Organisation "Caritas"



  • Ehrenamt

    Di., 17.10.2017

    Gemeinschaft erleben

    Ehrenamt aus Überzeugung: Martin Küdde, Alfred Mindrup und Martha Glose (v.l.) verteilen seit vielen Jahren Essen auf Rädern. Nun suchen sie weitere Helfer.

    Seit zwölf Jahren engagieren sich Martha Glose und Martin Küdde für „Essen auf Rädern“. Eine erfüllende Aufgabe, wie die beiden Nottulner befinden.

  • Besuch aus El Salvador

    Mo., 16.10.2017

    „Dankbarkeit war immer spürbar“

    Erwartungsfroh sehen die Gäste ihrem Aufenthalt entgegen: Auch ein Empfangsgottesdienst in der St. Johannes-Nepomuk-Kirche gehörte zum Programm. Organisiert hatte es der Freundeskreis Partnergemeinde (kl. Bild).

    „Caminando juntos – Gemeinsam unterwegs“ – unter diesem Leitgedanken war jetzt 14 Tage lang eine Delegation aus der Partnergemeinde San Antonio Abad aus El Salvador zu Gast in der Kirchengemeinde St. Nikomedes. Informationsvermittlung wie auch die Pflege der über viele Jahre gewachsenen freundschaftlichen Kontakte standen im Mittelpunkt des vom Förderkreis der Gemeinde organisierten Programms. Zum Abschluss bat WN-Redaktionsmitglied Ralph Schippers Sprecher Richard Klumpp um ein Fazit des Austausches.

  • Volkstrauertag

    Sa., 14.10.2017

    Patenschaften für 1000 Kerzen

    Planen die Gedenkfeier zum Volkstrauertag, verbunden mit der Solidaritätsaktion „Eine Million Sterne“: eine Gruppe aus Vertretern der Caritas, den beiden kirchlichen und der politischen Gemeinde sowie der Flüchtlingshilfe. Den ersten Anstoß hatte Vinzenz Mersmann vom Caritasverband (r.) gegeben.

    Neue Wege beschreitet die Gemeinde Nottuln bei der Gestaltung des Volkstrauertages. An der Gedenkfeier wirken weitere Organisationen mit.

  • Father Hilary zu Gast in Drensteinfurt

    Sa., 14.10.2017

    Besuch aus Uganda

    Im Frühjahr hatten die deutschen Projektpartner das Land Uganda besucht. Am 22. Oktober nun kommt Father Hilary, Caritas-Direktor der Partnerdiözese Luweero, nach Drensteinfurt, wo er gemeinsam mit Pastor Jörg Schlummer die Messe zelebrieren wird.

    Die Pfarrgemeinde St. Regina freut sich auf den Besuch von Father Hilary Muheezangango und Betty Namagala aus Uganda. Father Hilary ist Caritas-Direktor der Partnerdiözese Luweero. Betty Namagala ist Beraterin und Verantwortliche für das in Drensteinfurt „angedockte“ Entwicklungshilfeprojekt.

  • Sozialkaufhaus „Warenkorb“ plant Umzug

    Fr., 13.10.2017

    „Wir verkaufen mit Herz und Hand“

    Nachwuchs gesucht: Das Team des Sozialkaufhauses „Warenkorb“ muss demnächst auf seine ältesten Mitarbeiter verzichten. Und das kurz vor dem Umzug.

    Vor einem Umzug, der eine Erweiterung möglich macht, steht der „Warenkorb“ an der Rottmannstraße. Das Sozialkaufhaus der Caritas wirbt gleichzeitig um neue Mitarbeiter, denn langjährige Ehrenamtliche scheiden bald aus.

  • Beratung für Senioren und Pflegebedürftige

    Fr., 13.10.2017

    Expertin ist künftig vor Ort

    Jetzt gibt es Senioren- und Pflegeberatung vor Ort: Ab sofort ist Caritas-Beraterin Ingrid Aupke jeden Dienstag im Pfarrheim St. Franziskus zu sprechen.

