DFB



Alles zur Organisation "DFB"


  • Neuerungen für Amateure

    Do., 16.08.2018

    Bis zu zehn Millionen Euro für Pokalsieger

    Neuerungen für Amateure: Bis zu zehn Millionen Euro für Pokalsieger

    Düsseldorf (dpa) - Das große im Geld im DFB-Pokal gibt es am Ende für die Finalisten, aber auch die Amateure profitieren in dem Wettbewerb von finanziellen Neuerungen.

  • Fußball-Europameisterschaft

    Do., 16.08.2018

    DFB: Lahm wird OK-Chef der EM 2024 bei Deutschland-Zuschlag

    Fußball-Europameisterschaft: DFB: Lahm wird OK-Chef der EM 2024 bei Deutschland-Zuschlag

    Falls Deutschland 2024 die Fußball-Europameisterschaft ausrichten darf, wird Philipp Lahm Chef der Turnierorganisation. Der Ehrenspielführer der Nationalmannschaft rückt dann auch ins Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes.

  • Nationalspieler

    Do., 16.08.2018

    Kroos: DFB-Team muss Defensive verbessern - Kritik an Özil

    Toni Kroos sieht die Rücktrittserklärung von Mesut Özil kritisch.

    Berlin (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss nach Meinung von Toni Kroos zwar wieder besser in der Defensive werden, sollte aber ihre grundsätzliche Spielweise trotz des erstmaligen Vorrunden-Aus bei einer WM nicht ändern.

  • Europa League

    Do., 16.08.2018

    RB Leipzig: Rangnick von Playoff-Einzug überzeugt

    Erwartet ein hitziges Spiel gegen Craiova: RB-Coach Ralf Rangnick.

    Jetzt beginnen die Wochen der Wahrheit für RB Leipzig: drei Wettbewerbe in drei Wochen. Cheftrainer Ralf Rangnick lässt enorm rotieren und reist mit einer Mini-Truppe zum Europa-League-Qualirückspiel beim rumänischen Pokalsieger Craiova.

  • David gegen Goliath

    Do., 16.08.2018

    Pokalauftakt als Stolperfalle: Die großen Clubs sind gewarnt

    Die Spieler des FV 09 Weinheim feiern ihren Pokalcoup gegen den großen FC Bayern.

    David gegen Goliath: In kaum einem Wettbewerb stehen Sensationen so auf dem Programm wie in der ersten Runde des DFB-Pokals. Dieser oft ungleiche Kampf zieht seit Jahrzehnten die Fans in den Bann. Schon viele Bundesligisten sind an unterlegenen Clubs grandios gescheitert.

  • Fußball

    Mi., 15.08.2018

    Lahm wird OK-Chef, falls Deutschland EM 2024 ausrichtet

    Berlin (dpa) - Philipp Lahm soll im deutschen Fußball auch weiterhin eine gewichtige Rolle spielen. Der Weltmeister von 2014 wird nach «Kicker»-Informationen als Organisationschef ins DFB-Präsidium einziehen, falls Deutschland 2024 die Europameisterschaft ausrichten wird. Der Kapitän der Weltmeistermannschaft von 2014 habe dem Deutschen Fußball-Bund die Zusage für sein Engagement gegeben, berichtet das Fachmagazin in seiner Online-Ausgabe.

  • Medienbericht

    Mi., 15.08.2018

    Bei Zuschlag für EM 2024: Lahm wird OK-Chef

    Soll Organisationschef für die EM 2024 werden: Weltmeister-Kapitän Philipp Lahm.

    Falls Deutschland 2024 die Fußball-Weltmeisterschaft ausrichten darf, wird Philipp Lahm Chef der Turnierorganisation. Der Ehrenspielführer der Nationalmannschaft habe seine Zusage für die Aufgabe gegeben, berichtet der «Kicker».

  • 2000 Dynamo-Fans in Lotte erwartet

    Mi., 15.08.2018

    Hoffen auf schönen Pokalnachmittag

    Die Faust des Ostens: Rund 2000 Dynamo-Fans aus Dresden werden zum DFB-Pokalspiel gegen den SV Rödinghausen in Lotte erwartet.

    Es gibt Fußballfans, denen ihr Ruf vorauseilt. Dazu zählen auch zahlreiche Anhänger von Dynamo Dresden. Am kommenden Samstag, 18. August, um 15.30 Uhr spielt Dynamo im DFB-Pokal gegen den SV Rödinghausen – in Lotte. 2000 Dynamo-Fans erwartet die Kreispolizei Steinfurt, etwa 200 von ihnen, schätzt Polizeisprecher Johannes Tiltmann, hingen einer „besonderen Fankultur“ an.

  • Fußball: U 20-Juniorinnen

    Mi., 15.08.2018

    Sophia Kleinherne nach der Vorrunde: „Wir haben alles richtig gemacht“

    Gegen Haiti kam Sophia Kleinherne nicht zum Einsatz, musste aber zur Dopingkontrolle.

    Mit drei Siegen sind die deutschen U 20-Juniorinnen ins Viertelfinale eingezogen. „Wir haben alles richtig gemacht“, sagt Sophia Kleinherne. Vor dem Viertelfinal-Gegner Japan hat die Telgterin Riesenrespekt.

  • Spielführer

    Mi., 15.08.2018

    Stindl bleibt Gladbach-Kapitän - Sommer Stellvertreter

    Trägt weiter die Gladbacher Kapitänsbinde: Lars Stindl.

    Mönchengladbach (dpa) - Lars Stindl bleibt in der neuen Saison Kapitän beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Der 29-Jährige ist bereits seit 2016 Spielführer der Gladbacher. Als sein Vertreter wurde der Schweizer Nationaltorhüter Yann Sommer von Trainer Dieter Hecking bestimmt.