Organisation "BVB"



  • Bundesliga-Spitzenreiter

    Do., 21.09.2017

    Borussia Dortmund feiert sich und Jarmolenko

    Die BVB-Spieler feiern den 3:0-Sieg beim HSV mit den Fans.

    Die Fans feiern den BVB schon als Champion, Neuzugang Andrej Jarmolenko scheint den abgewanderten Ousmane Dembélé schnell vergessen zu machen. Borussia Dortmund überzeugt unter dem neuen Trainer Peter Bosz mit Offensiv-Power und Defensiv-Stabilität.

  • 5. Saisonpleite

    Do., 21.09.2017

    Sogar Kovac hat Mitleid mit dem 1. FC Köln

    Die Kölner verloren auch gegen Eintracht Frankfurt.

    Der 1. FC Köln hat auch sein fünftes Saisonspiel in der Fußball-Bundesliga verloren. Beim 0:1 (0:1) gegen Eintracht Frankfurt gab es erneut Ärger um strittige Schiedsrichter-Entscheidungen.

  • Teil zwei des 5. Spieltags

    Do., 21.09.2017

    Club-Rekord für BVB und Kölner Frust

    Teil zwei des 5. Spieltags: Club-Rekord für BVB und Kölner Frust

    Borussia Dortmund marschiert weiter und stellt Rekorde auf. Der 1. FC Köln verliert weiter und hadert erneut mit dem Videoassistenten. Und Hoffenheim liefert in Mainz erneut eine erfolgreiche Aufholjagd.

  • Spiele am Mittwoch

    Mi., 20.09.2017

    BVB nach 3:0 beim HSV Tabellenführer - 96 verpasst Sieg

    Die BVB-Spieler jubeln nach dem 3:0 Sieg gegen den HSV mit ihren Fans.

    Borussia Dortmund hat die Spitzenposition in der Fußball-Bundesliga verteidigt. Der BVB zeigte beim 3:0 gegen den Hamburger SV keine Schwächen. Der FC Bayern ist vor der TSG 1899 Hoffenheim Zweiter.

  • Fußball

    Mi., 20.09.2017

    BVB nach 3:0 in Hamburg Tabellenführer

    Berlin (dpa) -Borussia Dortmund bleibt auch nach dem 5. Spieltag Tabellenführer der Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Peter Bosz gewann beim HSV 3:0. Auch Aufsteiger Hannover 96 ist nach dem 1:1 beim SC Freiburg weiter ungeschlagen. Hertha BSC siegte 2:1 gegen Bayer Leverkusen. Der Tabellenletzte 1. FC Köln verlor 0:1 gegen Eintracht Frankfurt. Mainz 05 musste sich mit 2:3 gegen 1899 Hoffenheim geschlagen geben. Hoffenheim ist Dritter hinter den Bayern.

  • Dritte Pleite für Hamburg

    Mi., 20.09.2017

    BVB mit 3:0 beim HSV spitze: Clubrekord und 750. Sieg

    BVB-Spieler Shinji Kagawa (M) feiert seinen Treffer zum 1:0 gegen den HSV.

    Borussia Dortmund marschiert weiter. Mit dem 3:0 in Hamburg verteidigte der BVB die Tabellenspitze - und blieb mit dem 750. Sieg zum fünften Mal ohne Gegentor - Clubrekord. In Hamburg ist wieder Tristesse eingekehrt.

  • Fußball

    Mi., 20.09.2017

    BVB mit Clubrekord und 750. Sieg spitze

    Shinji Kagawa feiert seinen Treffer zum 1:0.

    Hamburg (dpa) - Borussia Dortmund ließ sich bei der Jagd nach Rekorden in der Fußball-Bundesliga auch nicht vom Hamburger SV stoppen. Der achtmalige deutsche Meister feierte mit dem 3:0 (1:0) beim HSV am Mittwochabend nicht nur den 750. Sieg in der Bundesliga und den Verbleib an der Tabellenspitze, sondern stellte auch eine Clubbestmarke auf: Noch nie blieb der BVB zu Beginn einer Saison so lange ohne Gegentor - fünf Spiele oder 450 Minuten. Der bisherige Rekord lag 16 Jahre zurück, als Bayern Münchens Hasan Salihamidzic im fünften Spiel in der 22. Minute gegen den BVB traf.

  • Weltmeister droht Ausfall

    Mi., 20.09.2017

    Platzwunde am Kopf und Schädelprellung bei Kramer

    Gladbachs Christoph Kramer liegt nach dem Zusammenprall mit Stuttgarts Anastasios Donis auf dem Platz.

    Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach bangt vor dem Bundesligaspiel am Samstag bei Borussia Dortmund um den Einsatz von Weltmeister Christoph Kramer.

  • Fußball

    Mi., 20.09.2017

    Platzwunde und Schädelprellung bei Gladbach-Profi Kramer

    Christoph Kramer (l) prallt beim Kopfball mit Anastasios Donis zusammen.

    Mönchengladbach (dpa/lnw) - Borussia Mönchengladbach bangt vor dem Fußball-Bundesligaspiel am Samstag bei Borussia Dortmund um den Einsatz von Weltmeister Christoph Kramer. Der 26-Jährige musste am Dienstag beim 2:0 gegen Aufsteiger VfB Stuttgart zur Halbzeit ausgewechselt werden. Der Mittelfeldspieler hatte zuvor bei einem Zusammenprall mit Anastasios Donis eine Platzwunde am Kopf sowie eine Schädelprellung erlitten.

  • Bundesliga

    Mi., 20.09.2017

    BVB will auch beim HSV spitze bleiben - Köln unter Druck

    Dortmunds Trainer Peter Bosz (M) verabschiedet sich von den Fans.

    Dortmund und Hannover können ihre starken Saisonstart-Bilanzen weiter ausbauen. Der BVB, noch ohne Gegentor, ist klarer Favorit beim HSV. Aufsteiger Hannover kann mit einem Sieg in Freiburg Tabellenführer werden - wenn Dortmund patzt.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.150
Barack Obama 5.346
Joachim Löw 4.689
Donald Trump 4.138
Sigmar Gabriel 3.672
Sebastian Vettel 3.167
Wladimir Putin 3.159
Frank-Walter Steinmeier 2.472
Thomas de Maizière 2.346

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.596
Karneval 6.035
Jahreshauptversammlung 5.808
Weihnachten 5.723
Olympische Spiele 4.635
Bundestagswahl 3.721
DFB-Pokal 3.576
Fußball-WM 3.449
Europameisterschaft 2.875

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 124.405
Deutschland 73.602
Berlin 56.013
Warendorf 34.787
NRW 31.827
Steinfurt 29.791
Gronau 29.786
Düsseldorf 28.773
USA 26.361

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.512
iPhone 1.921
Red Bull 1.855
YouTube 1.459
iPad 1.065
Instagram 986
Dow-Jones-Index 817
Apple iOS 783
WhatsApp 684

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 53.839
CDU 32.661
SPD 32.030
EU 20.186
Bezirksliga 17.175
Kreisliga 16.529
Feuerwehr 14.271
FC Bayern München 14.049
Fußball-Bundesliga 11.555

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 74.633
Auto 31.051
Archiv 15.404
Unfall 15.289
Kriminalität 13.321
Fahrzeug 12.923
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.554
Krise 8.421