    Die Caritas bietet jetzt auch dezentral Beratung für Senioren, pflegebedürftige und deren Angehörige an. Immer dienstags ist künftig in Reckenfeld Beratungstag.

  • Schöppinger beteiligen sich an der Caritas-International-Aktion „Eine Million Sterne“

    Fr., 13.10.2017

    Kerzen für eine gerechtere Welt

    500 von weltweit einer Millionen Sterne sollen auch in Schöppingen leuchten. Die Organisatoren der Veranstaltung am 18. November trafen sich jetzt in der Alten Küsterei zu einer ersten Vorbesprechung.

    Eine Million Sterne will die Caritas International am 18. November, dem bundesweiten Aktionstag „Für eine gerechtere Welt“, funkeln lassen. Ein paar davon sollen auch in Schöppingen aufgehen: in Form von Kerzenlichtern auf dem Kirchplatz.

  • Caritas lud ein

    Mi., 11.10.2017

    Hospizgruppe informiert in Herbern

    Barbara Weinhold und Inge Sanders informierten im Herberner Pfarrheim auf Einladung der Caritas über die Hospizarbeit.

    Menschen in ihrer allerletzten Lebenszeit bis zu ihrem Tod begleiten – Barbara Weinhold und Inge Sanders von der Hospizgruppe Ascheberg informierten am Montagabend auf Einladung der Pfarrcaritas über ihr Aufgabenfeld im Herberner Pfarrheim.

  • Saerbeck

    Di., 10.10.2017

    Extra-Abgabezeit der Kleiderstube

    Spenden willkommen am Samstag

  • Besucher der Partnergemeinde aus El Salvador sind in Steinfurt

    Di., 10.10.2017

    Es gibt viel zu erfahren

    Beim Besuch im Morgenstern-Kindergarten informierten sich die Gäste aus El Salvador am Dienstag über dessen pädagogische Arbeit.

    Beeindruckt sind Padre Emilio und seine Begleiter aus der St. Nikomedes-Partnergemeinde San Antonio Abad in El Salvador, von dem Organisationsgeschick der Deutschen, der freundlichen Aufnahme in Steinfurt, aber auch so speziellen Dingen wie dem geordnet ablaufenden Straßenverkehr. Nicht zuletzt erleben sie auch die Angebote für Kinder, Senioren und Behinderte als außergewöhnliche Bereicherung. Emilio, Seelsorger der Partnergemeinde, Karla und Iris, Mitarbeiterin der „Clinica“, deren Mutter Sonja und Angelo fahren Ende der Woche wieder in ihre Heimat zurück. Man nennt sich bei den Vornamen, das ist für die Gäste in Ordnung. Obschon der Großteil bereits das zweite Mal in Steinfurt weilt, gibt es noch viel zu erfahren.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.396
Barack Obama 5.368
Joachim Löw 4.742
Donald Trump 4.343
Sigmar Gabriel 3.709
Sebastian Vettel 3.226
Wladimir Putin 3.186
Frank-Walter Steinmeier 2.508
Thomas de Maizière 2.361

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.649
Karneval 6.056
Jahreshauptversammlung 5.821
Weihnachten 5.762
Olympische Spiele 4.651
Bundestagswahl 4.131
DFB-Pokal 3.597
Fußball-WM 3.499
Europameisterschaft 2.888

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 125.794
Deutschland 73.995
Berlin 56.319
Warendorf 35.019
NRW 31.999
Gronau 30.016
Steinfurt 30.012
Düsseldorf 28.993
USA 26.544

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.544
iPhone 1.953
Red Bull 1.875
YouTube 1.482
iPad 1.075
Instagram 1.024
Dow-Jones-Index 835
Apple iOS 803
WhatsApp 698

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 54.702
CDU 33.393
SPD 32.546
EU 20.445
Bezirksliga 17.515
Kreisliga 16.985
Feuerwehr 14.480
FC Bayern München 14.291
Fußball-Bundesliga 11.780

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 75.815
Auto 31.281
Unfall 15.508
Archiv 15.404
Kriminalität 13.321
Fahrzeug 12.985
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.836
Krise 8.477