Organisation "BBC"



  • Kriminalität

    Mo., 18.12.2017

    BBC: Zwischenfall auf britischem Militärflugplatz - Mann festgenommen

    Suffolk (dpa) - Auf dem britischen Militärflugplatz Mildenhall soll es einen schweren Zwischenfall gegeben haben. Nach Angaben des Senders BBC hat ein Mann versucht, mit einem Auto die Tore zu durchbrechen. Die Person sei festgenommen und der Vorfall beendet. Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

  • Premier League

    So., 17.12.2017

    Glücksgefühle bei Gündogan und Man City

    Ilkay Gündogan (l) traf für Manchester City.

    Ilkay Gündogan feiert sein erstes Saisontor für Manchester City, und Coach Guardiola stellt seinen Siegrekord aus Spanien ein. Nationalspieler Mesut Özil trifft entscheidend für Arsenal. Doch britische Medien sehen die Londoner kritisch.

  • Erhöhter Salbutamol-Wert

    Do., 14.12.2017

    Froome: «Keine Regeln gebrochen» - Martin attackiert UCI

    Chris Froome ist sich keiner Schuld bewusst.

    Chris Froome beteuert nach seinem auffälligen Doping-Testergebnis bei der Spanien-Rundfahrt weiter seine Unschuld. Tony Martin kritisiert den Radsport-Weltverband für den laschen Umgang mit dem brisanten Fall deutlich.

  • Birmingham

    Do., 14.12.2017

    Britischer Chirurg brennt Patienten bei OP Initialen in die Leber

    Birmingham: Britischer Chirurg brennt Patienten bei OP Initialen in die Leber

    Birmingham - Ein Chirurg hat in Großbritannien bei Operationen seine Initialen „SB“ in die Lebern von zwei Patienten gebrannt. Der 53-jährige Arzt bekannte sich beim Gericht in Birmingham der Tätlichkeit schuldig, wies aber den schwerer wiegenden Vorwurf der Körperverletzung zurück, wie britische Medien berichteten.

  • Prozess in Großbritannien

    Do., 14.12.2017

    Chirurg brennt Patienten bei OP Initialen in die Leber

    Blick in einen Operationssaal: Ein Chirurg hat bei Operationen seine Initialen in die Lebern von zwei Patienten gebrannt.

    Birmingham (dpa) - Ein Chirurg hat in Großbritannien bei Operationen seine Initialen «SB» in die Lebern von zwei Patienten gebrannt.

  • Kriminalität

    Do., 14.12.2017

    Chirurg brennt Patienten bei OP Initialen in die Leber

    Birmingham (dpa) - Ein Chirurg hat in Großbritannien bei Operationen seine Initialen «SB» in die Lebern von zwei Patienten gebrannt. Der 53-jährige Arzt bekannte sich beim Gericht in Birmingham der Tätlichkeit schuldig, wies aber den schwerer wiegenden Vorwurf der Körperverletzung zurück, wie britische Medien berichteten. Entdeckt wurden die Initialen bei einem Patienten, als ein anderer Chirurg später eine weitere Operation durchführte, so der Sender BBC. Der Angeklagte verwendete einen sogenannten Argon-Beamer, der in der Chirurgie zur Blutstillung verwendet wird.

  • Radsport

    Do., 14.12.2017

    Froome nach auffälligem Befund: Habe keine Regeln gebrochen

    Berlin (dpa) - Der viermalige Tour-de-France-Sieger Chris Froome hat nach seinem auffälligen Befund bei einer Doping-Probe seine Unschuld beteuert. «Ich kann verstehen, dass das für viele Leute ein großer Schock ist, aber ich bleibe bei dem, was ich immer gesagt habe: Ich habe keine Regeln gebrochen», sagte Froome in einem Interview des britischen Senders BBC. Der Radsport-Weltverband UCI hatte am Mittwoch mitgeteilt, dass beim Briten während der Spanien-Rundfahrt am 7. September ein Test vorgenommen wurde, bei dem der erlaubte Wert des Asthma-Mittels Salbutamol deutlich überschritten wurde.

  • Premier League

    Mi., 13.12.2017

    Liga-Rekord für Manchester City - Liverpool und Arsenal 0:0

    Das Team von Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola siegte bei Swansea City mit 4:0.

    Manchester City zieht weiter allein seine Kreise und fährt bei Swansea City den 15. Sieg in Serie ein. Liverpool fällt nach einem 0:0 bei West Brom in der Tabelle zurück, während Arsenal nach einem torlosen Remis bei West Ham sogar um Europa fürchten muss.

  • Ian Anderson ist das Highlight

    Mo., 11.12.2017

    Jethro Tull kommt an den Beach

    Ian Anderson an der Querflöte.

    Ian Anderson und seine Band Jethro Tull gehören seit 50 Jahren zum Rock Establishment. Im Sommer kommen sie nach Greven.

  • Ibiza-Fan und Filmemacher

    Sa., 09.12.2017

    Franz-Josef Görtz ist ein Urgestein im Ludgeriviertel

    Ibiza-Fan und Filmemacher: Franz-Josef Görtz ist ein Urgestein im Ludgeriviertel

    Franz-Josef Görtz ist im Ludgeri-Viertel aufgewachsen. Der Kaufmann, der jetzt 90 geworden ist, war Sprecher der Kaufmannschaft, drehte als Hobby Filme über Münster, fuhr Ballon und war ein leidenschaftlicher Turner.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.791
Barack Obama 5.393
Joachim Löw 4.851
Donald Trump 4.765
Sigmar Gabriel 3.796
Sebastian Vettel 3.293
Wladimir Putin 3.273
Frank-Walter Steinmeier 2.662
Horst Seehofer 2.448

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.980
Weihnachten 6.181
Karneval 6.156
Jahreshauptversammlung 5.907
Olympische Spiele 4.709
Bundestagswahl 4.265
DFB-Pokal 3.739
Fußball-WM 3.588
Europameisterschaft 2.904

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 128.279
Deutschland 74.897
Berlin 56.879
Warendorf 35.412
NRW 32.294
Steinfurt 30.496
Gronau 30.475
Düsseldorf 29.349
USA 26.833

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.597
iPhone 2.002
Red Bull 1.926
YouTube 1.534
Instagram 1.108
iPad 1.100
Dow-Jones-Index 862
Apple iOS 842
WhatsApp 738

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 56.167
CDU 34.419
SPD 33.357
EU 20.978
Bezirksliga 17.962
Kreisliga 17.617
Feuerwehr 14.811
FC Bayern München 14.737
Fußball-Bundesliga 12.246

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 77.666
Auto 31.804
Unfall 15.990
Archiv 15.405
Kriminalität 13.324
Fahrzeug 13.108
Kurzmeldung 11.202
Handball 11.163
Krise 8.593