Beate Janning



Alles zur Person "Beate Janning"


  • Kabarettabend

    Mo., 27.11.2017

    Publikum feiert „Dietutnix“

    Die Kabarettgruppe „Dietutnix“ begeisterte das Publikum im Forum mit schauspielerischem Talent, stimmgewaltigem Gesang und echtem Stepptanz.

    Die Kabarettgruppe „Dietutnix“ stürmte mit Gesang und Samba die Bühne. Während der Benefizvorstellung zugunsten der Panamahilfe präsentierten die Damen „Glanzlichter“ aus ihren Programmen der vergangenen zehn Jahre.

  • Panamahilfe

    Di., 22.08.2017

    „Dietutnix“ tut es zum vierten Mal

    „Glanzlichter“ heißt der Best-of-Abend von „Dietutnix“. Elisabeth Högel (l.) und Beate Janning hoffen auf ein volles Haus – zugunsten der Panamahilfe.

    Sie stehen seit zehn Jahren gemeinsam auf der Bühne. Jetzt kommen sie wieder nach Havixbeck: das Frauenkabarett „Dietutnix“ tritt auf Einladung der Panamahilfe auf.

  • Autorenlesung

    Do., 11.05.2017

    Krimi spielt im Münsterland

    Helga Streffing liest in der Buchhandlung Janning.

    Ein neuer Münsterlandkrimi um die Psychologin Hannah Schmielink ist gerade erschienen – „Tödliche Familien“, so lautet der Titel des Romans von Erfolgsautorin Helga Streffing. Am 18. Mai findet in der Buchhandlung Janning eine Autorenlesung statt.

  • Kaufmannschaft unzufrieden

    Sa., 11.02.2017

    Kunden bleiben weg

    Agnes Rozycka, Inhaberin von „Lotto, Tabak, Presse“, hat seit dem Einbau der Bodenschwellen auf der Boakenstiege weniger Kundschaft.

    Der Umsatz für zahlreiche Kaufleute im Umfeld der Boakenstiege ist in den vergangenen Wochen zurückgegangen – und zwar ab dem 18. Januar. An diesem Tag wurden die Bodenschwellen montiert. Viele Geschäftsleute sind mit der Situation äußerst unzufrieden.

  • Spende für Flüchtlingsarbeit

    Di., 31.01.2017

    „Lies doch mal vor“

    Susanne Opp Scholzen (l.) freut sich über die Spende, die Buchhändlerin Beate Janning überreichte.

    725 Euro spendete die Buchhandlung Janning für die Flüchtlingsarbeit. Das Geld nahm Susanne Opp Scholzen entgegen.

  • Frauenkabarett

    Mo., 28.11.2016

    Exzellente Stimmenvielfalt

    Das Frauen-Quintett begeisterte die knapp 400 Zuschauer im Forum der Anne-Frank-Gesamtschule mit verschiedenen Kostümen und reichlich Wortwitz.

    Weihnachten fällt aus! Die Stelle des Christkindes bleibt vakant. Jedenfalls hat der Chef dem Posaunenengel, der lange unter der Decke gehangen hat, die Chance zum Aufstieg verwehrt. Wen wundert‘s? Schließlich hat die kleine Putte alle Gelegenheiten, um sich zu bewähren, vergeigt.

  • Vorlesetag

    Fr., 18.11.2016

    Von Kalle Blomquist bis Jim Knopf

    Ingrid Menden las in der Johannes-Grundschule vor.

    Ingrid Menden und Franziska Mahlmann von der Gemeindeverwaltung sowie weiterer Altenberge lasen Schülern der beiden Grundschulen vor.

  • Trimm- und Bolzplatzgemeinschaft

    Do., 17.11.2016

    Führungswechsel bei der TBG Masbeck

    Die Ehrenmedaille der Trimm- und Bolzplatzgemeinschaft Masbeck wurde den ehemaligen Vorstandsmitgliedern mit dem Dank für die geleistete Arbeit überreicht.

    Ein Generationswechsel vollzog sich innerhalb des Vorstands der Trimm- und Bolzplatzgemeinschaft (TBG) Masbeck. An der Spitze des Vereins steht nun Tobias Terschluse als neuer Vorsitzender. Er trat die Nachfolge von Klaus Weßels an, der den Verein 1970 mitgegründet hat und seit 1982 dessen Vorsitzender war.

  • Lesung

    Do., 06.10.2016

    Pilgerfahrt in den Tod

    Helga Streffing (M.) stellte in der Buchhandlung von Beate Janning (r.) ihren neuesten Krimi vor. Links Mitarbeiterin Mechtild Holtgrave.

    Ihren neuen Krimi stellte Helga Streffing in der Buchhandlung Janning vor.

  • „Dietutnix“ im AFG-Forum

    Mo., 29.08.2016

    Rasante Fahrt auf dem Kabarettschlitten

    Zum Kabarettabend am ersten Advent laden Beate Janning (l.) und Elisabeth Högel von der Panamahilfe ein.

    Das Volx-Kabarett „Dietutnix“ tritt am 27. November zum dritten Mal in Havixbeck auf. „Advent, Advent, Dietutnix brennt“ heißt das Programm.