Organisation "VdW Rheinland Westfalen"



  • Kein Ersatzbus in Sicht

    Di., 14.11.2017

    Nachts in Reckenfeld gestrandet

    Westfalenbahn.

    Es ist Nacht. Es ist Reckenfeld. Und der versprochene Ersatzbus nach Rheine kommt nicht. Eine Panne, unter der etliche Reisende leiden mussten.

  • Gleisarbeiten

    So., 05.11.2017

    Zwei Wochen lang Zugausfälle zwischen Greven und Rheine

    Gleisarbeiten: Zwei Wochen lang Zugausfälle zwischen Greven und Rheine

    Unangenehme Nachricht für Bahn-Kunden: Wegen Gleisarbeiten werden zwei Wochen lang viele Züge zwischen Greven und Rheine ausfallen. Start der Bauarbeiten ist am Montag nach den Herbstferien.

  • Wenn Konkurrenten kooperieren

    Mi., 11.10.2017

    Sieben Eisenbahnunternehmen wollen in NRW mehr zusammenarbeiten

    Die sieben in NRW tätigen Eisenbahnunternehmen arbeiten künftig enger zusammen. Damit wollen sie auch dem Straßenverkehr weitere Anteile abluchsen.

    Konkurrenten, ja. Neue Partner, na ja: Die sieben in NRW fahrenden Ei­senbahnunternehmen wollen besser kooperieren. Dieses Be­kenntnis haben DB Regio NRW, Abellio Rail NRW, National Express, Nordwestbahn, Regiobahn, Westfalenbahn und die Eu­robahn am Dienstagabend in Düsseldorf abgelegt – und in Form einer „Agenda Bahnen NRW“ un­terschrieben. Dienen soll das Zusammengehen vor allem dem Kunden, sagte stellvertretend Andree Bach, Vorsitzender der Geschäftsleitung von DB Regio NRW.

  • Bahn

    Fr., 06.10.2017

    Fast 500 Zuggäste sitzen acht Stunden in Minden fest

    Minden (dpa/lnw) - Rund 470 gestrandete Fahrgäste haben die Nacht zu Freitag sturmbedingt am Mindener Bahnhof verbringen müssen. Nach Angaben der Feuerwehr saßen circa 370 Personen ab dem Abend in zwei ICEs fest. Für 100 weitere Fahrgäste einer Westfalenbahn war zunächst ebenfalls Endstation. Sie wurden für die Dauer des Aufenthaltes versorgt. Nach gut acht Stunden konnten die betroffenen Strecken am Freitagmorgen gegen 5 Uhr wieder freigegeben werde.

  • Bahn

    Fr., 06.10.2017

    Fast 500 Zuggäste sitzen acht Stunden in Minden fest

    Minden (dpa) - Rund 470 gestrandete Fahrgäste haben die Nacht sturmbedingt am Mindener Bahnhof verbringen müssen. Nach Angaben der Feuerwehr saßen circa 370 Personen ab dem Abend in zwei ICEs fest. Für 100 weitere Fahrgäste einer Westfalenbahn war zunächst ebenfalls Endstation. Aufgrund des Sturmtiefs «Xavier» hatte die Bahn den Zugbetrieb eingestellt. Reisende und Pendler müssen auch am Tag nach Sturmtief mit Zugausfällen, erheblichen Verspätungen und langen Wartezeiten an Bahnhöfen rechnen. Durch «Xavier» waren sieben Menschen ums Leben gekommen. Die Aufräumarbeiten gehen heute weiter.

  • Lengericher vor dem Amtsgericht Tecklenburg

    Fr., 06.10.2017

    37-Jähriger bleibt hinter Gittern

    Das Amtsgericht Tecklenburg. 

    Die Liste der zur Last gelegten Delikte ist lang, der 37-jährige Lengericher wird zur Verhandlung aus der JVA Münster vorgeführt und die Prognose auf Besserung aus Sicht des Richters gering. Am Ende der Verhandlung erhielt der Lengericher eine „Verlängerung“ in Form weiterer sechs Monate hinter Gittern.

  • Bauarbeiten an den Gleisen

    Do., 03.08.2017

    Am Wochenende ersetzen Busse die Regionalzüge zwischen Münster und Greven

    Westfalenbahn auf dem Weg nach Münster – am Wochenende muss teilweise in den Bus umgestiegen werden.

