Karstadt



Alles zur Organisation "Karstadt"


  • Warenketten im Umbruch

    Do., 17.05.2018

    Neue Filialen bei Karstadt, Lohn-Einschnitte bei Kaufhof

    Warenketten im Umbruch: Neue Filialen bei Karstadt, Lohn-Einschnitte bei Kaufhof

    Deutschlands große Warenhausketten haben mit den Umbrüchen im Handel zu kämpfen. Doch Karstadt ist bei der Neuausrichtung schon etwas weiter als der Kölner Rivale.

  • Handel

    Do., 17.05.2018

    Karstadt arbeitet sich aus der Krise: Neue Filialen geplant

    Menschen gehen am Eingang einer Karstadt Filiale vorbei.

    Düsseldorf (dpa) - Der Warenhauskonzern Karstadt plant erstmals nach rund 30 Jahren wieder neue Filialen. «In den kommenden Wochen ist bereits die Grundsteinlegung für das neue Haus im Tegel-Center in Berlin», sagte Karstadt-Chef Stephan Fanderl dem «Handelsblatt» (Donnerstagsausgabe). «Dazu kommt ein zweites Haus in der Hauptstadt, das wir bis Ende des Jahres eröffnen werden.»

  • Neuanfang

    Fr., 11.05.2018

    Promi-Geburtstag vom 11. Mai 2018: Thomas Middelhoff

    Thomas Middelhoff wird 65.

    Nach der Haftentlassung hat der frühere Top-Manager ein neues Leben begonnen: In einer neuen Stadt, mit einer neuen Lebensgefährtin und einem neuen Lebensentwurf. Er findet all das «aufregend».

  • Aus der Unternehmenswelt

    Do., 10.05.2018

    Thomas Middelhoff schreibt Wirtschaftskrimi

    Der ehemalige Topmanager Thomas Middelhoff verwertet seine Erfahrungen in einem Krimi.

    Der frühere Bertelsmann-Chef und ehemalige Vorstandsvorsitzende des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor ist wieder unter die Autoren gegangen. Das Schreiben mache ihm sehr viel Spaß, sagt er.

  • Betriebsratswahl

    Fr., 06.04.2018

    Ein Ur-„Karstädter“ verabschiedet sich

    Turbulente Zeiten erlebte Peter Frohwerk in seinen über 40 Jahren im Warenhaus Karstadt in Münster mit. Zwölf Jahre war er als Betriebsratsvorsitzender in der Filiale tätig.

    Peter Frohwerk erlebte als Vorsitzender des Betriebsrates bei Karstadt turbulente Zeiten mit, die vom Verkauf des Unternehmens bis zur Insolvenz reichten. Frohwerk ist seit mehr als 40 Jahren bei Karstadt und wechselt jetzt in die passive Altersteilzeit.

  • Schoko und Tradition

    Mo., 02.04.2018

    Aufgeladener Hasenwirbel über Ostern

    Schoko und Tradition: Aufgeladener Hasenwirbel über Ostern

    Zum Osterfest gab es einen vielbeachteten Streit um den Osterhasen - oder besser gesagt darum, wie ein Schokoladenhohlkörper in Hasenform auf dem Kassenbon ausgezeichnet wird.

  • Einzelhandel

    Fr., 30.03.2018

    Kaufhof drängt weiter auf Senkung der Personalkosten

    Das Logo von Galeria Kaufhof hängt an einer Filiale.

    Köln (dpa) - Die angeschlagene Warenhauskette Kaufhof drängt weiter auf die Senkung der Personalkosten, um wieder wettbewerbsfähig zu werden. Die Finanzierung des Unternehmens sei dennoch solide und man habe auch die volle Unterstützung der kanadischen Konzernmutter HBC, sagte am Freitag ein Kaufhof-Sprecher der «WAZ» (Samstagsausgabe). Das Ziel des Karstadt-Konkurrenten sei es, sich mit der Gewerkschaft Verdi über einen Sanierungstarifvertrag zu einigen. Der Sprecher reagierte damit auf einen Bericht des Nachrichtenmagazins «Der Spiegel». Das hatte aus einem vertraulichen Unternehmensbericht zitiert, in dem von einer «ausgeprägten Ertragskrise» die Rede ist.

  • Neueröffnungen geplant

    Mi., 21.03.2018

    Karstadt schreibt wieder schwarze Zahlen

    Nach einer langwierigen Sanierung geht es bei Karstadt wieder bergauf.

    Nach der Absage von Kaufhof zur deutschen Warenhaus AG gibt Karstadt im Alleingang Gas: Neueröffnungen stehen ebenso auf dem Programm, wie ein Ausbau des Onlinegeschäfts. Auch die Zahlen sehen gut aus.

  • Handel

    Mi., 21.03.2018

    Karstadt schreibt wieder schwarze Zahlen - Neueröffnungen

    Essen (dpa) - Das Warenhausunternehmen Karstadt hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016/17 erstmals seit zwölf Jahren wieder einen Nettogewinn erzielt. Das sagte eine Unternehmenssprecherin in Essen. Zuvor hatten die «Süddeutsche Zeitung» und die «Welt» darüber berichtet. Karstadt-Chef Stephan Fanderl plane auch die Eröffnung mehrerer innerstädtischer Warenhäuser, schrieben die Zeitungen. Auch ein weiterer Ausbau des Onlineumsatzes sei geplant. Bis zum Geschäftsjahr 2019/20 solle der Anteil des Onlineumsatzes auf rund 10 Prozent steigen.

  • Handel

    Mi., 21.03.2018

    Karstadt schreibt schwarze Zahlen: Neueröffnungen geplant

    Die Filialen von Karstadt (l) und Kaufhof liegen einander gegenüber.

    Essen (dpa) - Das Warenhausunternehmen Karstadt hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016/17 (30. September) erstmals seit zwölf Jahren wieder einen Nettogewinn erzielt. Das sagte eine Unternehmenssprecherin am Mittwoch in Essen. Zuvor hatten die «Süddeutsche Zeitung» und die «Welt» darüber berichtet. Karstadt-Chef Stephan Fanderl plane auch dir Eröffnung mehrerer innerstädtischer Warenhäuser, schrieben die Zeitungen.

Die aktuell häufigsten

Orte Artikelanzahl
Münster 90
Ahlen 25
Gronau 23
Lengerich 18
Greven 16
Lüdinghausen 14
Nottuln 14
Warendorf 13
Ochtrup 12
Steinfurt 11