ein Novum sorgte Jan Hoenhorst in dieser Saison: Der Stürmer verdiente sich als erster Spieler des SV Rinkerode den Torjägerpokal der Westfälischen Nachrichten, den es immerhin seit 1991 gibt.

  • Fußball: WN-Torjägerpokal

    Sa., 17.06.2017

    Jan Hoenhorst holt WN-Pokal nach Rinkerode – Maffenbeier wird Zweiter

    Bis zum letzten Spieltag hatte es so ausgesehen, als könne Vorjahresgewinner Josef Maffenbeier von der SG Telgte seinen Titel verteidigen. Doch dann schnappte ihm Jan Hoenhorst vom SV Rinkerode die Trophäe noch vor der Nase weg. Hoenhorst schrieb Geschichte.

  • Reiten: Kreisturnier in Appelhülsen

    Mi., 14.06.2017

    Geländeprüfung verzückt Zuschauer

    Sina Oesteroth vom RV St. Hubertus Ascheberg bewies mit Sambuca Takt- und Zeitgefühl und landete in der ersten Abteilung der Geländeprüfung auf Platz zwei.

    Die Geländeprüfung bei den Meisterschaften des Kreisreiterverbandes Coesfeld begeisterte die Zuschauer. Zufrieden sein konnten auch Sina Oesteroth vom RV St. Hubertus Ascheberg und Benedikt Selhorst vom RV von Nagel Herbern. Sie wurden in den beiden Abteilungen Zweite.

  • Reiten: Kreismeisterschaften des KRV Coesfeld

    Mi., 14.06.2017

    Ein Auftakt nach Maß in Appelhülsen

    Zeigte einmal mehr sein Können im Gelände: Frank Balster, der hier mit Lexxa das Brunnen-Hindernis nimmt. In der ersten Abteilung des Geländeritts wurde der Reiter des RV Appelhülsen Dritter.

    Der Geländeritt der Klasse A* im Rahmen der Kreismeisterschaften des KRV Coesfeld lockte am Dienstag viele fachkundige Zuschauer auf die Anlage des RV Appelhülsen. Sie sahen bei optimalen Bedingungen erstklassigen Sport. 47 Reiterinnen und Reiter zeigten ihr Können.

  • Tennis beim TC Grün-Weiß Burgsteinfurt

    Di., 13.06.2017

    Burgsteinfurter Herren 50 lassen den Knoten platzen

    Die Herren 50 nach dem ersten Saisonsieg: (v.l.) Udo Vanheiden, Ralf Hölscheidt, Andreas Rintelen, Manfred Neuenfeldt, Karlheinz Unangst und Udo Farwick.

    Der Knoten ist geplatzt: Mit einem 5:4-Erfolg gegen Bochum-Werne haben die Herren 5ß des TC Grün-Weiß Burgsteinfurt endlich den ersten Saisonsieg eingefahren. Für viel Grund zur Freude sorgten auch die Damen 50.

  • Reitturnier beim RV St. Hubertus Ascheberg

    So., 11.06.2017

    Gastgeber trumpfen auf

    Nicole Närmann vom RV St. Hubertus Ascheberg und Pinacolada verfehlten die Platzierung bei einem L-Stilspringen, siegten aber mit dem heimischen Team im A*-Springen mit festen Hindernissen.

    Im Springparcours trumpften an den ersten beiden Tagen vor allem die Gastgeber auf. Doch bei weitem nicht alle Siegerschleifen blieben in Ascheberg.

  • Tischtennis-Landesliga

    Fr., 09.06.2017

    Sieben neue Gegner warten auf Westfalia und TTV

    Dominik Woyciechowski muss mit Westfalia Westerkappeln in der neuen Landesliga-Saison ab September viermal ins südliche Münsterland reisen.

    Gleich mit sieben neuen Gegnern bekommen es Westfalia Westerkappeln und der TTV Mettingen in der neuen Tischtennis-Saison, die am 2. September beginnt, in der Landesliga 3 zu tun. Darunter sind mit SC Blau-Weiß Ottmarsbocholt, Borussia Münster II und TTC Münster III drei Aufsteiger.

  • Verwaltungsreferent eingestellt

    Do., 08.06.2017

    Ein Kümmerer fürs Verwalten

    Burkhard Börger  ist an seinen beiden Ascheberger Tagen in seinem Büro in der ersten Etage des Pfarrhauses zu finden. Pfarrer Stefan Schürmeyer hat für seine Besuche schon einen Platz an der Ecke des Schreibtisches gefunden.

    Von der defekten Glühbirne bis zum Finanzplan fürs Jahr – Verwaltungsreferent Burkhard Börger wird die Pfarrer Stefan Schürmeyer (Ascheberg) und Gregor Wolters entlasten und eng mit der Zentralrendantur zusammenarbeiten.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 11.495
Barack Obama 5.302
Joachim Löw 4.530
Sigmar Gabriel 3.455
Donald Trump 3.445
Wladimir Putin 3.042
Sebastian Vettel 3.024
Frank-Walter Steinmeier 2.416
Thomas de Maizière 2.257

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.268
Karneval 6.002
Jahreshauptversammlung 5.779
Weihnachten 5.682
Olympische Spiele 4.511
Fußball-WM 3.405
DFB-Pokal 3.400
Bundestagswahl 3.162
Europameisterschaft 2.690

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 120.013
Deutschland 70.436
Berlin 53.953
Warendorf 34.012
NRW 31.164
Gronau 29.066
Steinfurt 28.990
Düsseldorf 27.631
USA 25.203

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.404
iPhone 1.838
Red Bull 1.786
YouTube 1.361
iPad 1.026
Instagram 863
Dow-Jones-Index 784
Apple iOS 740
Ökostrom 642

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 51.211
CDU 31.468
SPD 30.863
EU 19.413
Bezirksliga 16.648
Kreisliga 15.789
Feuerwehr 13.614
FC Bayern München 13.559
Fußball-Bundesliga 11.124

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 71.910
Auto 29.525
Archiv 15.404
Unfall 14.446
Kriminalität 12.528
Fahrzeug 12.281
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.222
Krise 8.149