Person "Julius Höltje"



  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 12.11.2017

    TuS Altenberge II gewinnt verdient mit 5:1

    Daniel Efker (v.) markierte das 4:1.

    Die Reserve des TuS Altenberge zeigte sich im Heimspiel gegen den SC Capelle von ihrer besten Seite. Mit 5:1 (3:1) schickte die Elf von Trainer Klas Tranow den Tabellenletzten nach Hause. Der Erfolg hätte sogar noch deutlicher ausfallen können.

  • Steinfurt

    So., 22.10.2017

    TuS Altenberge II 3:0 bei der SG Selm

    Patrick Rockoff 

    Die Reserve des TuS Altenberge kommt in der Kreisliga A Münster immer besser in Fahrt. Mit dem 3:0 (2:0)-Sieg bei der SG Selm rückte das Team von Trainer Klas Tranow nun schon auf Platz vier vor – Tendenz steigend. „Der Sieg war auch in dieser Höhe verdient. Wir haben eine grundsolide Leistung gezeigt, hinten praktisch nichts zugelassen und vorne unsere Torchancen genutzt“, war Altenberges Coach denn auch hochzufrieden mit dem Auftritt seiner Mannschaft. Das 1:0 fiel durch einen Freistoß von Julius Höltje in der 14. Minute. Das 2:0 markierte Patrick Rockoff in der 34. Minute mit einem satten Fernschuss aus 18 Metern. Rockoff zeichnete auch für das 3:0 in der 74. Minute verantwortlich, als er den Ball nach Flanke von Alexander Scholz mit der Brust annahm und die Kugel anschließend links unten im Selmer Gehäuse versenkte. Bis zum Abpfiff beschränkte sich der TuS darauf, das Ergebnis zu verwalten. Er lief niemals Gefahr, auch nur einen Treffer zu kassieren. – TuS Altenberge II: Brameier – Adler, Hammer, Bröker, Weber – Höltje (Bröcking), Drees – A. Hölker, Sommer (Petersen), Efker (scholz) – Rockoff. – Tore: 1:0 Höltje (14.), 2:0 Rockoff (34.), 3:0 Rockoff (74.).

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    Fr., 22.09.2017

    Torfestival in nur 45 Minuten

    Alex Hölker (r.) erzielte zwei Treffer.

    Die Zweite des TuS Altenberge hat bei GW Albersloh mit 4:3 gewonnen. Dabei schafften es beide Teams, in einer Halbzeit sieben Tore zu erzielen – und in der zweiten dafür aber keins.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Mo., 24.04.2017

    30 gute Minuten reichen Davaria Davensberg nicht gegen TuS Altenberge 2

    Davare Dennis Kreuzberg (am Ball) zählte gegen Altenberge zu den stärksten Spielern seiner Mannschaft.

    30 starke Minuten und eine 1:0-Führung, doch am Ende verlor Davaria Davensberg deutlich gegen den TuS Altenberge 2. Zwei Tore fielen in der Nachspielzeit.

  • Fußball in der Kreisliga A Münster

    So., 23.04.2017

    Altenberge II punktet in Davensberg dreifach

    Julius Höltje traf doppelt.

    Für die Reserve des TuS Altenberge hat sich die Reise nach Davensberg gelohnt. Bei der gastgebenden Davaria behaupteten sich die Gäste mit 4:1 (0:1). Zwei Doppelschläge führten zur Entscheidung.

  • Fußball-Kreisliga A: TuS Altenberge II - SC Capelle

    So., 11.12.2016

    Hizlitürks Fohlentruppe wieder in der Spur

    Zwei Treffer machten Altenberges Cedric Eisfeldt, der hier ein Tänzchen mit seinem Gegenspieler wagt, zum Torschützen des Tages.

    Acht Tore in den letzten beiden Spielen, zweimal 4:0 gewonnen und sechs Punkte eingefahren – die Reserve des TuS Altenberge kann es also doch noch. Auch der SC Capelle musste sich – wie schon im Hinspiel beim 0:5 – der klar besseren Mannschaft beugen und unterlag mit 0:4 (0:1).

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Mo., 05.12.2016

    0:4 – TuS Altenberge 2 ist zu stark für BW Ottmarsbocholt

    Will denn keiner den Ball? Nach einer Ecke für BWO verpassen alle Ottmarsbocholter und Altenberger die Kugel. Ansonsten brannte es aber meistens vor dem Tor der Gastgeber,

    Nach zwei Siegen in Folge kassierte BW Ottmarsbocholt eine klare Heimniederlage gegen den TuS Altenberge 2. Neben dem Spiel verlor BWO auch Spieler Noguera Arbelaez.

  • Kreisliga A Münster: BW Ottmarsbocholt - TuS Altenberge II

    So., 04.12.2016

    TuS-Reserve gewinnt „nur“ mit 4:0

    Na bitte, die Reserve des TuS Altenberge kann doch noch gewinnen. 4:0 (2:0) lautete der Spielstand nach 90 Minuten bei Blau-Weiß Ottmarsbocholt, obwohl es „zweistellig“ hätte sein können, wie Trainer Serdar Hizlitürk meinte.

  • Fußball-Kreisliga A2 Münster: SC Nienberge - TuS Altenberge II

    So., 11.09.2016

    TuS-Reserve schleicht sich nach oben

    Im Duell der beiden Nachbarorte gewann die Zweite des TuS Altenberge beim SC Nienberge mit 2:0 (1:0) und hat sich damit nach fünf Spielen mit zwölf Punkten in Richtung oberes Tabellendrittel in der A2-Liga Münster vorgearbeitet.

  • Sabon bejubelt 2:1-Erfolg

    So., 03.11.2013

    Dritter Sieg in Folge für TuS II

    Dritter Sieg in Folge, geklettert bis auf Platz sechs und nur sechs Zähler hinter dem Tabellenzweiten SC Nienberge – wenn das so weitergeht, wird die Zweite des TuS Altenberge noch zum Aufstiegsfavoriten ausgerufen. Auch gegen die Reserve des TuS Hiltrup ging die Mannschaft von Trainer Ernst Sybon mit 2:1 (0:1) als Sieger vom Platz.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.562
Barack Obama 5.386
Joachim Löw 4.819
Donald Trump 4.577
Sigmar Gabriel 3.751
Sebastian Vettel 3.275
Wladimir Putin 3.226
Frank-Walter Steinmeier 2.578
Thomas de Maizière 2.374

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.763
Karneval 6.125
Weihnachten 5.857
Jahreshauptversammlung 5.853
Olympische Spiele 4.678
Bundestagswahl 4.193
DFB-Pokal 3.717
Fußball-WM 3.546
Europameisterschaft 2.897

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 127.105
Deutschland 74.460
Berlin 56.639
Warendorf 35.220
NRW 32.157
Steinfurt 30.278
Gronau 30.259
Düsseldorf 29.187
USA 26.697

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.575
iPhone 1.981
Red Bull 1.914
YouTube 1.509
iPad 1.084
Instagram 1.065
Dow-Jones-Index 849
Apple iOS 826
WhatsApp 722

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 55.444
CDU 33.904
SPD 32.822
EU 20.684
Bezirksliga 17.799
Kreisliga 17.410
Feuerwehr 14.625
FC Bayern München 14.500
Fußball-Bundesliga 12.010

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 76.884
Auto 31.565
Unfall 15.722
Archiv 15.405
Kriminalität 13.322
Fahrzeug 13.052
Kurzmeldung 11.202
Handball 11.026
Krise 8.550