Organisation "Bund der Deutschen Katholischen Jugend"



  • Unterwegs

    Mo., 08.01.2018

    Erwachsene springen helfend ein

    In der Pfarrkirche St. Barthololämus versammelten sich die kleinen und großen Sternsinger , bevor sie sich auf den Weg in ihre Bezirke aufmachten

    Am Samstag waren die Sternsinger in Laer unterwegs. Unter die Kinder mischten sich auch einige Erwachsene, die als Heilige Drei Könige durch die Straßen zogen. „Wir haben zu wenig Kinder, die sich beteiligen, doch es gibt so viel Not, für deren Linderung sich die Sternsinger stark machen müssen“, begründete Thomas Lange seinen Einsatz. „Deshalb haben wir uns auch als Erwachsene bereit erklärt, für die armen Kinder der Welt etwas zu tun.“ So werden sich einige Laerer gewundert haben, dass plötzlich ziemlich große Sternsinger an der Tür klingelten.

  • Brauchtum

    Do., 04.01.2018

    NRW-Ministerpräsident Laschet empfängt Sternsinger

    Sternsinger ziehen durch die Innenstadt.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Zum traditionellen Dreikönigssingen wird NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) heute rund 60 Sternsinger empfangen. Die Kinder und Jugendlichen aus den fünf Bistümern Aachen, Essen, Köln, Münster und Paderborn wollen christlichen Segen in die Staatskanzlei bringen. In diesem Jahr werden die gesammelten Spenden hauptsächlich gegen Kinderarbeit in Indien eingesetzt. Träger der Spenden-Aktion sind das Kindermissionswerk und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend.

  • Sternsingeraktion in Lüdinghausen

    Do., 14.12.2017

    Kinder helfen Kindern in Indien

    Auch 2018 gibt es in der Gemeinde St. Felizitas eine Sternsingeraktion.

    Mit einem ersten Treffen am Montag (18. Dezember) startet die Sternsingeraktion in der Kirchengemeinde St. Felizitas. Von Haus zu Haus ziehen die Kinder vom 4. bis 6. Januar.

  • Sternsinger-Bilanz

    Fr., 01.09.2017

    Bistum Münster: Kinder sammeln 3,24 Millionen Euro

    Engagiert zogen Kinder im ganzen Münsterland von Haus zu Haus.

    Dass die Sternsinger von Haus zu Haus zogen, ist nun schon eine Weile her. Gestern veröffentlichte der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) die Ergebnisse für das Bistum Münster.

  • Dieskussion mit den Landtagskandidaten

    Do., 30.03.2017

    Wählen schon ab 16 Jahren?

    Wahlkampf im Nepomuk-Forum: Rede und Antwort standen Dr. Ekkehard Grützner (FDP), Ulrike Reifig (SPD), Leon Huesmann (Die Linke), Andrea Stullich (CDU) und Norwich Rüße (Grüne). Es moderierte Sebastian Wenning (3.v.r.)

    Herrscht Politikverdrossenheit in den Reihen junger Menschen? „Wer nicht wählt, stärkt die Falschen“, appellieren der Stadtjugendring Steinfurt und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Am Mittwochabend zeigten mehr als 35 junge Menschen Interesse an deren Einladung zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zur Landtagswahl 2017.

  • Brauchtum

    Fr., 06.01.2017

    Sternsinger zu Gast bei Kraft in der Staatskanzlei

    Ministerpräsidentin von NRW, Hannelore Kraft (SPD), empfängt Sternsinger.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Zum traditionellen Dreikönigssingen hat NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) am Freitag rund 55 Sternsinger empfangen. Die Kinder und Jugendlichen kamen aus den fünf NRW-Bistümern Aachen, Essen, Köln, Münster und Paderborn sowie aus einer Düsseldorfer Pfarrgemeinde in die Staatskanzlei. Die Sternsinger brachten Neujahrswünsche und christlichen Segen - diesmal unter dem Motto «Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit». Träger der Aktion sind das Kindermissionswerk und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend.

