SV Werder Bremen



Alles zur Organisation "SV Werder Bremen"


  • U 8-Mannschaft drei Tage in Holland

    Fr., 18.05.2018

    Füchtorfer bei hochkarätigem Turnier dabei

    Die U8 Mannschaft des SC Füchtorf verbrachte mit ihren Familien und den Trainern Christopher Buckebrede und Daniel Kuhlmann ein sportliches Wochenende in Holland.

    Zwei Mädchen und acht Jungen der U 8-Mannschaft des SC Füchtorf machten sich an Christi Himmelfahrt gemeinsam mit ihren Familien und den Trainern Christopher Buckebrede und Daniel Kuhlmann auf den Weg nach Holland.

  • Bundesliga

    Mi., 16.05.2018

    Werder verpflichtet Kölns Osako - Guwara verlässt Bremen

    Yuya Osako wechselt vom 1. FC Köln zu Werder Bremen.

    Bremen (dpa) - Der Wechsel von Fußball-Profi Yuya Osako vom Absteiger 1. FC Köln zum Fußball-Bundesligisten Werder Bremen ist perfekt. Das teilten beide Clubs mit.

  • Fußball

    Mi., 16.05.2018

    Werder verpflichtet Kölns Osako: Guwara nach Utrecht

    Yuya Osako.

    Bremen (dpa) - Der Wechsel von Fußball-Profi Yuya Osako vom Absteiger 1. FC Köln zum Fußball-Bundesligisten Werder Bremen ist perfekt. Das teilten beide Clubs am Mittwoch mit. Laut Medienberichten bezahlt Werder für den Mittelfeldspieler eine Ablöse von rund sechs Millionen Euro. Der Vertrag des 27-Jährigen soll bis 2022 laufen. Werder selbst machte zur Laufzeit des Kontrakts keine Angaben. An dem Japaner war auch Hannover 96 interessiert.

  • DFB-Gruppengegner

    Di., 15.05.2018

    Schweden nominiert drei Bundesliga-Legionäre für WM-Kader

    Einer von drei Bundesliga-Legionären im vorläufigen WM-Aufgebot Schwedens: Emil Forsberg von RB Leipzig.

    Wenige Stunden nach Joachim Löw benennt auch sein schwedischer Kollege Janne Andersson den vorläufigen Kader für die WM. Der zweite deutsche Gruppengegner muss theoretisch niemand mehr streichen.

  • Vertrag bis 2022

    Di., 15.05.2018

    1899 Hoffenheim holt algerischer Nationalspieler Belfodil

    Geht künftig für 1899 Hoffenheim auf Torejagd: Ishak Belfodil.

    Sinsheim (dpa) - 1899 Hoffenheim hat den algerischen Nationalstürmer Ishak Belfodil verpflichtet. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, erhält der 26 Jahre alte Angreifer einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022.

  • Fußball: Nationalmannschaft

    Di., 15.05.2018

    Wer ist Löws WM-Überraschung?

    Noch ist der vorläufige WM-Kader ein Schattenkabinett. Aber am Dienstag lüftet Bundestrainer Joachim Löw zumindest erste Geheimnisse, wenn er in Dortmund das vorläufige Aufgebot benennt.

    Wer darf mit nach Russland? Wer muss zu Hause bleiben? Die ersten, wenn auch nicht definitiven, Antworten auf diese Frage gibt Bundestrainer Joachim Löw am Dienstag in Dortmund. Der Traum von der WM ist für manchen schon geplatzt, andere hoffen, viele können sicher sein.

  • Fußball

    Di., 15.05.2018

    Bremen holt Nürnberger Möhwald: Kommt auch Kölns Osako?

    Kevin Möhwald ist in einem Spiel für Nürnberg am Ball.

    Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat Mittelfeldspieler Kevin Möhwald vom Aufsteiger 1. FC Nürnberg verpflichtet. Dies gab der Club am Dienstag bekannt. «Wir sind davon überzeugt, dass Bremen für ihn der richtige Verein ist, den nächsten Entwicklungsschritt zu machen», wird Werder-Sportchef Frank Baumann in einer Mitteilung zitiert. Über die Ablösesumme und die Vertragslänge machte der Verein keine Angaben.

  • Bundesliga

    Di., 15.05.2018

    Werder-Trainer Kohfeldt fordert Entscheidung von Delaney

    Thomas Delaney steht noch bei Werder Bremen unter Vertrag.

    Bremen (dpa) - Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt hat vom abwanderungswilligen Mittelfeldspieler Thomas Delaney eine Entscheidung umgehend nach der Fußball-WM gefordert.

  • Fußball

    Mo., 14.05.2018

    Angreifer Belfodil verlässt Werder Bremen: Interessenten

    Werders Ishak Belfodil geht nach Spielende über den Platz.

    Bremen (dpa/lsw) - Angreifer Ishak Belfodil verlässt den Fußball-Bundesligisten Werder Bremen nach einem Jahr wieder. «Der Leihvertrag mit Lüttich läuft aus, und es wird keine weitere Zusammenarbeit geben», sagte Bremens Sportchef Frank Baumann dem «Kicker» (Montag). Ursprünglich wollte Werder den Algerier auch in der kommenden Saison noch halten. Zuletzt hatte es aber Querelen zwischen dem Spieler, seinem Berater und Werder gegeben. 1899 Hoffenheim und der FC Schalke gelten als Interessenten. Der 26-Jährige schoss in 26 Spielen vier Tore für Werder.

  • Leihspieler

    Mo., 14.05.2018

    Angreifer Belfodil verlässt Werder Bremen

    Verlässt Werder Bremen nach einem Jahr schon wieder: Ishak Belfodil.

    Bremen (dpa) - Angreifer Ishak Belfodil verlässt den Fußball-Bundesligisten Werder Bremen nach einem Jahr wieder. «Der Leihvertrag mit Lüttich läuft aus, und es wird keine weitere Zusammenarbeit geben», sagte Bremens Sportchef Frank Baumann dem «Kicker».

Die aktuell häufigsten

Orte Artikelanzahl
Münster 105
Warendorf 28
Gronau 25
Ahlen 24
Steinfurt 23
Greven 22
Ochtrup 22
Lengerich 19
Deutschland 16
Lüdinghausen 15

Die aktuell häufigsten

Produkte Artikelanzahl
YouTube 4
Google Maps 2
Google Play 2
Instagram 2
Minecraft 2
Ronja Räubertochter 2
iPad 2
iPhone 2
Apple iOS 1