SV Davaria



Alles zur Organisation "SV Davaria"


  • SV Davaria ging gutgläubig eine Vereinbarung ein

    Do., 07.06.2018

    Haustürgeschäfte stoßen sauer auf

    Der SV Davaria hatte eine Kooperation mit einer Firma getroffen, die offenbar mit zweifelhaften Methoden Zeitschriften-Abos an den Mann bringt.

    Zuerst konnten es die Vorstandsmitglieder gar nicht glauben und fassen: Ein Kollege aus dem Führungsgremium des SV Davaria hat eine Übereinkunft mit einer windigen Vertriebsfirma getroffen. Anwohner, denen Zeitschriften-Abos aufgeschwatzt werden, fühlen sich von einer Drücker-Kolonne überrumpelt. Die Jugendarbeit des Vereins soll dabei gefördert werden.

  • Kubb-Liga Ascheberg startet wieder

    Fr., 23.03.2018

    Drei Plätze für Freunde des „Wikinger-Schachs“ sind frei

    Die Hölzer fliegen in der Kubb-Liga Ascheberg am 15. April zum ersten Mal in diesem Jahr.

    Das Kribbeln in den Fingern ist spürbar! Nun lassen sich die Tage bereits zählen, bis die Kubb-Liga-Saison wieder los geht.

  • Jahresversammlung des Davensberger Sportvereins

    Di., 20.03.2018

    Davaren setzen weiter auf den bewährten Vorstand

    Jana Eickholt, Uwe Eickholt, Andrea Tegtmeier, Uwe Mörchen und Norbert Homm bilden weiter den Davaria-Vorstand.

    Der SV Davaria Davensberg wird weiter vom bewährten Vorstand geführt, sucht aber Mitstreiter für die Kommandobrücke.

  • Seniorenkaffee bei SV Davaria:

    Mo., 12.02.2018

    Geringe Resonanz enttäuscht

    In gemütlicher Runde fanden sich beim Seniorenkaffee nur wenig Mitglieder im Vereinsheim des SV Davaria Davensberg zusammen.

    Deutlich weniger Interessierte als erhofft fanden sich zum Seniorenkaffee des SV Davaria im Vereinsheim zusammen. 2019 soll ein neuer – vielleicht letzter – Versuch gestartet werden.

  • Fußball: Kreisliga A

    Do., 07.09.2017

    Drittes Spiel, dritte Davaria-Pleite

    Spielertrainer Masen Mahmoud, derzeit verletzt, sah die nächste Davaren-Pleite  

    Der SV Davaria hat auch sein drittes Saisonspiel verloren. Allerdings war das 0:2 beim SV Rinkerode völlig unnötig. Pechvogel des Abends war Anas Lotfi.

  • American Football: Tryout

    So., 09.07.2017

    „Schach auf dem Rasen“ und Teambuilding: Mammuts in der Davert gesichtet

    Eins, zwei, drei, wer hat das Ei: in dem Fall die Mammuts (rote Trikots). Eins, zwei, drei, wer hat das Ei: In dem Fall die Mammuts (rote Trikots).

    Von wegen wüstes Gegeneinander: American Football ist eine so komplexe Sportart, dass die Trainerin der Münster Mammuts von „Schach auf dem Rasen“ spricht. Am Wochenende war ihr Team beim SV Davaria Davensberg zu Besuch.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 27.06.2017

    SF Lotte testet bei Davaria Davensberg: Atalans Besuch in der alten Heimat

    Nachdem Max Wegner (Mitte) von Erzgebirge Aue gegen SC Wiedenbrück bereits vorgespielt hat, könnte er im heutigen Test bei Davaria Davensberg ein weiteres Mal für SF Lotte auflaufen.

    Er könnte selbst mitspielen – gegen seine eigene Mannschaft. Das wird Ismail Atalan sicherlich nicht tun, möglich wäre es dennoch. Zu einem Testspiel sind die Sportfreunde Lotte heute (18 Uhr Waldstadion) zu Gast bei Davaria Davensberg.

  • Fußball: Ferienfreizeit

    Fr., 21.04.2017

    Dariusz Wosz kickt bei Davaria Davensberg

    Viel Spaß am Fußball: 81 Kinder sind bei der Ferienfreizeit in Davensberg dabei, darunter auch zahlreiche Flüchtlinge.

    Die Fußballschule des VfL Bochum mit Ex-Nationalspieler Dariusz Wosz war zu Gast bei der Ferienfreizeit in Davensberg. Der SV Davaria wurde für seine Flüchtlingsinitiative geehrt – nicht zum ersten Mal.

  • Einsatz für Integration gewürdigt:

    Mi., 19.04.2017

    BWO schafft Flüchtlingen „ein Stück neue Heimat“

    Im Auftrag der Egidius-Braun-Stiftung überreichte Norbert Reisener (4.v.l.) einen Scheck über 500 Euro an BWO-Geschäftsführer Jürgen Hölscher (2.v.r.). Mit dem Geld soll die Integration von Flüchtlingen im und durch den Verein unterstützt werden.

    Die DFB Egidius-Braun-Stiftung hat den vielfältigen Einsatz von Blau-Weiß Ottmarsbocholt bei der Integration von Flüchtlingen mit einer Spende über 500 Euro ausgezeichnet.

  • Davaria unterwegs

    Fr., 24.03.2017

    Mit dem Bus zum Poldi-Abschied

    Mit 55 Personen startete die Jugendspielgemeinschaft Ottmarsbocholt/Davensberg zum Poldi-Abschied.

    Tschö Poldi“ – zum Abschiedsspiel von Lukas Podolski hatte der SV Davaria Davensberg 50 Kinder der Jugendspielgemeinschaft Ottmarsbocholt/Davensberg mit Betreuern, Trainern und Eltern eingeladen.