Ingo-Maria Langen



Alles zur Person "Ingo-Maria Langen"


  • Ingo-Maria Langen hat einen Vatikan-Thriller veröffentlicht:

    Fr., 05.05.2017

    Glaube, Macht, Geld und Intrigen

    Bücher sind ein wichtiges Element seines Lebens: Ingo-Maria Langen hat Philosophie, Politikwissenschaft, Pädagogik und Soziologie studiert. Sein profundes Wissen hat er in seinen Roman „Kammer der Tränen“ einfließen lassen.

    Mächtige Handlungsfäden hat der Ascheberger Ingo-Maria Langen in seinem Vatikan-Thriller „Kammer der Tränen“ verwoben. Der Leser muss selbst zum Detektiv werden, um die Verstrickung von Vatikan, Politik und Mafia zu entflechten.

  • Autor Ingo-Maria Langen stellte „Die Kammer der Tränen“ vor:

    Mo., 30.03.2015

    Einblick in die Welt des Schreibens

    In lockerer Atmosphäre stellten Autor Dr. Dr. Ingo-Maria Langen (r.) und „Entdecker“ Oliver Uschmann (l.) das Buch „Die Kammer der Tränen“ vor.

    Bei Bücher Schwalbe stellte der Autor Dr. Dr. Ingo-Maria Langen in einer „Preview- und Making-of-Lesung“ seinen Roman „Die Kammer der Tränen“ vor – ein Buch das noch gar nicht erschienen ist.

  • Dr. Dr. Ingo-Maria Langen

    Di., 24.03.2015

    Von der Tapete ins Buch

    Ganze „Tapeten“ hat Dr Dr. Ingo-Maria Langen für seinen Vatikan-Krimi „Die Kammer der Tränen“ mit Strukturen, Biografien und mehr beschrieben.

    Ingo-Maria Langen legt als später Debütant im Herbst des Jahres seinen ersten Krimi vor. Am Sonntag (29. März) entführt Langen die Besucher in der Bücherei Schwalbe ab 15 Uhr schon einmal in den Vatikan.