Helmut Börst



Alles zur Person "Helmut Börst"


  • Bürgerverein Wersen

    Mi., 31.01.2018

    Königlicher Empfang

    Am Abend war die Runde in der Brauerei „Zum Schiffchen“ wiedervereint (von links): Helmut Börst, Norbert Römer, Rainer Lammers, Wolfgang Johanniemann, Olaf Wienhaus und Wilfried Freier (von links).Prima verstanden sich Norbert Römer, Rainer Lammers und seine Wersener Begleiter auf Anhieb, als der Krautkönig erst einmal an die Kette gelegt war.

    Fünf Wochen vor seinem 43. Herrenabend ist der Bürgerverein Wersen mehr als zufrieden mit seinem amtierenden Krautkönig. Norbert Römer, Fraktionschef der SPD in Düsseldorf, bereitete Vereinsvertretern am Dienstag einen geradezu königlichen Empfang im Landtag.

  • Bürgerverein Wersen

    So., 26.03.2017

    Ehrgeizige Ziele gesetzt

    Vor der krautköniglichen Bildergalerie versammelt:  Der neue Vorsitzende Olaf Wienhaus und seine Mitstreiter in der Führung des Bürgervereins Wersen: Helmut Börst, Wilfried Freier, Hubert Brandebusemeyer, Klaus Schürkamp, Gaston Moschitz und Paul Loske (von rechts).

    Der Bürgerverein Wersen hat sein Geschäftsjahr ohne gewählten Vorsitzenden beendet. Am Freitagabend kürten die Mitglieder Olaf Wienhaus in den Ratsstuben zum Nachfolger von Dirk Loske, der vor Jahresfrist nicht wieder kandidiert hatte.

  • 42. Traditioneller Herrenabend des Bürgervereins

    Sa., 11.03.2017

    Alle lieben dieses Wersen

    Für Stimmung sorgten Deborah Woodson und ihre Tänzerinnen. Da hielt es auch Krautkönig Norbert Römer (vorne links), seinen Vorgänger Elmar Brok, die Ex-Krautkönige Manfred Hugo (2013) und Ulrich Kasselmann (2012) sowie den Osnabrücker Oberbürgermeister Wolfgang Griesert (daneben von links) nicht mehr auf den Stühlen.

    Die Herrenabende des Bürgervereins Wersen sind wie eine Pralinenschachtel. Man weiß vorher nie, was drin ist. Die 42. Auflage des traditionellen Krautessens hielt auch dieses Mal wieder manche Überraschung bereit.

  • Launiges Probeessen für den Herrenabend des Bürgervereins Wersen

    Fr., 03.03.2017

    Sportfreunde in aller Munde

    Vorfreude auf Haxe Kraut und launige Unterhaltung bei herrlichen Kaltgetränken strahlten beim Probeessen (von links) Sportfreunde-Boss Hans-Ulrich Saatkamp, Koch Manfred „Manni“ Wilke und Gastgeber Helmut Börst in der Küche der „Ratsstuben“ Wersen aus

    Die Gemeinde Lotte hat drei große Werbeträger: Das Autobahnkreuz, die Sportfreunde und natürlich den Bürgerverein Wersen, wie dessen kommissarischer Vorsitzender Helmut Börst ganz unbescheiden feststellt. Zwar hatte Letztgenannter am Donnerstagabend zum Probeessen für den 42. Herrenabend eingeladen, zwischen den Mahlzeiten waren aber eigentlich nur die Fußballer in aller Munde.

  • Bürgerverein Wersen

    Do., 12.01.2017

    Nachfolge für Vorsitz in Aussicht

    Auf witzige Reden, politischen Klartext und stehende Ovationen wie im vergangenen Jahr für Wolfgang Trepper (r.) dürfen sich jene freuen, die bereits eine Karte für den 42. taditionellen Herrenabend des Bürgervereins Wersen haben.

    Noch knapp zwei Monate bis zum 42. Traditionellen Herrenabend des Bürgervereins Wersen. Der Name des neuen Krautkönigs liegt noch im Dunkeln, aber der Ausblick des Vorstands in die Zukunft hat sich deutlich aufgehellt.

  • Bürgerverein Wersen

    Do., 11.08.2016

    Führungskrise verschärft sich

    Bröckelt die geschlossene Männerfront an der Spitze des Bürgervereins Wersen offenbar? Im April 2015 standen (von links) Gaston Moschitz (Schriftführer), Paul Loske (Kassenwart), Werner Kollars, Frank Beckmann, Michael Starke, Franz-Josef Lüger, Franz Aulkemeyer, Friedhelm Schröer, Dirk Loske (Vorsitzender), Dieter Colombet, Helmut Börst (2. Vorsitzender) und Friedhelm Schürkamp noch für große Pläne.

    Gibt es im Bürgerverein Wersen eine Führungskrise? Niemand aus dem Vorstand bestätigt das offiziell. Seit März gibt es keinen amtierenden Vorsitzenden mehr, sein Stellvertreter laboriert noch an den Folgen eines Unfalls. Jetzt ist Ehrenvorsitzender Wilfried Freier gefragt.