Holger Siegler



Alles zur Person "Holger Siegler"


  • Rupert-Neudeck-Gymnasium

    Fr., 01.06.2018

    Neue Schüler lernen ihre Schule kennen

    Die neu gebildete Klasse 5b mit ihrem Klassenlehrer Marco Selent, der ebenfalls neu im Rupert-Neudeck-Gymnasium anfängt. Fangen im neuen Schuljahr gemeinsam am Rupert-Neudeck-Gymnasium an: die Schülerinnen und Schüler der zukünftigen Klasse 5a.

    Zwei neue Klassen wird es im kommenden Schuljahr am Rupert-Neudeck-Gymnasium geben. Die Kinder lernten die Schule schon mal kennen.

  • Rupert-Neudeck-Gymnasium

    Mo., 14.05.2018

    Engagiert für die Nachhaltigkeit

    Imker Paul Bergmann gab den Schülern viele Tipps zum Bienenschutz. Außerdem gruben die Schüler einen Teil der Streuobstwiese um und säten Wildblumen.

    „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ – das war das Hauptthema, mit dem sich die Schüler des Rupert-Neudeck-Gymnasiums auseinandersetzten.

  • Feierstunde in der Bezirksregierung

    Di., 24.04.2018

    Holger Siegler 40 Jahre im Schuldienst

    Regierungspräsidentin Dorothee Feller mit den beiden geehrten Lehrkräften aus dem Kreis Coesfeld: Hermann-Josef Rosen (li.) und Holger Siegler.

    Holger Siegler, Leiter des Nottulner Rupert-Neudeck-Gymnasiums, ist seit vier Jahrzehnten im Schuldienst.

  • Rupert-Neudeck-Gymnasium

    Sa., 17.03.2018

    Top-Angebot vor dem Aus?

    Die Beraterinnen und Berater des Berufsnavigators, Teamleiterin Dr. Nicole Theisen, Monika Endler, Barbara Pixar und Jürgen Kreis, waren am Freitag zu Gast im Rupert-Neudeck-Gymnasium.

    Der Berufsnavigator ist auch am Rupert-Neudeck-Gymnasium eine Erfolgsgeschichte. Die Zukunft indes ist ungewiss.

  • Rupert-Neudeck-Gymnasium

    Fr., 23.02.2018

    „Dreizügigkeit leider knapp verfehlt“

    Das Rupert-Neudeck-Gymnasium wird im kommenden fünften Jahrgang zweizügig.

    Leider keine Dreizügigkeit, aber eine familiäre Schule mit guten Angeboten: So analysiert Schulleiter Holger Siegler das Ergebnis des Anmeldeverfahrens.

  • Rupert-Neudeck-Gymnasium

    Sa., 17.02.2018

    Schule mit Herz und Verstand

    Freuen sich auf die neuen Schüler (v.l.): stellvertretende Schulleiterin Jutta Glanemann, Schulleiter Holger Siegler, Maria Schulze-Gassel (Erprobungsstufe), Bernd Nestler (Oberstufe) und Jürgen Günther (Mittelstufe).

    Die familiäre Atmosphäre im Rupert-Neudeck-Gymnasium ist dessen großes Plus. Doch es gibt noch andere Gründe, sich dort anzumelden.

  • Rupert-Neudeck-Gymnasium

    Mo., 05.02.2018

    10 700 Euro für den Aktionskreis João Pessoa

    Schulsieger Finn Frieling überreichte den symbolischen Scheck über 10 700 Euro an Renate Praß vom Aktionskreis João Pessoa. Mit ihnen freuen sich (v.l.) stellvertretende Schulleiterin Jutta Glanemann, Schulleiter Holger Siegler, Walter Mertens vom Aktionskreis und Lehrer Hans-Dieter Klaas.

    Die 10 000er-Grenze ist wieder übersprungen worden: Das Gymnasium spendete an den Aktionskreis João Pessoa.

  • Rupert-Neudeck-Gymnasium

    Mo., 22.01.2018

    Großes Interesse lässt hoffen

    Mit viel Spaß nutzten die zukünftigen Schülerinnen und Schüler die Angebote, die das Rupert-Neudeck-Gymnasium am Tag der offenen Tür machte. Begrüßt wurden die Eltern und Kinder von Schulleiter Holger Siegler (kleines Bild).

    Das Nottulner Gymnasium verzeichnet ein riesiges Interesse. Beim Tag der offenen Tür kamen zahlreiche Viertklässler mit ihren Eltern.

  • Rupert-Neudeck-Gymnasium

    Do., 21.12.2017

    Für eine Kultur des Friedens

    Mit der Rolle des Kakaos in der Welt beschäftigten sich die jüngeren Jahrgänge des Rupert-Neudeck-Gymnasiums beim UNESCO-Projekttag. Andere Gruppen besuchten beispielsweise die Moschee in Münster oder das Textilmuseum in Bocholt.

    Ganz im Sinne des UNESCO-Leitbildes führte das Rupert-Neudeck-Gymnasium einen Projekttag durch. Die Schule hofft, im Frühjahr in die Gruppe der UNESCO-Projektschulen aufgenommen zu werden.

  • Rupert-Neudeck-Gymnasium

    So., 03.12.2017

    Abi-Jahrgang 2013 holt den Pokal

    Stolze Sieger beim Nikolausturnier für die älteren Jahrgänge und ehemaligen Schüler des Gymnasiums: Die Mannschaft des Abiturjahrgangs 2013 freut sich über den Pokal.

    Eine tolle Stimmung herrschte beim Nikolausturnier am Gymnasium. Den Sieg bei den älteren Jahrgängen holte diesmal der Abiturjahrgang 2013.