Organisation "SC Union 08 Lüdinghausen"



  • Fußball: Bezirksliga

    So., 20.08.2017

    Union ringt bärenstarken Kaiserauern ein 1:1 ab

    War am Ausgleich beteiligt, sah aber in der Nachspielzeit die Ampelkarte: Pierre Koczubik (r.).

    Union Lüdinghausen ringt SuS Kaiserau ein 1:1 ab. Union-Coach Kolja Zeugner wertet das Remis als „Punktgewinn“, da die Hausherren zu den ersten Titelanwärtern zählten. Allerdings beenden die Gäste das Match in Unterzahl.

  • Badminton-WM

    Fr., 18.08.2017

    Zurwonne und Jansen haben keine Angst vor vermeintlich übermächtigen Chinesen

    Josche Zurwonne und der Deutsch-Indonesier Jones Ralfy Jansen (l.) sind ab Montag gefordert. Für den Lüdinghauser ist es die zweite WM-Teilnahme.

    Josche Zurwonne (Union Lüdinghausen) greift nächste Woche bei der Weltmeisterschaft im schottischen Glasgow ins Geschehen ein. Auch den Allerbesten könnten Doppelpartner Jones Ralfy Jansen und er Paroli bieten, glaubt der selbstbewusste 28-Jährige.

  • Fußball: Bezirksliga 8

    Fr., 18.08.2017

    Union Lüdinghausen will bei SuS Kaiserau erste Punkte holen.

    Union-Spieler Alexander Schwegler  (l.) ist wieder fit.

    An SuS Kaiserau haben die Spieler von Union Lüdinghausen nicht unbedingt die besten Erinnerungen. In der Vorsaison verloren sie beide Spiele gegen den SuS, das zweite mit 3:4 nach eigener 3:0-Führung. Am Sonntag sehen sich die Mannschaften wieder.

  • Fußball: Kreisliga B2 Ahaus/Coesfeld

    Fr., 18.08.2017

    Arminia Appelhülsen kann nicht nachlegen

    Nico Seelig (r.) erzielte den Ehrentreffer.

    Nach dem 3:0-Auftaktsieg bei Adler Buldern II wollten sich die Kreisliga B-Fußballer von Arminia Appelhülsen, zumindest übergangsweise, mit einem Heimerfolg im vorgezogenen Meisterschaftsspiel gegen Union Lüdinghausen II an die Tabellenspitze setzen. Doch aus diesem Vorhaben wurde nichts.

  • Fußball: Kreisliga B

    Do., 17.08.2017

    Fortuna zwei schlägt Fortuna eins

    Sinnbild: Reserve-Skipper Markus Köster (l.) zieht ab, Nils Luetkebohmert gibt Geleitschutz.

    Was für ein Coup: Die zweite Mannschaft des SV Fortuna Seppenrade bezwingt die eigene Erste 2:1 (2:1). Deren Spieler, nach dem 7:1 bei Union Lüdinghausen 2 noch gefeierte Helden, sind plötzlich die Deppen.

  • Badminton: Universiade

    Do., 17.08.2017

    Christoph Schnaase coacht deutsche Uni-Auswahl in Taipeh

    Coacht Yvonne Li nicht nur beim hiesigen Bundesligisten, sondern auch in den kommenden Tagen bei der Universiade: Christoph Schnaase.

    Gleich vier Aktive des hiesigen Badminton-Bundesligisten Union Lüdinghausen vertreten Deutschland bei den Weltspielen der Studierenden. Und Cheftrainer Christoph Schnaase. Der hat aber einen noch wichtigeren Termin im August.

  • Triathlon

    Mi., 16.08.2017

    „Eisenmann“ zieht trotz Verletzung durch

    Mit einem Leistenbruch absolvierte Frank Göldner den Ironman in der Hansestadt.

    In unterschiedlicher Stimmung kehrten Peter Weiß und Frank Göldner von Union Lüdinghausen vom Hamburger Ironmann zurück. Weiß hatte die Qualifikation für die Weltmeisterschaft auf Hawaii zwar verpasst, war mit seiner Leistung aber zufrieden. Nicht so Göldner, der für seinen „mit Abstand schlechtesten Wettbewerb“ selbst aber nicht viel konnte.

  • Fußball: Kreisliga B Coesfeld

    Mi., 16.08.2017

    Arminia Appelhülsen möchte nachlegen

    Einsatz gefährdet: Benedikt Tendahl. Fraglich ist auch, ob Björn Garlichs für die Arminia auflaufen kann

    Arminia Appelhülsen will den guten Start in die Saison fortsetzen. Allerdings ist die Reserve von Union Lüdinghausen ein schwer auszurechnender Gegner.

  • Triathlon: Landesliga

    Di., 15.08.2017

    Union-Debütanten schlagen sich in Rheine achtbar

    Vertraten Union in Rheine achtbar (v.l.): Dirk Domhöver, Stephan Poppe, Dirk Scherlatzik und Dennis Schulze Kalhoff.

    Das Quartett des SC Union Lüdinghausen hat beim Ligawettkampf am Wochenende in Rheine Platz 16 belegt. Umso bemerkenswerter war das Abschneiden, da es für drei Steverstädter der erste Landesligaeinsatz war.

  • Leichtathletik: Spitzensportförderung

    Di., 15.08.2017

    Hürdenläuferin Nürnberger pflichtet WM-Starter Bühler bei

    Vor zwei Jahren erreichte Laura Nürnberger (l.) bei der U 20-Europameisterschaft den Endlauf. Die finanzielle Förderung sei trotzdem zu vernachlässigen, so die B-Kader-Athletin.

    Hürden-Sprinter Matthias Bühler hat sich bei der WM in London über die fehlende finanzielle Unterstützung beklagt. Die Lüdinghauserin Laura Nürnberger pflichtet dem Hinderniskollegen bei. Ihr Medizinstudium und das Laufen unter einen Hut zu bekommen, sei fast unmöglich.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 11.849
Barack Obama 5.325
Joachim Löw 4.628
Donald Trump 3.958
Sigmar Gabriel 3.594
Wladimir Putin 3.132
Sebastian Vettel 3.104
Frank-Walter Steinmeier 2.454
Thomas de Maizière 2.312

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.508
Karneval 6.024
Jahreshauptversammlung 5.804
Weihnachten 5.706
Olympische Spiele 4.610
DFB-Pokal 3.564
Fußball-WM 3.424
Bundestagswahl 3.392
Europameisterschaft 2.832

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 122.850
Deutschland 72.579
Berlin 55.323
Warendorf 34.490
NRW 31.603
Gronau 29.507
Steinfurt 29.471
Düsseldorf 28.379
USA 26.004

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.467
iPhone 1.877
Red Bull 1.809
YouTube 1.422
iPad 1.051
Instagram 938
Dow-Jones-Index 804
Apple iOS 758
WhatsApp 663

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 53.010
CDU 32.232
SPD 31.577
EU 19.925
Bezirksliga 16.911
Kreisliga 16.113
Feuerwehr 14.078
FC Bayern München 13.886
Fußball-Bundesliga 11.330

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 73.523
Auto 30.557
Archiv 15.404
Unfall 14.993
Kriminalität 13.071
Fahrzeug 12.737
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.352
Krise 8.336