Bezirksliga



Alles zur Organisation "Bezirksliga"


  • Fußball: Bezirksliga

    Fr., 20.04.2018

    Drensteinfurt und Sendenhorst vom Verletzungspech verfolgt

    Freie Schussbahn für die Offensivkräfte des SV Drensteinfurt.

    Während die SG Sendenhorst am Wochenende beim Tabellenzweiten Wiedenbrück II vorstellig wird, ist der SV Drensteinfurt daheim gegen den FSC Rheda gefordert. Beide Teams hadern mit ihrem Verletzungspech. Als Ausrede gelten lassen wollen das weder SG-Trainer Florian Kraus noch Drensteinfurts Oliver Logermann.

  • Fußball: Bezirksliga 8

    Fr., 20.04.2018

    Alarmstufe Schwarz-Rot – Union Lüdinghausen in argen Nöten

    Für Pierre Koczubik (r.), Asad Salkovic (M.) und Co. geht es in den kommenden Wochen um alles.

    Noch im Winter schien der Abstiegskampf für Union Lüdinghausen so weit weg wie das Titelrennen. Nur der sportliche Leiter hat das Drama kommen sehen.

  • Fußball | Bezirksliga 11: SF Merfeld - Vorwärts Epe

    Fr., 20.04.2018

    Einfach nur gut reicht nicht

    Umut Berke

    „Das Toreschießen nicht vergessen!“ Das ist eigentlich fast schon alles, was Trainer Dirk Bültbrun seinen Manne auch am Sonntag bei den Sportfreunden Merfeld (Anpfiff: 15 Uhr) mit auf den Weg geben muss. Denn viele andere Aspekte und die Leistung stimmen meist. Aber Tore entscheiden nun mal die Spiele.

  • Fußball: Bezirksliga

    Fr., 20.04.2018

    Greven 09 - SV Wilmsberg

    Hofft noch auf Rang zwei: Andreas Sommer.

    Gegen den SV Wilmsberg wollen die 09-Fußballer nachlegen und einen weiteren Sieg landen.

  • Handball: Frauen-Bezirksliga

    Fr., 20.04.2018

    Auf Abschiedstournee: TV Friesen Telgte macht Station in Nordwalde

    Die Ausfallliste ist lang: Auch Yvonne Strobel wird den Telgterinnen am Sonntag beim SC Nordwalde fehlen.

    Die letzten vier Saisonspiele bestreiten die Damen des TV Friesen Telgte auswärts. Zuerst geht es zum SC Nordwalde. Friesen-Trainer Henning Voß verspricht hoch und heilig, dass seine Mannschaft nicht nachlässt. Ihm geht es dabei auch um Fairness.

  • Frauen-Bezirksliga | Fortuna Gronau - Vorwärts Epe

    Fr., 20.04.2018

    „Zeigen, dass wir es besser können“

    Ehrgeiz und Leidenschaft sollen bei Epe im Derby an der Laubstiege wieder stimmen. Fortuna Gronau wartet als Spitzenreiter.

    Dieses Derby läuft unter komplett unterschiedlichen Voraussetzungen. Während nämlich Fortuna Gronaus Fußballerinnen offenbar unaufhaltsam Richtung Titel zusteuern, droht Ortskonkurrent Vorwärts Epe der Abstieg. Gut möglich also, dass in der kommenden Saison beide Teams nicht mehr in der Bezirksliga spielen und der Stadtvergleich Sonntag ab 13 Uhr vorerst das letzte bleiben wird.

  • Fussball: Kreisliga B 3 Münster

    Fr., 20.04.2018

    BW Ottmarsbocholt läuft in Nordkirchen auf

    Stefan Rehbein

    BW Ottmarsbocholt gastiert bei der Bezirksliga-Reserve des FC Nordkirchen. Gästetrainer Füstmann sieht sein Team in der Favoritenrolle – unter einer Voraussetzung.

  • Tennis: Sommersaison

    Fr., 20.04.2018

    Das Warten hat ein Ende: Ems Westbevern eröffnet die Saison

     

    Einige Tennisspieler werden schon ungeduldig. Sie warten sehnlichst darauf, dass sie ihrem Lieblingssport draußen nachgehen können. Beim SV Ems Westbevern wird am heutigen Samstag (22. April) die Freiluftsaison eröffnet.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    Fr., 20.04.2018

    Warendorfer SU muss punkten

    Die abstiegsbedrohten Warendorfer kamen im Nachholspiel beim SW Hultrop nicht über ein 2:2-Remis hinaus. Damit bleib der erhoffte Befreiungsschlag am Donnerstagabend aus und sie sollten Sonntag daheim gegen Hamm II punkten.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga

    Fr., 20.04.2018

    Langenhorsterinnen rutschen gegen Germania Hauenhorst II aus

    Hannah Krumme (l.) verpasste das 1:0.

    Nach zuletzt guten bis teilweise sogar sehr guten Vorstellungen haben sich die Damen der SpVgg Langenhorst/Welbergen am Donnerstag von ihrer schlechten Seite gezeigt. Im Nachholspiel gegen Germania Hauenhorst II setzte es eine verdiente 0:3-Heimschlappe. Trainer Christian Löbbering ließ anschließend keine Ausreden gelten.

Die aktuell häufigsten

Orte Artikelanzahl
Münster 186
Greven 43
Ahlen 34
Warendorf 33
Steinfurt 31
Nottuln 30
Gronau 26
Lengerich 26
Ochtrup 22
Telgte 22

Die aktuell häufigsten

Produkte Artikelanzahl
Instagram 4
iPhone 4
Apple iOS 3
YouTube 3
iPad 3
Adblock Plus 2
Heroin 2
Minecraft 2
WhatsApp 2

Die aktuell häufigsten

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 81
Handball 26
Nachholspiel 15
Unfall 11
Amokfahrt 10
Klassenerhalt 10
Volleyball 9
Sanierung 8
Tischtennis 8
Oberliga 7