Person "Karlheinz Busen"



  • Bläserkorps des Hegerings

    Mo., 12.02.2018

    Nachwuchs gibt jetzt den Ton an

    Der Vorstand und die ausgeschiedenen Mitglieder (v.l.): Karlheinz Busen,. Willi Sommerfeld, Stephan Busmann, Christoph Schulte Spechtel, Jens Ruczinski, Michael Kunath und Robert Freimuth.

    Die Bläserinnen und Bläser der Jagdhorngruppe des Hegerings Gronau haben bei ihrer ersten Zusammenkunft in diesem Jahr neue Mitglieder aus ihren Reihen in den Korpsvorstand gewählt.

  • Abgeordnete stellen kritische Fragen

    Fr., 26.01.2018

    Harsche Kritik aus dem Landtag

    Abgeordnete stellen kritische Fragen: Harsche Kritik aus dem Landtag

    9. Juni 2016

    Die Räumung der Justizvollzugsanstalt Münster hat ein Nachspiel im Düsseldorfer Landtag: Abgeordnete stellen dort kritische Fragen.

  • Premiere für Gronauer Abgeordneten

    Di., 23.01.2018

    Busen: Erste Rede im Bundestag

    Karlheinz Busen MDB während seiner ersten Rede im Deutschen Bundestag.

    Der FDP-Bundestagsabgeordnete Karlheinz Busen (Gronau) hatte jetzt sein Debüt im Deutschen Bundestag.

  • Eper Heimatfreunde und Historischer Kring Glanerbrug auf ehemaligem Hof Große-Glanemann

    Fr., 12.01.2018

    Hier wurde mal Schnaps gebrannt

    Kulisse mit Geschichte: Vor dem 1900 errichteten Wohnhaus stellten sich die Teilnehmer aus Glanerbrug und aus Epe zur Gruppenaufnahme auf. Rechts im Bild ist der alte Schornstein der Brennerei Viefhues zu erkennen. Es ist übrigens der einzige in Gronau und Epe stehende Schornstein eines ehemaligen gewerblichen Betriebes. Die Besucher aus Glanerbrug und Epe hatten auch die Möglichkeit, die alte Kapelle im Wohnhaus zu besichtigen (kl. Bild).

    Als Grenzübergang des historischen Deventer Hellwegs von Deutschland in die Niederlande war Glanerbrug besonders in den 1950er-Jahren bekannt für regen Warenaustausch. Butter, Tee, Käse und Kaffee waren beliebte und für damalige Verhältnisse preisgünstige Waren, die von der deutschen Bevölkerung auf legalem (oder auch illegalem) Weg aus den Niederlanden eingeführt wurden.

  • Karlheinz Busen spricht über Zukunft der Eper Traditionsgastronomie

    Mi., 06.12.2017

    Welmes bleibt Kneipe

    Der Kastanienhof Welmes: Die Immobilie soll auch weiterhin als Gastronomiebetrieb genutzt werden, so Eigentümer Karlheinz Busen.

    Die Meldungen im Flurfunk haben in den vergangenen Tagen die Gerüchte ins Kraut schießen lassen. Die wohl weitestgehende Mutmaßung, die derzeit in Epe im Umlauf ist: Der Kastanienhof Welmes wird abgerissen, das Grundstück neu bebaut. Stimmt das? Die WN-Redaktion sprach mit dem Eigentümer der Immobilie, Karlheinz Busen, über den Stand der Dinge und die Pläne für die Zukunft der Eper Traditionsgaststätte.

  • Kommentar

    Do., 30.11.2017

    Vorbild-Funktion gefragt – auch bei den Kleinigkeiten

    Rein rechtlich hat offenbar alles seine Ordnung: Das Grundstück an der Alstätter Straße ist planungsrechtlich als Bauland ausgewiesen, die Bäume durften gefällt werden, Hinweise auf Verletzungen von artenschutzrechtlichen Bestimmungen haben sich nicht ergeben. Also: Alles bestens, Buch zu.

