THW



Alles zur Organisation "THW"


  • Handball-Bundesliga

    Di., 17.07.2018

    Rhein-Neckar Löwen: Kiel ist Favorit auf die Meisterschaft

    Nikolaj Jacobsen, der Trainer der Rhein-Neckar Löwen, redet die Konkurrenz stark.

    Mannheim (dpa) - Trotz der Verpflichtung von zahlreichen Topspielern halten die Rhein-Neckar Löwen den Handball-Rekordmeister THW Kiel für den Favoriten auf den Bundesliga-Titel in der kommenden Saison.

  • Zweijahresvertrag

    Mo., 16.07.2018

    Ex-Weltmeister Zeitz setzt Karriere in der 3. Liga fort

    Christian Zeitz hat beim Drittligisten SG Nußloch einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

    Mannheim (dpa) - Ex-Weltmeister Christian Zeitz wird seine Handball-Karriere beim Drittligisten SG Nußloch fortsetzen.

  • Gemeinsame Übung

    Di., 10.07.2018

    Großübung auf einem Hof

    Für die Patientenrettung vom Heuboden setzte die THW-Jugend eine Rutsche, bestehend aus einer Leiter ein – aus Sicherheitsgründen wurde eine Puppe herabgelassen.

    Die JRKs aus Freckenhorst, Telgte und Ostbevern, die Jugendfeuerwehr Ostbevern und die THW Jugend Ostbevern-Warendorf haben am Samstag vor den Sommerferien zusammen geübt.

  • Roland Wiehoff und Dirk Storksberger beim Höhenretter-Wettkampf

    Di., 10.07.2018

    Auf Augenhöhe mit den Profis

    Team „SeilFrei“ beim Grimpday in Belgien bildeten (v.l.): Jutta Grabe, Tanja Heep, Annika Dressler, Bele Pohlmann, Dirk Storksberger, Roland Wiehoff und Peter Breitner.

    Kennengelernt haben sie sich zufällig in einer Kletterhalle in Münster. Roland Wiehoff und Dirk Storksberger vom Löschzug Herbern der Freiwilligen Feuerwehr Ascheberg gehören seitdem zum Team „SeilFrei“.

  • Sommerfest des Kreises auf Haus Nottbeck

    Fr., 06.07.2018

    Mit Sicherheit punkten

    Landrat Dr. Olaf Gericke und seine Frau Jutta (8. u. 9. von links) begrüßten jeden der 500 Gäste persönlich – unter ihnen viele Vertreter von Feuerwehr, Polizei und Hilfsdiensten.

    Menschen in Uniform prägten das Bild beim Sommerfest des Kreises auf Haus Nottbeck. Denn unter dem Motto „Retten, Löschen, Bergen, Schützen“ wollte der Kreis allen danken, die sich vor Ort täglich dafür einsetzen, dass die Bürger sich sicher fühlen können.

  • Club der blauen Helme lädt zum Staffellauf durch den Kreis Borken ein

    Do., 05.07.2018

    Laufen gegen den Krebs

    Quer durch den Kreis Borken wollen sich Mitglieder des Clubs der blauen Helme gemeinsam mit Vertretern anderer Sicherheits- und Rettungsorganisationen auf den Weg machen, um Geld für eine gute Sache zu sammeln.

    Der Club der blauen Helme lädt vom 14. bis 16. September zu einem Kreislauf durch den gesamten Kreis Borken ein. Zur Teilnahme lädt der Club die gesamte „Blaulichtfamilie“ aus dem Kreisgebiet ein. Geplant ist ein Staffellauf von Feuerwache zu Feuerwache – quer durch den ganzen Kreis.

  • Mensch ärgere dich nicht XXL

    Di., 03.07.2018

    Schmeißen ist Pflicht

    Alles ein paar Nummern größer: Beim „Mensch ärgere dich nicht XXL“ sind die Mitglieder der Mannschaften die Figuren, die bewegt werden. Und auch der Würfel fällt dabei deutlich größer aus.

    Was 2015 aus einer Laune heraus entstand, geht in diesem Jahr in die vierte Runde: Das vom THW veranstaltete „Mensch ärgere dich nicht XXL“. Gestartet wird am 11. August ab 11 Uhr am Beach.

  • Feuer in Gronau unter Kontrolle

    Sa., 30.06.2018

    Großbrand – der Morgen danach

    Auch am Morgen danach dauern die Löscharbeiten am ehemaligen Aldi-Markt an der Brookstraße an. Die ganze Nacht über waren Feueerwehrleute im Einsatz.

    Auch mehr als zwölf Stunden nach Ausbruch des Brandes ist am Samstagmorgen die Asche an der Brookstraße nicht kalt. Aus der Brandstelle des ehemaligen Aldi-Marktes steigt feiner Rauch aus den Trümmern in den blauen Himmel. Verbogene Stahlträger und herunter gestürzte Blechplatten sind stumme Zeugen der Wucht, mit der der Brand gewütet hat.

  • Interesse an Magdeburg-Keeper

    Mi., 27.06.2018

    Kiel will Torwart Quenstedt als Wolff-Ersatz holen

    Der THW Kiel ist an Magdeburgs Keeper Dario Quenstedt interessiert.

    Kiel (dpa) - Der deutsche Handball-Rekordmeister THW Kiel will Torwart Dario Quenstedt vom Bundesligarivalen SC Magdeburg im Sommer 2019 als Ersatz für Auswahl-Keeper Andreas Wolff verpflichten.

  • Großübung des THW-Ortsverbands Lüdinghausen

    Mi., 13.06.2018

    Brückenbau über Abgrund

    Zu einer Großübung rückten jetzt die Mitglieder des THW-Ortsverbands Lüdinghausen nach Münster-Handorf aus.

    Viele unterschiedliche Aufgaben hatten die Mitglieder des THW Lüdinghausen jetzt bei Ihrer Großübung in Münster-Handorf zu bewältigen. Dabei standen unter anderem Brückenbau und Verletztenrettung auf dem Programm.