Vatikan



Alles zur Organisation "Vatikan"


  • Kirche

    Mo., 23.04.2018

    Zeitung: Papst empfängt Laschet in Privataudienz

    Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen Armin Laschet (CDU).

    Köln (dpa) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) soll einem Zeitungsbericht zufolge am kommenden Wochenende von Papst Franziskus in Privataudienz empfangen werden. Laschet werde von Thomas Sternberg, dem Präsidenten des Zentralkomitees der Katholiken, sowie dem Kölner Schriftsteller Navid Kermani begleitet, berichtet der «Kölner Stadt-Anzeiger» (Montag) unter Berufung auf Regierungskreise. Bei dem Gespräch mit dem Papst im Vatikan soll es demnach unter anderem um die Lage der Christen in Syrien gehen.

  • Leute

    Fr., 20.04.2018

    Wind pustet Papst-Kappe weg

    Alessano (dpa) - Bei einem Besuch in Süditalien hat der Wind die weiße Kappe des Papstes davongetragen. Franziskus bemerkte den Verlust, fasste sich an den Kopf und blickte dem Pileolus noch hinterher, wie auf einem Foto in Alessano in Apulien zu sehen ist. Für solche Fälle gibt es eine zweite Kappe, wie eine Vatikan-Sprecherin auf Anfrage sagte. Die andere werde aber aufgesammelt, sollte ein Papst-Fan nicht schneller gewesen sein und sie sich genommen haben.

  • Was geschah am ...

    Sa., 07.04.2018

    Kalenderblatt 2018: 8. April

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. April 2018:

  • Kirche

    Sa., 07.04.2018

    Ex-Vatikan-Diplomat nach Kinderporno-Vorwürfen festgenommen

    Rom (dpa) - Ein ehemaliger Diplomat des Vatikans ist Zusammenhang mit Kinderpornografie-Vorwürfen in Gewahrsam genommen worden. Die Festnahme von Carlo Alberto Capella, der bis September in der US-Hauptstadt Washington gearbeitet hatte, sei auf der Grundlage eines Artikels des vatikanischen Strafgesetzbuches erfolgt, teilte das Presseamt des Heiligen Stuhls mit. Dieser stellt den Besitz und die Verbreitung von Kinderpornografie unter Strafe. Ein Verstoß gegen das Gesetz kann demnach mit einer Haftstrafe von ein bis fünf Jahren und einer Geldbuße von 2500 bis 50 000 Euro geahndet werden.

  • Kirche

    Mi., 04.04.2018

    Streit in Bischofskonferenz um Entscheidung zu Abendmahl

    Kardinal Reinhard Marx (l.), und Kardinal Rainer Maria Woelki.

    Dürfen Protestanten bei Katholiken am Abendmahl teilnehmen? Im Februar rang sich die katholische Bischofskonferenz zu einer Mini-Reform durch. Nun zeigt sich, dass der Graben noch tiefer ist als gedacht. Mehrere Bischöfe opponieren offen gegen den Beschluss.

  • Kirche

    Do., 29.03.2018

    Kleine Teile Stuck lösen sich im Petersdom

    Rom (dpa) - Die Osterfeierlichkeiten stehen ins Haus - da lösen sich im Petersdom Teile der Verkleidung eines Pfeilers. Niemand sei bei dem Vorfall verletzt worden und Arbeiter hätten die betroffene Säule gesichert, teilte Vatikan-Sprecher Greg Burke auf Anfrage mit. Der Bereich sei abgesperrt worden, die Kirche sei aber geöffnet geblieben und öffne auch an Karfreitag. Zu Ostern zieht der Touristenzustrom nach Rom erfahrungsgemäß an. Am Samstag feiert Papst Franziskus die Messe zur Osternacht im Petersdom.

  • Kirche

    Do., 29.03.2018

    Papst wäscht Häftlingen die Füße

    Rom (dpa) - In den vergangenen Jahren waren es Mafiosi, Behinderte und Flüchtlinge - nun hat Papst Franziskus zu Beginn der Osterfeierlichkeiten Häftlingen die Füße gewaschen. Für den Ritus fuhr der Pontifex am Gründonnerstag in das römische Gefängnis Regina Coeli, wo ihn zahlreiche Schaulustige begrüßten. Die zwölf Männer, denen Franziskus die Fuße wusch, stammen unter anderem aus Italien, von den Philippinen, aus Marokko, Nigeria und Sierra Leone. «Ich bin ein Sünder wie ihr», sagte Franziskus während der Abendmahlsmesse, die laut Vatikan in streng privater Atmosphäre stattfand.

  • Katholikentag in Münster

    So., 25.03.2018

    Die frohe Botschaft kommt per Post

    In den Alexianer-Werkstätten in Amelsbüren wurden am Wochenende von zahlreichen Helfern rund 11 000 Info-Päckchen für die Teilnehmer am Katholikentag versandfertig gemacht.

    Rund 100 Helfer verpackten am Wochenende in Münster über 11 000 Info-Pakete mit Unterlagen für den Katholikentag. Die Post geht weltweit an die Teilnehmer, die sich bereits für das Großereignis im Mai registriert haben.

  • Umweltschutzaktion

    So., 25.03.2018

    Lichter aus zur «Earth Hour»

    Leuchtende Gläser vor dem Brandenburger Tor.

    Licht aus zur Umweltschutzaktion «Earth Hour». Auch in diesem Jahr lagen wieder etliche Sehenswürdigkeiten weltweit für eine Stunde im Dunkeln - ebenso wie etliche Privatwohnungen.

  • Kirche

    Sa., 24.03.2018

    Jugendliche: Kirche sollte weniger moralistisch sein

    Rom (dpa) - Viele junge Katholiken wünschen sich eine weniger strenge und moralistische Kirche. «Manchmal fühlt es sich an, als wäre das Geistliche etwas, das von unserem täglichen Leben getrennt ist», heißt es in dem Abschlussdokument, das rund 300 Menschen zwischen 16 und 29 Jahren aus der ganzen Welt auf einer sogenannten Vorsynode im Vatikan verfasst haben. «Die Kirche erscheint oft zu streng und wird oft mit exzessiven Moralismen assoziiert.» Die Ergebnisse des Treffens sollen in die Planung der Bischofssynode einfließen. 

Die aktuell häufigsten

Orte Artikelanzahl
Münster 127
Greven 24
Nottuln 24
Ahlen 20
Steinfurt 19
Gronau 17
Lengerich 17
Saerbeck 16
Warendorf 16
Lüdinghausen 15

Die aktuell häufigsten

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 111
Handball 33
Klassenerhalt 10
A1 7
Nachholspiel 7
Tabellenzweite 6
Unfall 5
Westfalenliga 5
Fahrrad 4
Heimatverein 4