  • Grundstück an der Alstätter Straße

    Do., 30.11.2017

    Kein Verstoß gegen Artenschutz

    Weg ist das Grün: Anfang der Woche wurde an der Alstätter Straße ein Grundstück gerodet. Nachbarn sahen darin einen Naturfrevel, Beweise für Verstöße gegen den Artenschutz wurden aber nicht gefunden.

    Wegen der Rodung eines Baumbestandes auf einem Grundstück an der Alstätter Straße wird der Kreis Borken (Untere Naturschutzbehörde) keine ordnungsrechtlichen Schritte gegen das Ingenieurbüro Busen einleiten. Dabei fand eine Begutachtung erst statt, als die meisten Bäume schon gefällt waren.

  • FDP-Bundestagsabgeordneter

    Di., 28.11.2017

    Busen: „Der Wolf ist eine Gefahr“

    Wölfe sind auf dem Vormarsch:  Der FDP-Bundestagsabgeordnete Karlheinz Busen fordert gesetzliche Grundlagen für den Abschuss.

    Der FDP-Bundestagsabgeordnete Karlheinz Busen sieht in der stark anwachsenden Wolfspopulation eine große Gefahr. Er fordert eine gesetzliche Grundlage für den Abschuss der Tiere.

  • Streit um Artenschutz

    Di., 28.11.2017

    Rodung an der Alstätter Straße: „Ökologische Oase“ oder „Wildwuchs“?

    Gefällte Bäume auf einem Grundstück an der Alstätter Straße sorgen für Streit zwischen Nachbarn und dem Auftraggeber der Rodung. Es geht um die Frage, ob artenschutzrechtliche Belange beachtet wurden.

    Wäldchen oder Wildwuchs? Ökologische Oase oder artenschutzrechtliche Nullnummer? Darum geht es im Kern bei einem Disput, der sich um ein Grundstück an der Alstätter Straße entzündet hat.

  • Stimmen aus dem Münsterland

    Mo., 20.11.2017

    Regionale Reaktionen zum Scheitern der Jamaika-Verhandlungen

    Stimmen aus dem Münsterland: Regionale Reaktionen zum Scheitern der Jamaika-Verhandlungen

    Wie reagieren die Bundestagsabgeordneten aus dem Münsterland auf das Aus der Jamaika-Verhandlungen in Berlin? Die Stimmen aus der Region reichen von Unterstützung für Christian Lindner über Vorwürfe an Angela Merkel bis zu einer eindringlichen Bitte an die Menschen „da unten in Bayern”.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 13.110
Barack Obama 5.419
Donald Trump 5.215
Joachim Löw 4.899
Sigmar Gabriel 3.945
Wladimir Putin 3.314
Sebastian Vettel 3.303
Frank-Walter Steinmeier 2.725
Horst Seehofer 2.580

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 17.040
Karneval 6.723
Weihnachten 6.635
Jahreshauptversammlung 6.084
Olympische Spiele 4.869
Bundestagswahl 4.362
DFB-Pokal 3.853
Fußball-WM 3.634
Europameisterschaft 2.966

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 130.575
Deutschland 75.806
Berlin 57.384
Warendorf 35.823
NRW 32.603
Gronau 30.906
Steinfurt 30.855
Düsseldorf 29.740
USA 27.163

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.617
iPhone 2.057
Red Bull 1.970
YouTube 1.591
Instagram 1.222
iPad 1.119
Dow-Jones-Index 905
Apple iOS 877
WhatsApp 773

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 57.789
CDU 35.350
SPD 34.609
EU 21.357
Bezirksliga 18.285
Kreisliga 17.894
Feuerwehr 15.274
FC Bayern München 15.101
Fußball-Bundesliga 12.656

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 78.942
Auto 32.449
Unfall 16.565
Archiv 15.405
Kriminalität 13.324
Fahrzeug 13.280
Handball 11.648
Kurzmeldung 11.202
Krise 8.651