SC Preußen 06 e.V. Münster



Alles zur Organisation "SC Preußen 06 e.V. Münster"


  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 19.03.2018

    Abstiegskampf rückt für Preußen Münster nach dem Derbysieg in weite Ferne

    Harte Landung? Osnabrücks Adam Susac (oben), der zur Pause Gelb-rot-gefährdet ausgetauscht wurde, und Münsters Angreifer Tobias Rühle schenkten sich im Derby nichts.

    18 Punkte holte der SC Preußen Münster in der Hinrunde der 3. Liga. 18 Punkte holte der SCP unter Trainer Marco Antwerpen in den elf Partien der Rückrunde. Der Klassenerhalt ist zum Greifen nah, auf Sportchef Malte Metzelder warten aber allein zehn ungeklärte Vertragslagen im aktuellen Kader.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 18.03.2018

    Leidenschaftliches Derby zwischen Hiltrup und Preußen Münster II

    Voller Körpereinsatz: Hiltrups Diogo Castro (rechts) im hitzigen Duell mit Samy Benmbarek.

    Diesem Derby fehlte nicht viel. Rassig und voller Leidenschaft begegneten sich am Sonntag die Nachbarn TuS Hiltrup und Preußen Münster II. Schade nur, dass beide Angriffsreihen erfolglos blieben.

  • Fußball: B-Junioren-Bundesliga

    So., 18.03.2018

    Preußen Münster feiert verdienten 2:0-Erfolg über Viktoria Köln

    Doppeltorschütze zum 2:0-Sieg über Viktoria Köln: Preußen Münsters Kevin Husha (r.)

    Die taktische Maßnahme, im Spiel gegen Viktoria Köln mit einer Doppelspitze zu spielen, zahlte sich für die Jungs vom SC Preußen Münster aus. Zwar trafen nicht beide etatmäßigen Stürmer, dafür aber Kevin Husha gleich doppelt. Der 2:0-Sieg hilft dem SCP jedenfalls im Kampf um den Klassenerhalt weiter.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 17.03.2018

    Gegner im Check: Vfl Osnabrück

    Das Hinspiel gegen den VfL Osnabrück gewannen die Preußen mit 4:1 nach einer sehr starken Vorstellung, die nach dem Schlusspfiff auch von den Fans mit inniger Zuneigung belohnt wurde.

    Am Sonntag steht das 40. Aufeinandertreffen der beiden Rivalen VfL Osnabrück und SC Preußen Münster an. Vor dem großen Derby haben wir den Gegner im Check genau unter die Lupe genommen.

  • Fußball: U-17-Bundesliga

    Fr., 16.03.2018

    Martin Kastner hört auf bei den Preußen-Junioren, Arne Barez ist der Nachfolger

     

    Stabwechsel bei den U-17-Junioren des SC Preußen Münster. Der aktuelle Trainer Martin Kastner legt am Saisonende sein Amt nieder, sein Nachfolger steht bereits fest – und heißt Arne Barez.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 16.03.2018

    Der SC Preußen in Osnabrück: Derby-Stimmung mit Frostschäden

    Das Hinspiel gegen den VfL Osnabrück gewannen die Preußen mit 4:1 nach einer sehr starken Vorstellung, die nach dem Schlusspfiff auch von den Fans mit inniger Zuneigung belohnt wurde.

    Die Erinnerungen an das Hinspiel sind prächtig. Mit 4:1 gewann der SC Preußen Münster das Derby gegen den VfL Osnabrück. Nun steht das Wiedersehen an, das 40. Treffen der beiden Rivalen, die in dieser Saison nur selten ihre Fans begeistern konnten. Am Sonntag gibt es die nächste Gelegenheit dazu.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 16.03.2018

    Perfektes Timing vor dem Derby zwischen Preußen Münster II und dem TuS Hiltrup

    Es könnte wieder eng werden: Lars Finkelmann (l.) und der TuS sowie Luca Steinfeldt und Preußen II wollen den Aufwind nutzen. Da dürften packende Duelle, wie hier im Hinspiel, an der Tagesordnung sein.

    Spitzenreiter 1. FC Gievenbeck kann sich nicht ausruhen. Die zweite Mannschaft des SC Preußen Münster sitzt dem Liga-Primus im Nacken. Und hinter dem Verfolger reiht sich ein weiterer münsterischer Top-Club ein: der TuS Hiltrup. Am Sonntag kommt es zum Kräftemessen der Verfolger.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 13.03.2018

    App „Tonsser“ für Jugendfußballer: Entscheidend is' aufm Handy

    Fußball: 3. Liga: App „Tonsser“ für Jugendfußballer: Entscheidend is' aufm Handy

    Nachwuchsfußballer in Deutschland können seit September letzten Jahres über die App Tonsser Daten von ihren Spielen hochladen, Videos vom Training posten und ihre Erfolge mit anderen Junioren-Kickern teilen. Auch Cyrill Akono und Marius Lackmann aus der A-Jugend des SC Preußen Münster nutzen die neue Plattform – aber nicht ohne Vorbehalte.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 11.03.2018

    Preußen II entscheidet Duell gegen den SV Rödinghausen II für sich

    Große Freude über den Rückkehrer: Fast ein Jahr hatte Benjamin Schwarz, hier im Duell mit Rödinghausens Bennett Heine (l.) kein Fußball gespielt. In der U 23 feierte der Profi sein Comeback.

    Trainer Sören Weinfurtner hat die Grippe flachgelegt. Preußens Reserve-Coach wurde vertreten durch Assistent Kieran Schulze-Marmeling. Und das mehr als erfolgreich – Münster gewann das Duell der Zweitvertretungen gegen den SV Rödinghausen mit 3:1.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 09.03.2018

    Preußen Münster legt den Vorwärtsgang ein

    Mit vereinten Kräften: Sandrino Braun (links) und Fabian Menig (rechts), wie hier gegen Magdeburgs Richard Weil, sind gegen Jena gefordert.

    Drei Partien ohne Sieg, aber von diesem negativen Lauf will sich der wiedererstarkte Fußball-Drittligist Preußen Münster nicht beirren lassen. Gegen Aufsteiger FC Carls Zeiss Jena (Samstag, 14 Uhr) soll ein Sieg her, und damit der Klassenerhalt noch ein Stückchen näher rücken.

Die aktuell häufigsten

Orte Artikelanzahl
Münster 118
Ahlen 30
Greven 24
Gronau 24
Lengerich 17
Telgte 17
Lüdinghausen 14
Nottuln 14
Steinfurt 14
Ahaus 12