Organisation "TuS Hiltrup"



  • Fußball: Westfalenliga

    Do., 17.08.2017

    Hiltruper Planspiele um Rolf Neuhaus und Frank Busch

    Es kann sein, dass Rolf Neuhaus seinen Stuhl als Sportlicher Leiter räumt und Abteilungsboss wird.

    Die Fußballer des TuS Hiltrup stellen sich neu auf. Rolf Neuhaus, der langjährige Sportliche Leiter, soll die Abteilungsführung übernehmen. Frank Busch, zuletzt Trainer beim Bezirksligisten Kinderhaus, könnte ihn dann als Sportlichen Leiter ablösen.

  • Leichtathletik: Halbmarathon

    Do., 17.08.2017

    Hiltruper Comeback nach zwei Jahren Auszeit

    Die Kanalinsel (im Hintergrund) umrunden und dann immer geradeaus: Der Hiltruper Halbmarathon startet am Sonntag zum siebten Mal.

    Nach zwei Jahren Pause findet am Sonntag wieder der Hiltruper Halbmarathon statt. Um Verkehrsproblemen aus dem Weg zu gehen, haben die Macher sich eine komplett neue Strecke überlegt. Die Anmeldezahlen lassen sich bislang sehr gut an.

  • Hiltruper Halbmarathon

    Di., 15.08.2017

    Mit völlig neuer Strecke zurück

    An vier Stationen werden den Läufern von fleißigen Helfern aus den Reihen des TuS Hiltrup erfrischende Getränke gereicht.

    Mit einer völlig neuen Strecke meldet sich der Hiltruper Halbmarathon zurück. Bis zu 400 Läufer erwarten die Organisatoren vom TuS Hiltrup zu einem landschaftlich reizvollen Lauf entlang des Dortmund-Ems-Kanals.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 13.08.2017

    Roxel sorgt mit Derby-Überraschung für Frust in Hiltrup

    in Schräglage: Hiltrups Leon Niehues (r.) im Zweikampf mit dem Roxeler Patrick Gockel.

    Eine faustdicke Überraschung, vielleicht sogar eine kleine Sensation, lieferte der erste Spieltag in der Westfalenliga. Der BSV Roxel bezwang auswärts den TuS Hiltrup, der in seinem Team eine ganze Reihe von Ex-Kleeblättern aufbot.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 11.08.2017

    Alles wie gehabt – Derby zwischen zum Hiltrup und Roxel zum Start

    Treffen im Derby: Das Duell zwischen Manuel Beyer (TuS/l.) und dem neuen BSV-Kapitän Lukas Kintrup könnte sich am Sonntag wiederholen. Beide sind gesetzt.

    Und wieder geht es mit dem Derby los. Der TuS Hiltrup ist diesmal aber Gastgeber gegen den BSV Roxel zum Westfalenliga-Auftakt. Gastgeber-Coach Carsten Winkler trifft auf seinen Ex-Club – wie auch zahlreiche seiner Schützlinge, etwa Manuel Beyer, Damian Hallas oder Jonas Wiethölter.

  • Fußball-Westfalenliga

    Do., 10.08.2017

    Lambert fehlt beim TuS Hiltrup noch die Bindung

    Die Eingewöhnungsphase von Martin Lambert beim TuS dauert noch über den Saisonstart hinaus an.

    Zurückhaltend gab sich der TuS Hiltrup auf dem Transfermarkt. Was nicht die Erwartungen bei dem Team von Carsten Winkler schmälert. Nur eine Personalie macht dem Trainer noch etwas Sorge.

  • Fußball: Fuchs-Cup

    Mo., 07.08.2017

    SC Münster 08 bezwingt Senden im Finale

    Und wieder jubelt der SC Münster 08: Diesmal siegte das Team in Herbern.

    Der SC Münster 08 hat schon das zweite Vorbereitungsturnier in diesem Sommer gewonnen. Der Landesligist besiegte im Finale des Fuchs-Cups den Klassenrivalen VfL Senden mit 3:1. Der TuS Hiltrup verlor dagegen das Spiel um Platz drei.

  • Fußball: Erste Runde im Kreispokal

    Mo., 07.08.2017

    Blau-Gelb Gimbte: Dieser eine Pokal-Moment...

    B-Liga trickst Westfalenliga aus? Na ja, so wie es hier bei Fabian Rink (in gelb) scheint, war es dann doch eher selten. Mit 1:7 verlor Gimbte gegen Hiltrup. Wiedersehen mit Jonas Wiethölter. Der Ex-DJKler traf zum 7:1 für Hiltrup.

    Die Pokalsensation an der Schlage bleibt aus. B-Ligist Blau-Gelb Gimbte wehrt sich gegen den Westfalenligisten TuS Hiltrup zwar wacker, bleibt am Ende aber chancenlos. Hier die besonderen Momente eines Pokalspiels, bei dem die Zuschauer durchaus auf ihre Kosten kamen.

  • Fußball: Fuchs-Cup

    So., 06.08.2017

    SVH gewinnt Spiel um Platz drei 7:0

    Das schönste Tor gestern schoss Whitson Fereira dos Santos (2.v.r.), den drei Hiltruper nicht stoppen können.

    Westfalenligist TuS Hiltrup hatte abermals seine Reserve zum kleinen Fuchs-Cup-Finale nach Herbern geschickt. Die Folge: Einbahnstraßenfußball und ein Haufen Tore.

  • Fußball: Kreispokal

    Sa., 05.08.2017

    Harte Nuss

    Übernimmt die Regie: Daniel Helmes

    Dafür braucht es schon ein mittleres Fußballwunder. B-Ligist BG Gimbte erwartet in der ersten Runde des Kreispokals den Westfalenligisten TuS Hiltrup. Warum die Vorfreude überwiegt, erklärt Trainer Dragan Grujic.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 11.823
Barack Obama 5.325
Joachim Löw 4.628
Donald Trump 3.936
Sigmar Gabriel 3.580
Wladimir Putin 3.132
Sebastian Vettel 3.103
Frank-Walter Steinmeier 2.454
Thomas de Maizière 2.310

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.497
Karneval 6.022
Jahreshauptversammlung 5.803
Weihnachten 5.703
Olympische Spiele 4.603
DFB-Pokal 3.561
Fußball-WM 3.423
Bundestagswahl 3.369
Europameisterschaft 2.818

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 122.727
Deutschland 72.488
Berlin 55.258
Warendorf 34.462
NRW 31.586
Gronau 29.492
Steinfurt 29.444
Düsseldorf 28.349
USA 25.962

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.467
iPhone 1.877
Red Bull 1.809
YouTube 1.420
iPad 1.051
Instagram 934
Dow-Jones-Index 805
Apple iOS 758
WhatsApp 663

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 52.904
CDU 32.193
SPD 31.536
EU 19.912
Bezirksliga 16.890
Kreisliga 16.084
Feuerwehr 14.059
FC Bayern München 13.871
Fußball-Bundesliga 11.305

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 73.420
Auto 30.493
Archiv 15.404
Unfall 14.967
Kriminalität 13.045
Fahrzeug 12.715
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.341
Krise 8.332