  • Kirche

    Di., 27.12.2016

    Die kleinen Könige und der Klimawandel: Sternsinger-Aktion

    Aachen (dpa/lnw) - Sie öffnen Türen, Herzen und Portemonnaies: Die Sternsinger ziehen in den kommenden Tagen auch in Nordrhein-Westfalen als Heilige Drei Könige von Tür zu Tür, bringen den Segen und sammeln Spenden für Kinder in Not. Zentrales Thema der Aktion 2016/2017 ist der Klimawandel, wie das Kindermissionswerk «Die Sternsinger» und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) als Träger mitteilten. Die Aktion mache auf die Folgen des Klimawandels mit zum Teil extremer Trockenheit am Beispiel Kenias aufmerksam. Die Spenden fließen in Hilfsprogramme für Kinder rund um den Globus.

  • Sternsinger treffen sich am Montag zum ersten Mal im Pfarrheim St. Felizitas

    So., 18.12.2016

    Sammeln für Kinder in Kenia

    Den Auftakt der Sternsinger-Aktion bildet am heutigen Montag das Treffen im Pfarrheim St. Felizitas. Dorthin können alle Mädchen und Jungen kommen, die zu Jahresbeginn als Sternsinger unterwegs sein wollen.

    Den Auftakt der Sternsinger-Aktion bildet am Montag (19. Dezember) das Treffen im Pfarrheim St. Felizitas. Dorthin können alle Mädchen und Jungen kommen, die zu Jahresbeginn als Sternsinger unterwegs sein wollen.

  • Kirche

    Do., 01.12.2016

    Kardinal Woelki sprayt für «Gutmenschen»

    Kardinal Rainer Maria Woelki sprüht das Wort «Gutmensch» auf eine Terrasse.

    Köln (dpa/lnw) - Der Kölner Erzbischof Rainer Woelki (60) will das Wort «Gutmensch» wieder positiv besetzen. «Wir haben uns gefragt: Kann es eigentlich sein, dass Gutmensch ein Schimpfwort ist?», sagte Woelki der Deutschen Presse-Agentur. «Eigentlich will doch jeder Mensch gut sein. Wir brauchen gerade das Gute, um unsere Gesellschaft zusammenzuhalten.» Wenn Menschen, die sich für andere Menschen einsetzten, als Gutmenschen beschimpft würden, dann sei das absurd.

  • Gelungenes Pfarrfest: Buntes Angebot führt Generationen zusammen

    Di., 20.09.2016

    Preisregen im Pfarrgarten

    Ein Blickfang beim Pfarrfest rund ums Pfarrheim waren einmal mehr die Tanzgruppen. Vom Haus der Generationen zeigten unter anderem die „Magic Mooves“ eine Hip-Hop-Choreographie

    Über 500 Preise wurden beim Pfarrfest vom Kirchenvorstand St. Magnus-St. Agatha verlost. Darunter als Hauptgewinn ein Kinderfahrrad und eine Musikanlage. Auch beim Luftballon-Wettbewerb winken noch Gewinne: Wessen an einen Heliumballons gebundene Karten schnell zurückgeschickt wird, hat die Chance auf einen Tag im In-Door Spielplatz Nimmerland, Reitstunden oder Eintrittskarten fürs Vitus-Bad. Das Fest selbst war ein „Gewinn“ für alle Besucher.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.919
Barack Obama 5.407
Donald Trump 5.001
Joachim Löw 4.867
Sigmar Gabriel 3.860
Sebastian Vettel 3.300
Wladimir Putin 3.291
Frank-Walter Steinmeier 2.687
Horst Seehofer 2.507

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 16.223
Weihnachten 6.599
Karneval 6.253
Jahreshauptversammlung 5.961
Olympische Spiele 4.758
Bundestagswahl 4.317
DFB-Pokal 3.790
Fußball-WM 3.621
Europameisterschaft 2.938

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 129.374
Deutschland 75.379
Berlin 57.131
Warendorf 35.613
NRW 32.455
Gronau 30.683
Steinfurt 30.670
Düsseldorf 29.497
USA 26.994

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.608
iPhone 2.037
Red Bull 1.946
YouTube 1.553
Instagram 1.163
iPad 1.108
Dow-Jones-Index 880
Apple iOS 859
WhatsApp 758

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 57.043
CDU 34.819
SPD 33.867
EU 21.172
Bezirksliga 18.069
Kreisliga 17.721
Feuerwehr 15.089
FC Bayern München 14.926
Fußball-Bundesliga 12.367

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 78.283
Auto 32.151
Unfall 16.317
Archiv 15.405
Kriminalität 13.324
Fahrzeug 13.200
Handball 11.345
Kurzmeldung 11.202
Krise 8.616