Person "Fritz Hein"



  • Apfelfest im Kloster Zum Heiligen Kreuz

    So., 24.09.2017

    Nicht gestreckt und nicht gespritzt

    Obstfans: Wilma Richter, Vorsitzende des Heimatvereins (r.) und Heimleiterin Monika Abeling ( hatten zum sechsten. Mal das beliebte Apfelfest organisiert, unterstützt von der Nachbargemeinschaft Spillenbaum und den Kindergärten St. Magdalena und St. Josef.

    Das Apfelfest ist so beliebt, dass auch diesmal fast alle Bewohner gekommen waren. Wilma Richter, Leiterin des Heimatvereins und Heimleiterin Monika Abeling begrüßten die zahlreichen Gäste. „Jeder Deutsche verspeist 20 Kilogramm Äpfel im Jahr und es gibt mehr als 1000 Apfelsorten im Land“, berichtete Wilma Richter am Samstag von beeindruckenden Zahlen. Auch die Besucher ließen sich auf der Apfelwiese die Köstlichkeiten schmecken.

  • OEK-Workshop

    So., 19.01.2014

    Konkrete Ideen statt Luftschlösser

    Für Vertreter der Man-müsste-mal-Fraktion war am Samstagnachmittag im Pfarrheim St. Bonifatius kein Platz. Hier trafen sich, ebenso aufmerksam wie wohlwollend begleitet von Udo Gohl und Baudirektor Peter Pesch, „Macher“, denen nicht daran gelegen war, Luftschlösser zu bauen. Vielmehr erarbeiteten sie in einem vierstündigen Workshop „Zukunft denken“ sehr konkrete Ideen, die zum Teil unmittelbar vor der Realisierung stehen.

  • Thiatildis-Essen des Heimatvereins

    Do., 31.01.2013

    Gute Gespräche und Mettwurst

    Bürgermeister Jochen Walter (l.)  und die Heimatvereinsvorsitzende Wilma Richter ehrten Fritz Hein für seine Verdienste um den Heimatverein und Freckenhorst. Heins Ehefrau Dora erhielt einen Blumenstrauß.

    Einer der Höhepunkte des Jahres für den Freckenhorster Heimatverein: Das Thiatildis-Essen.

  • Wolfgang Otterpohl zu Gast bei der Frauenhilfe

    Do., 22.11.2012

    Einblick in historisches Schatzkästlein

    Pfarrer Bernd Gieselmann, einziger männlicher Gast unter 30 Frauen, war begeistert und schmunzelte: „Auf diese (humorvolle) Weise lerne ich meine neue Gemeinde kennen. Erfahre Geschichte und Geschichten sowie Hintergründiges. Ein kurzweiliger Geschichtsunterricht, von dem ich mir eine Fortsetzung wünsche.“ Redakteur Wolfgang Otterpohl hatte am (ehemaligen) Buß- und Bettag im Gemeindehaus für die Mitglieder der Evangelischen Frauenhilfe Freckenhorst-Hoetmar sein „historisches Schatzkästlein“ geöffnet, berichtete bei Kaffee und Kuchen über „Freckenhorster Persönlichkeiten und Originale sowie Kurioses aus der Stiftsstadt“.

  • Warendorf

    Do., 12.02.2009

    Infotafeln für die alten Apfelbäume

  • Warendorf

    Mo., 11.02.2008

    Vereinsauflösung verhindert

  • Warendorf

    Mo., 03.12.2007

    Neuwahl auf Februar verschoben

  • Warendorf

    Do., 18.10.2007

    Rund um den Apfel

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.363
Barack Obama 5.365
Joachim Löw 4.742
Donald Trump 4.324
Sigmar Gabriel 3.707
Sebastian Vettel 3.214
Wladimir Putin 3.185
Frank-Walter Steinmeier 2.507
Thomas de Maizière 2.356

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.639
Karneval 6.054
Jahreshauptversammlung 5.819
Weihnachten 5.758
Olympische Spiele 4.650
Bundestagswahl 4.118
DFB-Pokal 3.589
Fußball-WM 3.499
Europameisterschaft 2.884

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 125.642
Deutschland 73.960
Berlin 56.283
Warendorf 34.990
NRW 31.971
Gronau 29.994
Steinfurt 29.989
Düsseldorf 28.962
USA 26.522

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.537
iPhone 1.946
Red Bull 1.873
YouTube 1.478
iPad 1.072
Instagram 1.020
Dow-Jones-Index 834
Apple iOS 798
WhatsApp 696

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 54.607
CDU 33.302
SPD 32.509
EU 20.405
Bezirksliga 17.481
Kreisliga 16.934
Feuerwehr 14.462
FC Bayern München 14.263
Fußball-Bundesliga 11.741

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 75.688
Auto 31.262
Unfall 15.495
Archiv 15.404
Kriminalität 13.321
Fahrzeug 12.975
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.813
Krise 8.471