ESV SW Münster



Alles zur Organisation "ESV SW Münster"


  • Tennis | Bilanz des TV Grün-Gold

    Fr., 06.07.2018

    Zwei Teams feiern ihren Aufstieg

    Die Herren 40 mit (v.l.) Marc Behrendt, Michael Bollmann, Klaus Bieber, Frank Overkamp, Michael Bernhart, Arno Ooink und Harald Nagel. Ebenfalls zur Aufstiegsmannschaft gehören Ingo Hoff, Ben Hassing, Mirko Holder und Markus Bosch.

    Neben den Herren 50, die den Klassenerhalt in der Westfalenliga feierten, waren viele andere Teams des Tennisvereins Grün-Gold Gronau aktiv und größtenteils auch erfolgreich.

  • Tennis

    Di., 19.06.2018

    Ganz bittere Niederlage für TC Ascheberg

    Dirk Weimer verlor mit den Herren 40 von Blau-Gold auch in Deuten. Die Lüdinghauser bleiben Schlusslicht in der Münsterlandliga.

    Mit einem Sieg ausgerechnet beim bisherigen Spitzenreiter ESV Münster haben die Lüdinghauser Damen 30 ihre Pechsträhne beendet. Die Ascheberger Herren 55 waren ganz nah an ihrem ersten Sieg in der Verbandsliga – und verloren doch noch.

  • 14. Stiftslauf in Nottuln

    Sa., 05.05.2018

    Frederic Fender nutzt Heimvorteil

    Ein Prosit auf den Sieger des Stiftslaufs: Der in Nottuln geborene Frederic Fender (M.) siegte vor Matthias Elsbecker (l.) und Hendrik Watermann.

    Mit Frederic Fender gewann ein Nottulner mit Wohnsitz in Frankfurt den 14. Stiftslauf und ist somit der erste 10-km-Sieger auf amtlich vermessener Strecke.

  • Fußball: Hallen-Stadtmeisterschaft der C-Junioren

    So., 14.01.2018

    Münster 08 schlägt die Preußen im Finale mit 4:1

    Was für ein Triumph für Münster 08: Der Landesligist löste den SC Preußen mit einem fulminanten 4:1-Sieg im Finale ab und setzte sich auf den Thron der C-Junioren.

    Die C-Jugend des SC Münster 08 überzeugte im Finale der Stadtmeisterschaft gegen den SC Preußen mit einem 4:1-Sieg und entthronte den amtierenden Meister somit. Henrik Hake setzte dem Turnier als bester Schütze und Spieler den Stempel auf – am Ende hatte er alles abgeräumt, was abzuräumen war.

  • Kegeln: Oberliga

    Fr., 12.01.2018

    Sportkegler des BSV Ostbevern siegen 3:0 gegen ESV Münster

    Markus Bäumer steigerte sich nach nervösem Beginn.

    Tabellenführer BSV Ostbevern gewann ein vorgezogenes Spiel gegen den ESV Münster mit 3:0. Im ersten Block begannen die Ostbeverner ganz schwach, im zweiten ganz stark.

  • Fußball: Hallenturniere Greven 09

    Di., 09.01.2018

    Zwei Silbermedaillen für die D1

    Die D-Junioren des SC Greven 09 erlebten ein sehr erfolgreiches Wochenende und überzeugten gleich bei zwei verschiedenen Hallenturnieren.

    Das war ordentlich. Bei den Hallenturnieren der Region räumten die Jugendteams des SC Greven 09 erneut groß ab.

  • Fußball: Hallen-Stadtmeisterschaften in Münster

    Do., 28.12.2017

    Nullacht ohne Makel - ESV Münster schickt die zweite Garde aufs Parkett

    Schickte die zweite Garde ins Turnier: ESV-Coach Markus Ludwig (Mitte).

    An Münster 08 führte in den vergangenen Jahren unter dem Hallendach kaum ein Weg vorbei. Konstant gut, dieser kesse Landesligist mit den flinken Tricksern auf dem Parkett. Selbstredend, dass bei einer Wette auf den Gruppensieg der Nullachter kaum was rausgesprungen wäre. Und so wurde das Team von Trainer Mirsad Celebic seiner Favoritenrolle gerecht...

  • Sportkegeln: Oberliga Westfalen

    Di., 05.12.2017

    TV Borghorst schafft eine kleine Sensation

    Die Sportkegler des TV Borghorst erzielen bei den als heimstark bekannten Kollegen von ESV Münster mit 3:0 einen großen Erfolg.

  • Sportkegeln: Bezirksliga Westfalen

    So., 26.11.2017

    GW Nottuln übernimmt Platz eins

    Auf Paul Eiersbrock war einmal mehr Verlass.

    Die Sportkegler von GW Nottuln übernahmen jetzt in ihrer Klasse die Tabellenführung.

  • Sportkegeln: Oberliga

    Di., 14.11.2017

    Nach dem Sieg beim KSC Lengerich ist der BSV Ostbevern oben dran

     

    Das war ein Spieltag wie gemalt für den BSV Ostbevern: Das Team gewann das Verfolgerduell beim KSC Lengerich, gleichzeitig punktete Tabellenführer ESV Münster nicht. Für die anderen beiden BSV-Teams lief es nicht ganz so erfolgreich.