    Wegen Gleisbauarbeiten zwischen den Bahnhöfen Münster Zentrum Nord und Greven werden die Gleise an zwei Wochenenden im August komplett gesperrt. 

  • Bahn

    Do., 27.07.2017

    An zwei Wochenenden: Störungen zwischen Köln und Emden

    Ein Zug fährt über Gleise.

    Münster (dpa/lnw) - An zwei Wochenende im August müssen Bahnkunden im Fernverkehr der Bahn zwischen Köln und Emden mit längeren Fahrtzeiten rechnen. Wegen Bauarbeiten an der Bahnstrecke zwischen Münster-Nord und Greven wird der IC über Osnabrück umgeleitet. Die Fahrzeiten verlängern sich um 35 Minuten, in Köln fährt der Zug entsprechend früher ab. Die Deutsche Bahn tauscht im Münsterland auf einem halben Kilometer Schienen, Schwellen und Schotter aus. Dazu wird die Strecke vom 4. bis 7. und 11. bis 14. August für den Regionalverkehr gesperrt. Beginn der Arbeiten ist um 22 Uhr, die Züge fahren wieder ab 4 Uhr. National Express setzt als Ersatz für den RE 7 Busse ein. Das gleiche gilt für die Linien RB 65 und RE 15 der Westfalenbahn.

  • Eurobahn statt Westfalenbahn

    Do., 20.07.2017

    In 137 Tagen müssen Taten folgen

    Ein frischer Anstrich außen und ein überarbeitetes Interieur. So will die Eurobahn (links) die Triebzüge fit machen, die mit dem Anbieterwechsel am 10. Dezember von der Westfalenbahn (rechts) übernommen werden.

    Am 10. Dezember wird sich für Bahnfahrer, die von und nach Ostbevern reisen, einiges ändern. Statt der Westfalenbahn wird die Eurobahn die RB-Linie 66 zwischen Osnabrück und Münster bedienen. Versprochen werden mehr Verbindungen, mehr Fahrkomfort und mehr Sitzplätze.

  • Eurobahn übernimmt Westfalenbahn-Strecken

    Do., 20.07.2017

    Mehr Verbindungen, Fahrkomfort und Sitzplätze

    Ein frischer Anstrich außen und ein überarbeitetes Interieur. So will die Eurobahn (links) die Triebzüge fit machen, die mit dem Anbieterwechsel am 10. Dezember von der Westfalenbahn übernommen werden.

    Am 10. Dezember wird sich für Bahnfahrer, die von und nach Lengerich reisen, einiges ändern. Statt der Westfalenbahn wird die Eurobahn die RB-Linie 66 zwischen Osnabrück und Münster bedienen. Versprochen werden mehr Verbindungen, mehr Fahrkomfort und mehr Sitzplätze.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.565
Barack Obama 5.386
Joachim Löw 4.819
Donald Trump 4.578
Sigmar Gabriel 3.751
Sebastian Vettel 3.275
Wladimir Putin 3.228
Frank-Walter Steinmeier 2.584
Thomas de Maizière 2.374

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.763
Karneval 6.125
Weihnachten 5.859
Jahreshauptversammlung 5.853
Olympische Spiele 4.678
Bundestagswahl 4.193
DFB-Pokal 3.717
Fußball-WM 3.546
Europameisterschaft 2.897

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 127.110
Deutschland 74.464
Berlin 56.642
Warendorf 35.226
NRW 32.162
Steinfurt 30.279
Gronau 30.262
Düsseldorf 29.193
USA 26.697

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.575
iPhone 1.981
Red Bull 1.914
YouTube 1.509
iPad 1.084
Instagram 1.065
Dow-Jones-Index 850
Apple iOS 826
WhatsApp 722

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 55.446
CDU 33.909
SPD 32.827
EU 20.686
Bezirksliga 17.800
Kreisliga 17.410
Feuerwehr 14.626
FC Bayern München 14.504
Fußball-Bundesliga 12.010

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 76.884
Auto 31.569
Unfall 15.723
Archiv 15.405
Kriminalität 13.322
Fahrzeug 13.052
Kurzmeldung 11.202
Handball 11.027
Krise 8.550