Bezirksliga



Alles zur Organisation "Bezirksliga"


  • Frauen-Fußball | Fortuna Gronau tritt in der Landesliga an

    Fr., 17.08.2018

    Bernd Post: „Aufgabe ist deutlich anspruchsvoller“

    Frauen-Fußball | Fortuna Gronau tritt in der Landesliga an: Bernd Post: „Aufgabe ist deutlich anspruchsvoller“

    Das erste Pflichtspiel der Saison haben Fortuna Gronaus Fußballerinnen verloren. Das Verbands-Pokalspiel endete 4:2 für die SpVgg Horsthausen. Trainer Bernd Post gewann trotzdem positive Erkenntnisse. Er traut seiner Mannschaft zu, auch als Aufsteiger in der Landesliga eine gute Rolle zu spielen.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Do., 16.08.2018

    Erst mal Stimmung machen: SG Telgte gegen Teuto Riesenbeck

    Eine Szene aus dem Aufstiegsmatch Anfang Juni gegen Bösensell mit dem Telgter Außenspieler Henrik Blawatt (l.), der jetzt wegen einer Verletzung ausfällt.Nach dem 1:2 bei Münster 08 ist die SG Telgte im Mai 2015 aus der Bezirksliga abgestiegen, hier eine Szene mit Fahri Malaj (r.).

    Endlich wieder in der Bezirksliga, endlich geht’s los: Aufsteiger SG Telgte startet mit einem Heimspiel gegen Teuto Riesenbeck in die Saison. Die Stimmung war zuletzt allerdings nichts die beste, Trainer Mario Zohlen muss gegensteuern.

  • Fußball: Bezirksliga 5

    Do., 16.08.2018

    Schmerzhafter Aderlass – Stammkräfte verlassen Fortuna Seppenrade

    Gilbert Oesteroth und Claudia Harder, Trainerduo des SV Fortuna Seppenrade, sehen dem Ligastart mit gemischten Gefühlen entgegen.

    Ein halbes Dutzend Leistungsträgerinnen hat die Frauen des SV Fortuna Seppenrade im Sommer verlassen. Trotzdem sind die Schwarz-Gelben weit davon entfernt, die weiße Fahne zu hissen.

  • Handball: Kreisliga

    Do., 16.08.2018

    Akribische Arbeit mit altbekannten Gesichtern bei SW Havixbeck II

    Jan-Philipp Schürmann coacht die SWH-Reserve.

    Klassenerhalt? Nein, danke! Die Reserve von SW Havixbeck um ihren neuen Trainer Jan-Philipp Schürmann will mehr als das. Bestenfalls einstellig werden. Klappen soll das mit altbekannten Namen und Gesichtern.

  • Juniorenfußball: Anmeldezahlen geben zu Denken

    Do., 16.08.2018

    Weniger Mannschaften im Tecklenburger Land am Start

    Die Nachwuchsfußballer starten am 8. September in die neue Saison. Sorgen bereitet den Verantwortlichen die zurückgehende Zahl an Mannschaftsmeldungen.

    Die rückläufigen Mannschaftsmeldungen im Juniorenfußball sind beim Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) ein heikles Thema. Vor Jahresfrist sind die Verluste auf 322 (3,27 Prozent) Mannschaften angewachsen.

  • Fußball: Kreisliga A Münster

    Do., 16.08.2018

    Reserve der Warendorfer SU geht auf große Fahrt(en)

    Katzensprung: Nur acht Kilometer müssen die Weißen aus Everswinkel und die Schwarz-Gelben aus Hoetmar zurücklegen, wenn in der Kreisliga A1 das Nachbarschaftsduell ansteht.

    Die Warendorfer SU musste entscheiden, welches ihrer beiden Teams den Weg Richtung Westen einschlägt. Die Reserve hat es erwischt, sie muss sich auf weite Fahrten einstellen. Die längste Reise geht über 49 Kilometer.

  • Handball: John-F. Kennedy-Trophy des TB Burgsteinfurt

    Do., 16.08.2018

    Ochtruper eröffnen gegen Grün-Weiß Nottuln

    Nach einem Jahr beim TB Burgsteinfurt wieder ein Ochtruper: Torwart Luca Lehmann.

    Der TB Burgsteinfurt richtet wieder seine „JFK-Trophy“ aus. Mit dabei sind die Ochtruper Arminen, die in den Jahren zuvor nicht am Start waren. Die Töpferstädter bestreiten am Samstag das Eröffnungsspiel gegen GW Nottuln. Beim TV Borghorst und beim gastgebenden Turnerbund sitzen neue Trainer auf der Bank. Welche Handschrift sie ihren Teams bislang verpassen konnten, dürfte nicht nur für die Zuschauer von Interesse sein.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Do., 16.08.2018

    Jan Lauhoff von der SG Telgte: „Das erste Spiel ist entscheidend“

    Jan Lauhoff ist der Sportliche Leiter der SG Telgte.

    Gegen Teuto Riesenbeck startet die SG Telgte in die Saison. Im Interview spricht Jan Lauhoff, Sportlicher Leiter beim Aufsteiger, über seine Erwartungen an die neue Spielzeit, die maue Vorbereitung und die Offensivabteilung.

  • Handball: Damen-Landesliga

    Do., 16.08.2018

    TSV Ladbergen bereitet sich intensiv auf die neue Saison vor

    Die Handball-Damen des TSV Ladbergen bereiten sich derzeit intensiv auf die neue Saison vor. Um nach dem Aufstieg in der Landesliga bestehen zu können, plant Trainer Andreas Friese auch mit verschiedenen Abwehrvarianten vor Torfrau Larissa Feldwisch.

    Der Aufstieg war gar nicht geplant, nun spielen die Handball-Damen des TSV Ladbergen künftig in der Landesliga. Um bestehen zu können, bereitet Trainer Andreas Friese seine Mannschaft intensiv vor, mit drei Einheiten pro Woche seit dem 12. Juni.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga 5

    Mi., 15.08.2018

    VfL Senden: Mit schmaler Besatzung auf die See

    Mit kleinerem Kader gehen die Frauen des VfL Senden in die neue Saison. Trainerin Annika Scheunemann ist dennoch nicht pessimistisch.

    Mit schmaler Besatzung gehen die Fußballerinnen des VfL Senden in die neue Saison. Vier Spielerinnen haben den Verein verlassen, Neuzugänge gibt es keine. Pessimistisch ist Trainerin Annika Scheunemann dennoch nicht.