Organisation "Bundesanstalt für Immobilienaufgaben"



  • Offenlegung des Bebauungsplanentwurfs

    Mi., 02.08.2017

    Meinung zum Oxford-Quartier

    Das Gelände der Oxford-Kaserne soll ein neues Quartier werden. 

    Noch gehört das Areal der ehemaligen Oxford-Kaserne nicht der Stadt. Die Pläne für die Nutzung sind aber schon vielfältig – und können im Stadthaus 3 eingesehen werden.

  • Oxford-Quartier: Planungen vorgestellt

    Fr., 14.07.2017

    1200 Wohneinheiten auf 26 Hektar

    So stellen sich die Planer der Arbeitsgemeinschaft Oxford (Kéré Architecture, Schultz-Granberg Städtebau + Architektur, bbz landschaftsarchitekten, Prof. Dr. Mathias Uhl Siedlungswasserwirtschaft) die Gestaltung des Oxford-Quartiers vor.

    Es wird schon mal geplant, aber es wurde noch nicht gekauft. Manche Besucher waren beim Info-Abend zum Oxford-Quartier verwundert.

  • Konversions-Misere

    Mi., 12.07.2017

    Christoph Strässer zur Bima: „Schäuble hat sich durchgesetzt“

    Christoph Strässer 

    Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima) ist verpflichtet, die Kasernen-Grundstücke teuer zu verkaufen. Das könne man ihr nicht vorwerfen, meint der SPD-Bundestagsabgeordnete Christoph Strässer.

  • Misere der Konversion

    Mi., 12.07.2017

    Sybille Benning zur Bima: „Der Bund will viel Geld einnehmen“

    Sybille Benning im Gespräch mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble. Benning hatte nach eigenem Bekunden einen engen Draht zu dem Spitzenpolitiker, konnte aber an Schäubles Weigerung, der Stadt Münster finanziell entgegenzukommen, nichts ändern.

    Die Grundstücke der York-Kaserne und der Oxford-Kaserne sollten längst der Stadt gehören. Im Interview erläutert die Bundestagsabgeordnete Sybille Benning, warum der Verkauf so schwierig ist.

  • Beratung über die York-Kaserne

    Mi., 28.06.2017

    Angeknackster Optimismus

    Für wesentliche Bereiche der York-Kaserne ist noch nicht klar, wann die Stadt Münster darüber verfügen kann.

    „Ich bin Optimist. Aber wenn es um die York-Kaserne geht, hat mein Optimismus einen Knacks bekommen.“ Mit diesen Worten brachte die Grüne Christine Schulz die Stimmung in der Sondersitzung der Bezirksvertretung Münster-Südost auf den Punkt.

  • Ärger an ehemaligen Britenhäusern

    Sa., 13.05.2017

    Wachdienst bringt Anwohner auf die Palme

    Wachleute, die wie hier am Fitzmauriceweg, rund um die Uhr Patrouille laufen, erregen den Unmut der Anwohner.

    Die Verhaltensweisen der Wachdienstmitarbeiter, die im Bereich Lütkenbeck ehemalige Britenhäuser vor Hausbesetzungen schützen sollen, verärgern die Anwohner im Viertel.

  • Infos zu Oxford-Planungen

    Fr., 05.05.2017

    Im Jahr 2018 soll es losgehen

    Mit dem aktuellen Planungsstand der Oxford-Kaserne beschäftigte sich am Donnerstagabend die Bezirksvertretung Münster-West.

    Sie war die Mutter aller Fragen an diesem Abend, als es in der Bezirksvertretung Münster-West um den aktuellen Planungsstand für die Oxford-Kaserne ging: Wann ist mit den Ergebnissen des Verkehrswertgutachtens zu rechnen, an denen sich die Grundstücksverhandlungen der Stadt Münster mit der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima) orientieren.

  • Besetzer waren nicht mehr vor Ort

    Do., 27.04.2017

    Polizei räumt Häuser am Köhlweg

    Seit Ostermontag waren die Reihenhäuser am Köhlweg besetzt.   

    Die Polizei hat am Donnerstagvormittag die beiden am Köhlweg besetzten Häuser geräumt. Nur als die Ersatzkräfte vor Ort eintrafen, waren sämtliche Aktivisten spurlos verschwunden.

  • Ankauf der Kasernen

    Di., 25.04.2017

    Oberbürgermeister informiert: Preise sind nicht „eingefroren“

    So soll es irgendwann einmal auf dem Gelände der Oxford-Kaserne aussehen. Aber noch gehören die Flächen nicht der Stadt Münster.

    Auf Anfrage der Grünen informiert Oberbürgermeister Lewe in einem Brief über den Ankauf der beiden Kasernen, die derzeit noch der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben gehören.

  • Gremmendorfer York-Kaserne

    Fr., 21.04.2017

    2018 könnten die Bagger anrollen

    Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge residiert in der York-Kaserne in Gremmendorf.

    Heftig waren die Emotionen, als in den vergangenen Wochen bekannt wurde, dass die liegenschaftlichen Verhältnisse in der Gremmendorfer York-Kaserne doch etwas komplizierter sind als bislang vermutet.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 11.840
Barack Obama 5.325
Joachim Löw 4.628
Donald Trump 3.947
Sigmar Gabriel 3.591
Wladimir Putin 3.132
Sebastian Vettel 3.103
Frank-Walter Steinmeier 2.454
Thomas de Maizière 2.312

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.506
Karneval 6.023
Jahreshauptversammlung 5.804
Weihnachten 5.704
Olympische Spiele 4.605
DFB-Pokal 3.564
Fußball-WM 3.423
Bundestagswahl 3.383
Europameisterschaft 2.826

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 122.817
Deutschland 72.538
Berlin 55.307
Warendorf 34.482
NRW 31.596
Gronau 29.503
Steinfurt 29.463
Düsseldorf 28.370
USA 25.983

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.467
iPhone 1.877
Red Bull 1.809
YouTube 1.422
iPad 1.051
Instagram 935
Dow-Jones-Index 804
Apple iOS 758
WhatsApp 663

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 52.988
CDU 32.217
SPD 31.562
EU 19.921
Bezirksliga 16.909
Kreisliga 16.112
Feuerwehr 14.071
FC Bayern München 13.879
Fußball-Bundesliga 11.325

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 73.510
Auto 30.535
Archiv 15.404
Unfall 14.987
Kriminalität 13.062
Fahrzeug 12.729
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.351
Krise 8.336