Lisa Tresp



Alles zur Person "Lisa Tresp"


  • Kolping-Karnevals-Show

    Mo., 05.02.2018

    Spitzen-Show mit bitterbösen Spitzen

    Sportlich unterwegs: Der ehemalige Elferrat der „Elfen“ mit Ex-Prinzessin Silvia Kirschke gab sich federleicht - als Federbälle. Und die Partner durften den Schläger schwingen. Der Elferrat um Chris van Dijk sicherte sich als Geisterjäger den ersten Platz bei der Kostümprämierung. Jede Menge los: Das närrische Volk der Everswinkeler Jecken zeigte sich bunt kostümiert und gut gelaunt.Die Präsidentengarde zeigte auf beeindruckende Art ihr Können auf dem Parkett. Der Gardetanz der Blau-Weißen-Funken bekam reichlich Beifall. Souveräne Gastgeber: Prinz Martin I. (Steinbach) „von Schule und Sport - wir feiern Karneval an jedem Ort“ und seine Prinzessin Elke I. (Steinbach).

    Dass das Everswinkeler Narrenvolk feiern kann, ist hinlänglich bekannt. Auch am Samstagabend zeigen sich die rund 400 Jecken in der Festhalle gemeinsam mit dem aktuellen Prinzen Martin I. Steinbach „von Schule und Sport – wir feiern Karneval an jedem Ort“ und seiner Prinzessin Elke in allerbester Laune. Das V-Team hat einmal mehr eine großartige Show auf die Beine gestellt.

  • Generalversammlung der Everswinkeler Landjugend

    Di., 30.01.2018

    Die Spitze macht weiter

    Der Landjugend-Vorstand mit (v.l.) Lisa Buntenkötter (2. Vorsitzende), Marvin Stetzkamp (Schriftführer), Max Joachimsmeier (Kassierer), Kim-Sophie Lindart (Sportwartin), Jannik Krause (2. Vorsitzender), Lea-Marie Biermann (Beisitzerin), Felix Schulze Zurmussen (1. Vorsitzender), Lisa Tresp (1. Vorsitzende), Christopher Webbeler (Sportwart), Andre Markfort (Beisitzer), Anne Schulze Terhan (Beisitzerin) und Alexandra Lindart (Schriftführerin; es fehlt Arno Schulze Tertilt (Kassierer).

    Rund 30 Mitglieder der Landjugend Everswinkel fanden sich zur abendlichen Generalversammlung in der Gaststätte Arning zusammen. Hauptpunkt der Versammlung war die Wahl des neuen Vorstandes. In diesem Zuge wurden die beiden 1. Vorsitzenden – Felix Schulze Zurmussen und Lisa Tresp – jeweils in ihrem Amt bestätigt und werden so auch im nächsten Jahr die KLJB leiten.

  • Ausgelassene Stimmung bei der Karnevals-Parade mit dem „Comeback“ der Kölschen Cover Band

    Mo., 29.01.2018

    Die Rolling Stones des Karnevals

    Die Blau-Weißen Funken haben noch einen Schritt nach vorn gemacht und waren tänzerisch eine Klasse für sich. Als amerikanische Cheerleader lieferten sie mit ihrem Showtanz „an amazing show“.(Mehr Bilder in der Online-Galerie) Rockten nach einem Jahr Pause die Halle und verwandelten die Karnevals-Parade zum Finale in ein ausgelassenes Tollhaus: die Jungs der Kölschen Cover Bands waren in Top-Form. Niemanden hielt es am Ende des dreieinhalbstündigen Programms beim Finale mit der Kölschen Cover Band mehr auf den Stühlen.Letztmalig tanzte Tanzmariechen Lisa Tresp mit Tanzmajor Christian Schlüter und der Präsidentengarde.Ankunft und Abschied: Die neuen Präsidenten Christian Meierhoff (r.) und Alexander Schlüter (l.) verabschiedeten Bernd Henrichs nach 14 Jahren aus dem Elferrat.

    Sie waren eigentlich gar nicht so lange weg. Dennoch ist es wohl das „Comeback“ des Jahres. Vor zwei Jahren waren die Jungs der Kölschen Cover Band letztmalig auf den Bühnen des Vitus-Dorfes live zu erleben. Verdammt lang her. . . Ein Jahr Auszeit „im eigenen Land“. Da machten sich bei einigen Fans schon Verlustängste bemerkbar. Das ist nun vorbei. Die Cover-Heroes des rheinischen Liedguts sind zurück im heimischen Rampenlicht. Dort, wo der kometenhafte Aufstieg seinen Anfang nahm.

  • Jahreshauptversammlung der Damengarde

    Di., 02.01.2018

    Vorfreude auf Großereignis

    Freut sich auf ein aktionsreiches Vereinsjahr: der neue Vorstand mit (v. l.) Eva Stratmann, Lisa Schulze Umgrove (neue Kassiererin), Frederike Buntenkötter, Kristina Höllmann, Giulia Wierbrügge, Nadine Deckenbrock (neue Schriftführerin). Es fehlt Kathrin Meyering (neue Beisitzerin).

    Keine Nachwuchssorgen hat die Damengarde des Bürgerschützen- und Heimatvereins Everswinkel (BSHV). Bei der Jahreshauptversammlung am Samstag freute sich die Abteilung über sieben neue Mitglieder. Die Damengarde ist somit 38 Frauen stark und wächst kontinuierlich weiter.

  • Osterfeuer

    Mo., 17.04.2017

    Anfeuern mit Strohnestern

    Begünstigt vom leichten Nordwestwind stiegen schnell lodernde Flammen empor, die sich zügig durch die Zweige und Äste fraßen und den Platz in ein magisches Licht tauchten.

    Es war schon ein ansehnlicher Holzstoß, den die Mitglieder der Katholischen Landjugend (KLJB) für das traditionelle Osterfeuer aufgeschichtet hatten. „Die nachmittäglichen Regenschauer waren für das Brennen des Feuers nicht gerade förderlich“, zeigten sich die Lisa Tresp und Jannik Krause vom Vorstand der KLJB etwas besorgt.

  • Generalversammlung der Everswinkeler Landjugend: Felix Schulze Zurmussen und Lisa Tresp neue Vorsitzende

    Fr., 20.01.2017

    Mit neuer Spitze ins neue Jahr

    Mit diesem Team geht die Landjugend Everswinkel ins Jahr 2017. Hintere Reihe (v.l.) Max Joachimsmeier (Kassierer), Pfarrer Heinrich Hagedorn (Präses), Felix Schulze Zurmussen (1. Vorsitzender), Simon Schilling (2. Vorsitzender), Jannik Krause (Beisitzer), Jan Wessel-Terharn (Sportwart) und Sven Grunert (Schriftführer) sowie vorderere Reihe (v.l.) Kim-Sophie Lindart (Beisitzerin), Marvin Stetzkamp (Beisitzer), Arno Schulze Tertilt (Kassierer), Alexandra Lindart (Schriftführerin), Lisa Buntenkötter (2. Vorsitzende), Karina Beermann (Sportwartin) und Lisa Tresp (1. Vorsitzende).

    Rückschau halten, Bilanz ziehen, Weichen stellen: Die Katholische Landjugend von Everswinkel hat sich zu ihrer jährlichen Generalversammlung zusammengefunden. Rund 30 Mitglieder trafen sich in geselliger Runde in der Gaststätte Arning. Hauptpunkt des Programmes war die Wahl des neuen Vorstandes.