Organisation "TuS Hiltrup"



  • Jugendfußball: Bezirksliga

    Mi., 13.12.2017

    Zehn Minuten Powerfußball

    Zweifacher Torschütze:  Alexander Wiethölter brachte die C-Junioren des SC Greven 09 nach der Pause in Führung.

    Vieles deutet darauf hin, dass sich Grevens C-Juniorenfußballer während der Winterpause auf Platz eins der Bezirksligatabelle sonnen dürfen. Am Samstag legte das Team von Timo Dusny und Jens Kurney einen wichtigen Grundstein auf dem Weg dorthin. In einer Phase des Spiels wurde ihren Gegnern aus Hiltrup sogar regelrecht schwindelig.

  • Fußball: Nachholspiele auf Amateurebene

    Mo., 11.12.2017

    TuS Hiltrup und BSV Roxel haben noch keine Pause

    Darf bereits mit seinen Jungs die Winterpause genießen: Gievenbecks Trainer Benjamin Heeke.

    Der viele Schnee hat den Fußballern auf Amateurebene jüngst zu schaffen gemacht. Etliche Partien fielen der Witterung zum Opfer. Mittlerweile sind die Nachholspiele der Staffelleiter terminiert worden.

  • Zweites Hiltruper Nikolausfest setzt die Erfolgsserie aus dem vergangenen Jahr fort

    So., 10.12.2017

    Diesmal waren 14 Vereine am Start

    Der Nikolaus erschien, wie versprochen, gleich zweimal bei der Nikolausfeier der Hiltruper Vereine am Samstagnachmittag. Große und kleinere Kinder erklommen bereitwillig die Stufen zur Bühne, um sich bei ihm einen Stutenkerl abzuholen, für deren Nachschub Angelo Balderi von der KGH fleißig sorgte.

    Mit vierzehn Vereinen am Start wird die Gemeinschaft bei der Nikolausfeier in Hiltrup immer größer. Beim zweiten Nikolausfest wollten auch der 1. TC Hiltrup sowie der Verein „Jugendhilfe direkt e.V.“ dabei sein.

  • Fußball: SC Greven 09

    Do., 07.12.2017

    Spitzenspiel gegen TuS Hiltrup

    Die C-Junioren des SC Greven 09 sehen sich gut gerüstet für das Topspiel gegen den TuS Hiltrup.

  • Basketball: Landesliga

    Mo., 04.12.2017

    Union bezwingt Angstgegner

    Verteidigte intensiv und war neben Dirk Bücker bester Union-Schütze am Sonntag in Hiltrup: Florian Surmann (l.).

    Auch Angstgegner TuS Hiltrup konnte Spitzenreiter Union Lüdinghausen nicht stoppen. 74:67 hieß es aus Gästesicht nach 40 Minuten. Der Klassenbeste zeigte nur in einem der vier Teilabschnitte Schwächen.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 03.12.2017

    Roxels Gockel schockt Ex-Club Hiltrup in der Nachspielzeit

    Auf den Fersen von Hiltrups Guglielmo Maddente befindet sich hier BSV-Kapitän Lukas Kintrup (l.).

    Der Schlussakt des Derbys brachte noch mal alles mit, was so ein Spiel auszeichnet: Patrick Gockel schoss den BSV Roxel zum zweiten Saisonsieg – mit seinem Treffer zum 2:1 gegen den eigenen Ex-Verein TuS Hiltrup. Genau gegen diesen Kontrahenten hatte das Schlusslicht auch den ersten Erfolg geholt.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 01.12.2017

    Gemischte Gefühle vor dem Derby zwischen Hiltrup und Roxel

    Jonas Wiethölter (M.) und der TuS obenauf, der BSV mit Gufäb Hatam unterlegen. Doch der Eindruck täuscht: Es war im Hinspiel tatsächlich ganz anders.

    Der 3:1-Auswärtssieg beim TuS Hiltrup ließ den BSV Roxel am ersten Spieltag von einer sorgenfreien Saison träumen. Daraus wurde nichts. Seitdem haben die Kleeblätter kein Glück mehr und kein Spiel gewonnen. Am Samstag kommt es an der Tilbecker Straße zur Neuauflage.

  • Tischtennis Verbandsliga

    Mo., 20.11.2017

    Verkrampft

    Saisonpremiere: Zum ersten Mal stand Grevens etatmäßige Nummer zwei, Milan Heidkamp, wieder im Aufgebot. Kehrt mit ihm in den kommenden Wochen auch die Lockerheit zurück?

    Als Favorit ins Spiel gegangen müssen die DJK-Tischtennisherren im Spiel gegen den TuS Hiltrup alle Kraftreserven mobilisieren, um immerhin ein Unentschieden zu erreichen.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 19.11.2017

    Hiltrup fehlen in Stadtlohn Robustheit und Präsenz

    Carsten Winkler 

    Das beste Auswärtsteam der Liga musste diesmal in der Fremde staunend zusehen, wie die Heimelf alles richtig machte. Der TuS Hiltrup verlor beim SuS Stadtlohn mit 1:3 und konnte gerade nach der ersten Hälfte über das Ergebnis noch nicht mal meckern.

  • Tischtennis: Verbandsliga

    Do., 16.11.2017

    Gelingt der Sprung ins Mittelfeld?

    Milan Heidkamp steht dem Grevener Team nach überstandener Verletzung wieder zur Verfügung.

    Ein spannendes Prestige-Duell wartet auf die Tischtennisspieler von DJK BW Greven. Es geht gegen den TuS Hiltrup – und damit gegen einen alten Bekannten.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.779
Barack Obama 5.392
Joachim Löw 4.850
Donald Trump 4.748
Sigmar Gabriel 3.793
Sebastian Vettel 3.292
Wladimir Putin 3.270
Frank-Walter Steinmeier 2.658
Horst Seehofer 2.448

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.970
Karneval 6.154
Weihnachten 6.140
Jahreshauptversammlung 5.901
Olympische Spiele 4.709
Bundestagswahl 4.264
DFB-Pokal 3.727
Fußball-WM 3.587
Europameisterschaft 2.904

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 128.212
Deutschland 74.874
Berlin 56.867
Warendorf 35.401
NRW 32.287
Steinfurt 30.484
Gronau 30.465
Düsseldorf 29.337
USA 26.820

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.597
iPhone 2.001
Red Bull 1.924
YouTube 1.533
Instagram 1.104
iPad 1.100
Dow-Jones-Index 862
Apple iOS 842
WhatsApp 738

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 56.098
CDU 34.394
SPD 33.343
EU 20.967
Bezirksliga 17.939
Kreisliga 17.609
Feuerwehr 14.798
FC Bayern München 14.722
Fußball-Bundesliga 12.233

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 77.616
Auto 31.796
Unfall 15.972
Archiv 15.405
Kriminalität 13.324
Fahrzeug 13.104
Kurzmeldung 11.202
Handball 11.142
Krise 8.591