Organisation "Trabant"



  • Kleiner Stinker

    Di., 07.11.2017

    60 Jahre Trabi: Faszination für das Kultauto ist ungebrochen

    Frank Hofmann betreut das Versandhaus «Trabantwelt.de» in einem einzigartigen Trabant 601 S de luxe.

    Zumindest an der Wiege des Trabants in Zwickau rollt hin und wieder eine «Pappe» durch die Straßen. Der kleine Stinker ist zwar nicht mehr massenkompatibel, doch das DDR-Symbol hat auch 60 Jahre nach seiner Erfindung eine treue Fangemeinde - weltweit.

  • Medien

    Mo., 05.09.2016

    Die Honigfrauen am Balaton - Liebe zwischen Ost und West

    Catrin (Cornelia Gröschel, l) und Maja Streesemann (Sonja Gerhardt) haben ein Ziel.

    «Honigfrauen» nannten manche junge Westdeutsche die Mädchen aus der DDR, die sie im Ungarn-Urlaub kennenlernten. Ein neuer ZDF-Dreiteiler erzählt von einer Familie aus Erfurt am Plattensee - und von den Dramen, die sich 1986 aus spontanen Ost-West-Begegnungen ergeben.

  • Egon Markwart liebt die Einfachheit seines Trabbis

    Mo., 25.07.2016

    Traumauto mit 26 Pferdestärken

    Egon Markwart liebt seinen Trabbi. Den gletscherblauen „Trabant 601“ bekam der 68-Jährige im vergangenen Jahr von seinen Kindern zu Weihnachten und fährt ihn seitdem täglich.

    Den meisten Autofahrern wäre er sicherlich zu eng, zu langsam und zu unkomfortabel. Für Egon Markwart aber ist sein Trabbi perfekt. 28 Jahre alt ist der gletscherblaue DDR-Flitzer, der im vergangenen Jahr ein Weihnachtsgeschenk der Kinder war. Jeden Tag düst der Rentner damit durch Ochtrup.

  • Pfarrer Andreas Rösner feiert „Silbernes Priesterjubiläum“

    Mo., 23.05.2016

    Motivator für die Gemeinde

    Speziell zum Priesterjubiläum von Pfarrer Andreas Rösner hatte der Pfarreirat ein Lied einstudiert. Dann wurde ein Geschenk mit Symbolik überreicht.

    Ein wenig unangenehm schien Pfarrer Andreas Rösner der große Rahmen schon zu sein. Viele Gemeindemitglieder hatten sich im Anschluss an den Gottesdienst auf den Weg zur Johannesschule gemacht, um dort gemeinsam Rösners 25-jähriges Priesterjubiläum zu feiern. Wer ihm persönlich gratulieren wollte, musste eine Menge Geduld mitbringen.

  • Kulinarische Lesung

    Mo., 02.11.2015

    Die Nostalgie der ehemaligen Republik

    Musik und Literatur: Autor Rolf Bauerdick und die „United Parcel Band“ ließen die Nostalgie der DDR Einzug halten.

    Der Autor Rolf Bauerdick hat aus seinem neuen Buch gelesen. Dazu gab es Musik von der „United Parcel Band“ und typische Speisen aus der DDR - nach Rezepten des ehemaligen Stasi-Chefs.

  • Millionen Besucher zum katholischen Weltjugendtag 2016 erwartet

    Sa., 17.10.2015

    Crazy in Krakau

    Millionen Besucher zum katholischen Weltjugendtag 2016 erwartet : Crazy in Krakau

    Im Juli 2016 erwartet Polens heimliche Hauptstadt Krakau mehr als zwei Millionen, vornehmlich junge, Besucher zum katholischen Weltjugendtag. Vorab macht das polnische Fremdenverkehrsamt auf Aktivitäten für die Zielgruppe der 16- bis 35-Jährigen aufmerksam. In einer Stadt, in der die Jugend das Stadtbild dominiert – jeder siebte der 760.000 Einwohner ist Student –, fällt das nicht schwer.

  • Trauung im Amtshaus

    Sa., 18.07.2015

    Trabbi-Glückwünsche zur Hochzeit

    Die Familie der Braut stammt aus Ostdeutschland, der Bräutigam ist Schalke-Fan: Da passte ein blauer „Trabbi“.

