Organisation "Preußen Münster"



  • Fußball: 3. Liga

    Do., 17.08.2017

    Verlängert Warschewski bei den Preußen?

    In jeder Lage Herr des Balls: Tobias Warschewski im Sitzfußball mit dem Bremer Leon Jensen.

    Trendwende bei der Personalie Tobias Warschewski. Der 19 Jahre alte Angreifer hat dem Fußball-Drittligisten Preußen Münster signalisiert, auch in Zukunft für den SCP spielen zu wollen. SCP-Sportchef Malte Metzelder hofft auf einen langfristigen Kontrakt mit dem Angriffs-Talent.

  • Fußball: U-17-Bundesliga

    Mi., 16.08.2017

    1. FC Köln eine Nummer zu groß für die U 17 des SC Preußen Münster

    Nichts zu holen: Tyrese Williams (r.) und die Preußen gingen 0:4 gegen den 1. FC Köln unter.

    Da war nichts zu holen: Die U-17-Junioren von Preußen Münster mussten gegen den 1. FC Köln am zweiten Spieltag beim Heimdebüt klein beigeben. 0:4 hieß es am Ende.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 15.08.2017

    Der lange Weg des Ex-Preußen Massih Wassey

    Jubeln muss gelernt sein: Massih Wassey im Preußen-Dress im Jahr 2007 mit Sven Krause.

    Massih Wassey startete bei Preußen Münster seine Profikarriere 2007. Nun ist der Mittelfeldspieler erst in der 3. Liga beim SC Paderborn angekommen – und der gebürtige Münsteraner ist wesentlicher Bestandteil des Höhenflugs beim Fast-Absteiger aus Ostwestfalen.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 15.08.2017

    Metzelder weiß, wie es geht – Preußen erwartet Angstgegner 1. FC Magdeburg

    Torgarant der Magdeburger: Christian Beck traf vier Mal in den beiden letzten Spielzeiten gegen Münster.

    Der 1. FC Magdeburg ist sowas wie der Angstgegner der Preußen. Vier Partien, vier Siege gab es für den Fußball-Drittligisten in den letzten beiden Saisons. Am Samstag gastiert das Team bei Preußen Münster. Wie man gegen den FCM gewinnt, weiß einer bei den Preußen ganz genau.

  • Zu- und Abgänge

    Di., 15.08.2017

    Bisherige Transfers der Bundesligisten zur Saison 2017/18

    Maximilian Philipp kam vom SC Freiburg zum BVB.

    Berlin (dpa) - Die bisherigen Transfers der Fußball-Bundesliga zur Saison 2017/18:

  • Fußball: SC Preußen

    Mo., 14.08.2017

    Nico Rinderknecht vor dem Ende seiner Zwangspause

    Stammplatz Tribüne: Bisher konnte Nico Rinderknecht (r.) den Kollegen nur verletzt zuschauen.

    So richtig beweisen konnte sich Nico Rinderknecht noch nicht an der Hammer Straße. Kaum beim Drittligisten Preußen Münster angekommen, bremste die Leihgabe aus Ingolstadt eine Verletzung aus. Doch nun hat Rinderknecht wieder Land in Sicht, das Ende der Pause naht.

  • Fußball: 3. Lia

    Mo., 14.08.2017

    Torjäger Grimaldi bei den Preußen zumindest im Lauftraining

    Nach einer Beckenprellung kämpt Stephane Tritz um den Anschluss. 

    Preußen Münster spielt am kommenden Samstag um 14 Uhr die Heimpartie gegen den 1. FC Magdeburg in der 3. Liga. Lucas Cueto und Nico Rinderknecht werden fehlen, Adriano Grimaldi und Stephane Tritz plagen sich mit den Folgen von Beckenprellung herum.

  • Fußball: B-Junioren-Bundesliga

    So., 13.08.2017

    Punkt ist der U 17 der Preußen in Duisburg fast zu wenig

    Martin Kastner. 

    Mit einem Punkt beim MSV Duisburg gestaltete die U 17 von Preußen Münster das Comeback in der Bundesliga sehr ordentlich. Sogar ein Sieg wäre für den Aufsteiger drin gewesen, doch die wenigen Torchancen blieben ungenutzt.

  • Fußball: A-Junioren-Bundesliga

    So., 13.08.2017

    Preußen feiern Kantersieg bei Fortuna Köln und sind Erster

    Cyrill Akono (l.) traf doppelt. 

    Perfekter Saisoneinstand für die U 19 des SC Preußen. Mit 5:1 gewannen die Münsteraner bei Fortuna Köln. Die beiden Stürmer Justin Steinkötter und Cyrill Akono trafen jeweils doppelt. Der SCP ist damit sogar Spitzenreiter nach Runde eins.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 11.08.2017

    Preußen-Rekordspieler Kara ist auch sechstklassig ehrgeizig

    Will es in der Westfalenliga wissen: Mehmet Kara

    Er war der Starspieler des SC Preußen, kickte in der ersten türkischen Liga, war Leistungsträger im deutschen Fußball-Unterhaus. Jetzt hat es Mehmet Kara in die Westfalenliga verschlagen. Nicht ganz freiwillig. An einen Abschied denkt er nicht. Mit seinem hervorragend dotierten Vertrag habe das aber nichts zu tun.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 11.818
Barack Obama 5.325
Joachim Löw 4.627
Donald Trump 3.925
Sigmar Gabriel 3.565
Wladimir Putin 3.132
Sebastian Vettel 3.103
Frank-Walter Steinmeier 2.453
Thomas de Maizière 2.310

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.493
Karneval 6.022
Jahreshauptversammlung 5.803
Weihnachten 5.703
Olympische Spiele 4.603
DFB-Pokal 3.558
Fußball-WM 3.423
Bundestagswahl 3.355
Europameisterschaft 2.813

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 122.660
Deutschland 72.434
Berlin 55.217
Warendorf 34.449
NRW 31.573
Gronau 29.478
Steinfurt 29.425
Düsseldorf 28.332
USA 25.952

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.466
iPhone 1.877
Red Bull 1.808
YouTube 1.419
iPad 1.051
Instagram 933
Dow-Jones-Index 804
Apple iOS 758
WhatsApp 663

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 52.810
CDU 32.174
SPD 31.515
EU 19.900
Bezirksliga 16.879
Kreisliga 16.063
Feuerwehr 14.047
FC Bayern München 13.845
Fußball-Bundesliga 11.276

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 73.352
Auto 30.469
Archiv 15.404
Unfall 14.959
Kriminalität 13.019
Fahrzeug 12.706
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.334
Krise 8.331