Organisation "FC Eintracht Rheine"



  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 08.10.2017

    Preußen „wie eine E-Jugend-Mannschaft“

    Das Warten geht weiter: Sebastian Hinke (r.) und seinen Kollegen gelang erneut kein Heimsieg.

    Viel Aufwand – wenig Ertrag: Der SC Preußen Borghorst bleibt nach dem 1:2 (1:1) gegen die U23 vom FC Eintracht Rheine zu Hause weiter sieglos. „Der Gegner weiß gar nicht, wieso er hier drei Punkte mitnimmt. Ich kann den Jungs die Bereitschaft nicht absprechen. Dass wir wieder mit leeren Händen dastehen, ist sehr ärgerlich“, lautete Dirk Altkrügers Fazit nach der Niederlage.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 06.10.2017

    FC Nordwalde muss zum Aufsteiger

    Julian Kemper ersetzt Sascha Woestmann im Tor.

    Der FC Nordwalde trifft am Sonntag in St. Arnold auf einen Aufsteiger, der zu Beginn der Spielzeit aufblühte, mittlerweile aber auf dem Boden der Realität in der Kreisliga angekommen ist.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 06.10.2017

    Erster Heimsieg heißt das Ziel

    Der SC Preußen (hier Tim Köning, l.) trifft auf Rheine.

    Die Preußen haben nach ihrem ersten Dreier jetzt auf eigenem Geläuf den ersten Heimsieg im Auge. Gegner am Sonntag um 15 Uhr ist die Reserve des FCE Rheine.

  • Fußball: Westfalenpokal

    Di., 03.10.2017

    SF Lotte: Schulze macht den Deckel drauf

    Jaroslaw Lindner (Mitte) brachte die Sportfreunde in Rheine schon nach zwei Minuten in Führung. Am Ende taten sich die Gäste beim 4:2-Sieg schwerer als gedacht.

    Fußball-Drittligist Sportfreunde Lotte hat das Viertelfinale im Westfalenpokal erreicht. Am Dienstagnachmittag setzten sich die Lotteraner beim Oberligisten FCE Rheine vor 1865 Zuschauer mit 4:2 (3:1) verdient durch. Bis es soweit war, war es für das Team von Trainer Marc Fascher doch ein Stück härtere Arbeit als gedacht.

  • Fußball: Jugend-Bezirksliga

    Di., 03.10.2017

    Ärgerliche Niederlage für Mädchen von GW Nottuln

    Sammy Smaga (l.) erzielte bei der 1:4-Niederlage gegen Rheine den Ehrentreffer für Nottulns U 17.

    Die auf Bezirksebene antretenden Jugendfußball-Mannschaften von GW Nottuln freuten sich am zurückliegenden Spieltag über tolle Siege (U 19 und U 13) und ärgerten sich über schmerzhafte Niederlagen (U 17, wU 17 und U 15).

  • Fußball: Jugend-Bezirksliga

    Do., 28.09.2017

    Zwei Spitzenreiter sind bei GW Nottuln zu Gast

    Nicht unterbuttern lassen wollen sich Nottulns U 17-Junior Noah Osiak (l.) und sein Team, wenn am Sonntag der Tabellenführer seine Visitenkarte in Nottuln abgibt.

    Die in der Bezirksliga spielenden Jugendfußballmannschaften von GW Nottuln haben am bevorstehenden Spieltag einige schwere Aufgaben vor sich. Besonders knifflig wird es für die beiden U 17-Mannschaften, die die Spitzenreiter ihrer Staffeln empfangen.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 24.09.2017

    Westfalia Leer bleibt oben dran

    Mehr als nur einmal flog FCE-Keeper Moritz Rosenberger in der Schlussphase der Partie durch seinen Strafraum und machte seine Sache gut. Beim 1:1 durch Marcel Thiemann (kl. Bild) patzte der Schlussmann allerdings.

    Kein Sieg, aber wenigstens ein Punktgewinn: Westfalia Leer hat auf eigenem Platz gegen die Reserve des FCE Rheine beim 1:1 einen Zähler geholt, allerdings mit Hilfe des gegnerischen Torwarts.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 22.09.2017

    Folgt in Leer der nächste Streich?

    Mit dieser Traube  kennen sie sich jetzt aus. Darf gegen Rheine ebenfalls ein Dreier bejubelt werden?

    Nach drei Siegen in Folge hat der SV Westfalia Leer am Sonntag Heimrecht gegen Bezirksliga-Absteiger FCE Rheine II. Eine Mannschaft, die, wie Leers Trainer Thomas Overesch meint, immerhin eine Oberliga-Reserve ist.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Mi., 20.09.2017

    Westfalia Leer mit den Fans im Rücken

    Da jubeln Bank und Fangemeinde, als der gerade eingewechselte Thomas Overesch (Bild oben) den 2:1-Siegtreffer im Spiel bei Preußen Borghorst erzielt hat. Der Zusammenhalt von Fans und Spielern ist ein großes Plus des kleinen Vereins.

    In der Saison 2012/13 feierte Westfalia Leer die Meisterschaft in der Kreisliga B und gehört seitdem zum Fußball-Oberhaus des Kreises. Danach ging es mit dem Club aus dem 2500-Seelen-Dorf kontinuierlich nach oben in der Tabelle (siehe Kasten). Aktuell ist der SV Westfalia nach sechs Spieltagen Tabellenzweiter hinter Germania Horstmar.

  • Steinfurt

    Di., 19.09.2017

    Steinfurt:

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.397
Barack Obama 5.370
Joachim Löw 4.742
Donald Trump 4.347
Sigmar Gabriel 3.711
Sebastian Vettel 3.228
Wladimir Putin 3.187
Frank-Walter Steinmeier 2.508
Thomas de Maizière 2.361

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.651
Karneval 6.056
Jahreshauptversammlung 5.823
Weihnachten 5.762
Olympische Spiele 4.651
Bundestagswahl 4.132
DFB-Pokal 3.599
Fußball-WM 3.499
Europameisterschaft 2.888

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 125.820
Deutschland 74.001
Berlin 56.323
Warendorf 35.028
NRW 32.001
Gronau 30.021
Steinfurt 30.016
Düsseldorf 28.998
USA 26.545

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.545
iPhone 1.953
Red Bull 1.875
YouTube 1.482
iPad 1.075
Instagram 1.025
Dow-Jones-Index 835
Apple iOS 803
WhatsApp 698

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 54.713
CDU 33.398
SPD 32.556
EU 20.448
Bezirksliga 17.521
Kreisliga 16.993
Feuerwehr 14.487
FC Bayern München 14.301
Fußball-Bundesliga 11.795

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 75.835
Auto 31.282
Unfall 15.509
Archiv 15.404
Kriminalität 13.321
Fahrzeug 12.985
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.844
Krise 8.480