  • Steffen Raffel ist ehemaliger DDR-Bürger: Sein Weg führte 1990 von Bützow nach Epe

    Mi., 12.11.2014

    „Ich wollte es einfach schaffen“

    Auf einem Tisch hat Steffen Rabbel seine persönlichen Erinnerungen an das „erste“ Leben ausgebreitet. Inzwischen kann er über viele dinge in der ehemaligen DDR – „da war nicht alles schlecht“ – lachen. So hat er sich inzwischen im Garten seines Wohnhauses in Epe selbst eine eigene Mauer gebaut.

    Rund um den Mauerfall vor 25 Jahren hat für viele Menschen aus der ehemaligen DDR im „Westen“ ein neuer Lebensabschnitt begonnen – auch in dieser Region. Die WN hatte Zeitzeugen aufgerufen, sich zu melden und ihre Geschichte zu erzählen; ein jeweils individuelles Erlebnis, das durch die Ereignisse in der Zeit um 1989 ungewollt zu einem Bestandteil der deutsch-deutschen Geschichte wird; erzählt von Augenzeugen gleichsam als erlebte Geschichte.

  • Cornelia Dümichen erlebte den 9. November 1989 in Dresden

    Mi., 12.11.2014

    Gehen oder bleiben?

    Rund um den Mauerfall vor 25 Jahren hat für viele Menschen aus der ehemaligen DDR im „Westen“ ein neuer Lebensabschnitt begonnen – auch in dieser Region. Die WN hatte Zeitzeugen aufgerufen, sich zu melden und ihre Geschichte zu erzählen; ein jeweils individuelles Erlebnis, das durch die Ereignisse in der Zeit um 1989 ungewollt zu einem Bestandteil der deutsch-deutschen Geschichte wird; erzählt von Augenzeugen gleichsam als erlebte Geschichte.

  • 25 Jahre danach

    Mi., 15.10.2014

    Trabbi-Knöllchen wurde gezahlt – mit West-Mark

    Der „Trabant“ ist für viele Menschen inzwischen ein Kultauto. Vor 25 Jahren zogen die gelegentlich durch Gronau fahrenden Zweitakter die Aufmerksamkeit auf sich.

    Manchmal dauert es lange, bis die losen Enden einer Geschichte zusammengeknüpft werden können. Im Fall des falsch parkenden Trabbi-Fahrers, über den gestern an dieser Stelle berichtet wurde, waren es gleich gut 25 Jahre. Anfang Oktober 1989 (daran hatten wir gestern erinnert) hatten die WN in Wort und Bild über den Fahrer berichtet, der im Wendehammer an der Schulstraße ein Knöllchen bekommen hatte. Die Frage damals und gestern hatte gelautet, ob der Falschparker denn sein Knöllchen wohl bezahlt habe – und wenn ja, wie: ob in Ost- oder West-Mark.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.524
Barack Obama 5.385
Joachim Löw 4.819
Donald Trump 4.566
Sigmar Gabriel 3.746
Sebastian Vettel 3.275
Wladimir Putin 3.220
Frank-Walter Steinmeier 2.551
Thomas de Maizière 2.374

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.755
Karneval 6.123
Weihnachten 5.843
Jahreshauptversammlung 5.842
Olympische Spiele 4.675
Bundestagswahl 4.180
DFB-Pokal 3.716
Fußball-WM 3.542
Europameisterschaft 2.896

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 126.948
Deutschland 74.415
Berlin 56.612
Warendorf 35.195
NRW 32.144
Steinfurt 30.251
Gronau 30.235
Düsseldorf 29.171
USA 26.680

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.574
iPhone 1.980
Red Bull 1.912
YouTube 1.509
iPad 1.084
Instagram 1.065
Dow-Jones-Index 846
Apple iOS 825
WhatsApp 719

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 55.392
CDU 33.826
SPD 32.762
EU 20.658
Bezirksliga 17.752
Kreisliga 17.361
Feuerwehr 14.614
FC Bayern München 14.487
Fußball-Bundesliga 11.990

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 76.774
Auto 31.540
Unfall 15.703
Archiv 15.405
Kriminalität 13.322
Fahrzeug 13.048
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.992
Krise 8.544