Organisation "Bezirksliga"



  • Fußball: Bezirksliga 8

    Mi., 26.04.2017

    Philipp Plöger wechselt vom TuS Hiltrup zu Union Lüdinghausen

    Optimistisch sehen Philipp Plöger (3.v.l.) und der Abteilungsvorstand von Union der gemeinsamen Zukunft entgegen. V.l.: Daniel Schürmann, Thorsten Zastrow, Mario Pongrac, Norbert Höning, Wolfgang Raabe und Werner Stattmann.

    Union Lüdinghausen begrüßt den siebten Neuzugang. Philipp Plöger vom Westfalenligisten TuS Hiltrup wird bei den Schwarz-Roten allerdings nicht nur die Senioren unterstützen. Er will auch den Nachwuchs fördern.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga 7

    Mo., 24.04.2017

    Fortuna Seppenrade verliert deutlich gegen starken SV Herbern

    Dreh- und Angelpunkt: Die spielfreudige Laura Brockmeier (am Ball) bekamen die Seppenraderinnen nicht in den Griff.

    Nur am Anfang konnte Fortuna Seppenrade mithalten, dann bestimmte der SV Herbern das Geschehen. Der Tabellenzweite gewann mit 5:0 – mit einer extrem spielfreudigen Laura Brockmeier in seinen Reihen.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga 5

    Mo., 24.04.2017

    VfL Senden kassiert bittere Niederlage gegen FC Marbeck

    „Marbeck hat aus keiner Chance zwei Tore gemacht, für uns war das Tor wie zugenagelt.“ Annika Scheunemann, Trainerin des VfL Senden, war nach dem 1:2 gegen den FC Marbeck bedient.

  • Fußball | Frauen-Bezirksliga: Eintracht Ahaus - Vorwärts Epe

    Mo., 24.04.2017

    Wichtiger Bonuspunkt im Abstiegskampf

    Mascha Fuchs erzielte nach 65 Minuten nach Zuspiel von Mareike Frieler den Ausgleich.

    Im Kampf gegen den drohenden Abstieg aus der Frauenfußball-Bezirksliga hat Vorwärts Epe einen Bonuspunkt gewonnen. Ein Unentschieden beim Tabellenvierten Eintracht Ahaus war nicht unbedingt zu erwarten.

  • SG Telgte Tischtennis Bezirksklasse

    Mo., 24.04.2017

    „Wir wollen aufsteigen“

    Das Tischtennisteam der SG Telgte will in der Relegation den Aufstieg schaffen.

    Die Erstvertretung der SG Telgte hat die Chance, über eine Relegation in die Tischtennis-Bezirksliga aufzusteigen. „Wir wollen diese Chance nutzen“, sagte Teamsprecher Ludger Schulze Topphoff.

  • Schießen: Bezirksliga

    Mo., 24.04.2017

    Sieg für zweite Mannschaft der Schießsportfreunde Greven

    Mit 297 Ringen beste SSF-Schützin: Monika Hermes. Im Stechen bewies sie Nervenstärke.

    Im ersten Wettkampf der Bezirks-Liga (Altersklasse 46+), in der Disziplin Luftgewehr-Zehn-Meter mit Auflage, trat die zweite Mannschaft der Schießsportfreunde Greven gegen die Reserve der ABC-Schützen aus Münster an.

  • Handball | Frauen-Bezirksliga: SC Nordwalde - Vorwärts Gronau

    Mo., 24.04.2017

    Klassenerhalt vorzeitig perfekt

    Dieses Foto aus der Vorbereitung passt zur Saison: Vorwärts Gronau nahm als Klassenneuling in der Bezirksliga einen langen Anlauf und war im Saisonendspurt von mehreren Gegnern nicht mehr zu stoppen.

    Ausgerechnet Vorwärts Gronau. Darauf hätte mal jemand kommen sollen. Hätte jemand im Herbst gefragt, welche Mannschaft im Frühjahr vorzeitig den Klassenerhalt in der Handball-Bezirksliga feiern wird, wäre der Aufsteiger mit Sicherheit nicht genannt worden.

  • Fußball in der Damen-Bezirksliga

    Mo., 24.04.2017

    Teuer erkaufter Pflichtsieg der SpVgg Langenhorst/Welbergen

    Corinna Rüschoff erzielte den dritten Treffer.

    Die SpVgg Langenhorst/Welbergen hat drei wichtige Punkte im Abstiegskampf eingefahren. Gegen den Tabellenletzten Cheruskia Laggenbeck wurde ein 4:0-Heimsieg eingefahren. Der wurde allerdings teuer bezahlt.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga 6

    Mo., 24.04.2017

    FC Nordwalde macht nach der Pause alles klar

    Es war ein zähes Ringen, aber am Ende setzte sich der FC Nordwalde bei GW Steinbeck durch. 3:2 (1:1) gewann das Team von Trainer Hennes Jerzinowski , das dadurch mit einem Punkt Vorsprung (60) die Tabellenführung vor Recke und Darfeld (beide 59) übernimmt.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga 6

    Mo., 24.04.2017

    FC Matellia wehrt sich nach Kräften gegen TuS Altenberge

    Matchwinnerin der Partie gegen Altenberge war Franzi Pöpping (r.), die in der 85. Minute den Siegtreffer gegen den TuS erzielte.

    Dass die Fußballerinnen des FC Matellia Metelen im Abstiegskampf Extrapunkte sammeln können, zeigten sie im Heimspiel gegen den TuS Altenberge. Den wichtigen Siegtreffer zum 3:2 (2:0) erzielte Stürmerin Franzi Pöpping.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 10.979
Barack Obama 5.168
Joachim Löw 4.342
Sigmar Gabriel 3.284
Wladimir Putin 2.934
Sebastian Vettel 2.917
Donald Trump 2.764
Frank-Walter Steinmeier 2.326
Thomas de Maizière 2.152

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.050
Karneval 5.960
Weihnachten 5.644
Jahreshauptversammlung 5.618
Olympische Spiele 4.412
Fußball-WM 3.367
DFB-Pokal 3.282
Bundestagswahl 2.963
Europameisterschaft 2.622

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 116.586
Deutschland 67.908
Berlin 51.959
Warendorf 33.398
NRW 30.453
Gronau 28.462
Steinfurt 28.423
Düsseldorf 26.496
USA 24.320

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.322
iPhone 1.763
Red Bull 1.741
YouTube 1.291
iPad 981
Instagram 757
Dow-Jones-Index 745
Apple iOS 690
Ökostrom 634

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 49.271
CDU 30.222
SPD 29.690
EU 18.613
Bezirksliga 16.145
Kreisliga 15.187
FC Bayern München 13.142
Feuerwehr 13.142
Fußball-Bundesliga 10.672

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 69.436
Auto 28.484
Archiv 15.403
Unfall 13.837
Kriminalität 11.866
Fahrzeug 11.862
Kurzmeldung 11.201
Handball 9.848
Krise 7.948