David Potthoff



Alles zur Person "David Potthoff"


  • Premiere

    Do., 12.07.2018

    „Probieren lohnt sich“

    Gerrit Thiemann, David Potthoff, Sabine Schulte, Heinrich Lindenbaum und Bert Schulte (v.l.) freuen sich auf das „Internationale Fest der Begegnung“ und  laden dazu am morgigen Samstag ab 11 Uhr auf den Rathausplatz ein.

    Zum „Internationalen Fest der Begegnung“ laden der Dorfmarketingverein, die Vereinigten Schützen und die Gruppe „Laer verbindet – Miteinander. . .Füreinander“ am Samstag (14. Juli) ab 11 Uhr auf den Rathausplatz ein. Dort präsentieren sich ausländische und heimische Gruppen. Zudem gibt es ein vielfältiges Musik- und Tanzprogramm. Ab 15.45 lockt ein „Public Viewing“ zum Spiel um den dritten Platz der Fußballweltmeisterschaft.

  • Ortstermin

    Do., 31.08.2017

    FDP pflegt Kontakte zu Laerer Betrieben

    Den Laerer Freidemokraten sind Kontakte zu heimischen Unternehmen wichtig. Deswegen besuchten sie jetzt Tischlerei Potthoff. Das von Clemens Potthoff im Jahr 1973 gegründete Unternehmen hat sich spezialisiert auf den maßgeschneiderten Innenausbau von Wohnungen, Geschäften und Unternehmen. Zudem führt die Familie seit vielen Jahren Bestattungen durch und begleitet Familien im Trauerfall.

  • Kinderschützenfest und Dorfolympiade

    Do., 04.05.2017

    Greta und Anton regieren den Nachwuchs

    Glückliche Gesichter gab es beim Kinderkönigspaar (v.l.): Helena Schmidt, Greta Goßling, Anton Thüning und Paul Thüning, dem die Organisatoren David Potthoff und Arndt Wessels (hintere Reihe) gratulierten.  Die Siegergruppe der Dorfolympiade der Vereinigten Schützenbruderschaft Laer hieß „84 Pounds“ und stellte sich mit Organisatoren Frank Bertling (l.) und Andreas Leveling (r.) zum Erinnerungsbild auf.

    Viel Spannung und Unterhaltung boten das Kinderschützenfest und die Dorfolympiade. Dazu hatte die Vereinigte Schützenbruderschaft Laer eingeladen. Deren Verantwortliche und die Organisatoren zeigten sich zufrieden über den Verlauf und freute sich über die gute Resonanz.

  • Mittelstufenprojekt der Tischlerazubis an den Technischen Schulen

    Mi., 15.03.2017

    Generalprobe fürs Gesellenstück

    Zusammen mit den beteiligten Lehrern präsentierten die Tischler-Azubis stolz ihre Projektarbeiten.

    Lehrreiche und spannende Monate liegen hinter den Auszubildenden der Tischlermittelstufen der Technischen Schulen. In dieser Zeit haben sie ihr Mittelstufenprojekt ausgearbeitet – von den ersten Entwurfsskizzen bis zum fertigen Kleinmöbel. Das diesjährige Projektthema „Freestyle“ ließ den Auszubildenden bei der Gestaltung viel Freiraum für Kreativität.

  • Laer

    Fr., 22.07.2016

    Ewaldibach in Holz

    Da waren Profis am Werk: Falko Thomas (v.l.) und David Potthoff haben den hölzernen Bachlauf gebaut. Carsten Kottke ist begeistert von dem Werk.

    Der hölzerne Bach wird das tragende Element von Carsten Kottkes Fotoprojekt „Wir sind Laer“. Diesen haben David Potthoff und Mitarbeiter Falko Thomas geschaffen. Sie haben Zeichnungen gescannt, Spanplatten passend gesägt und verschraubt und Biegesperrholz drangetackert. Bei einer ersten Inspektion in der Werkstatt von David Potthoff war der Lichtbildner begeistert.

  • Überraschungsbesuch

    Fr., 13.05.2016

    Neuer Schrank für die Schützen

    Christian Vinhage (l.) überreichte David Potthoff den symbolischen Scheck für den neuen Schrank.

    Eine Spende von 1000 Euro erhielten die Vereinigten Schützen Laer jetzt von der Kreissparkasse Steinfurt. Der Leiter der Geschäftsstelle Laer, Christian Vinhage, überreichte den symbolischen Scheck an den Zweiten Vorsitzenden, David Potthoff. Das Geld soll für einen neuen Fahnenschrank verwendet werden.

  • Schlagernacht mit Ballermann-Barden

    Mo., 06.04.2015

    Mickie Krause feiert mit Laer

    Der erste, wenn auch kleine Termin anlässlich des fünfjährigen Bestehens steht unmittelbar bevor: Am kommenden Sonntag (12. April) haben die Mitglieder der Vereinigten Schützen den Erstzugriff auf die begehrten Eintrittskarten für die „1. Laerer Schlagernacht“. In der Gaststätte Smeddinck findet ab 17 Uhr der erste von zwei Vorverkaufsterminen statt.

  • Organisatoren hoffen auf mehr Unterstützung

    Mi., 06.02.2013

    Laerer Narren feiern in der Sporthalle am Hofkamp

    Die Laerer Narren feiern am kommenden Wochenende in der Sporthalle am Hofkamp. Der Kreis Steinfurt hat gestern seine Zustimmung gegeben.

  • Judo

    Mi., 12.12.2012

    Auf den Matten geht es rund

    Judo : Auf den Matten geht es rund

    Beim traditionellen Nikolausturnier des JC Lüdinghausen gab es nicht nur Süßes – die besten Nachwuchskämpfer konnten auch Medaillen mit nach Hause nehmen.

  • Laerer und Holthausener gedenken der Opfer von Gewalt

    So., 18.11.2012

    „Es geht auch um Einzelschicksale“

    Laerer und Holthausener gedenken der Opfer von Gewalt : „Es geht auch um Einzelschicksale“

    „Menschen, die man liebt, sind niemals tot.“ Mit diesen Worten eröffnete die stellvertretende Bürgermeisterin Ruth Höner ihre bewegende Rede anlässlich des Volkstrauertags. Der Trauerzug formierte sich am Sonntag nach dem Hochamt und zog vom Rathaus aus Richtung Ehrenmal. Der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr ging voraus. Den Musikern schlossen sich sowohl zahlreiche Vereine mit Fahnenabordnungen an als auch Bürger.