Person "Mario Ohoven"



  • Steuervorteile und Co.

    Mi., 12.07.2017

    E-Bike statt E-Klasse: Geschäft mit Dienstrad-Leasing blüht

    E-Bikes erfreuen sich gerade als Dienstfahrräder immer größerer Beliebtheit.

    Immer mehr Firmen leasen für ihre Belegschaft Dienstfahrräder. Das freut nicht nur die Leasing-Branche. Auch der Fahrrad-Handel mischt gerne mit. Wo geht die Entwicklung hin?

  • Interview mit Mittelstandspräsident Mario Ohoven

    So., 02.07.2017

    Mario Ohoven über Steuerentlastungen, Donald Trump und innovative Unternehmer

    Mario Ohoven, Präsident des Mittelstandsverbandes BVMW, setzt auf die „unternehmerische Vernunft“ Donald Trumps.

    Freundlich, verbindlich, aber glasklar in den Forderungen – so präsentiert sich Mario Ohoven im Interview mit unserem Redaktionsmitglied Martin Ellerich. Im Handelsstreit mit den USA setzt der Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) auf die „unternehmerische Vernunft“ von Präsident Donald Trump, in der Steuerpolitik pocht der Düsseldorfer auf Entlastungen.

  • Der Mann mit dem Affen

    Di., 04.04.2017

    Promi-Geburtstag vom 4. April 2017: Wolfgang Grupp

    Wolfgang Grupp ist Unternehmer und gern Gast in TV-Talkshows.

    Der Trigema-Chef Wolfgang Grupp gilt als der «König von Burladingen». Mit wütenden Reden und der Forderung nach Unternehmerhaftung in Talkshows ist er bundesweit bekannt geworden - und mit einem Affen in der Werbung. Seinen Geburtstag feiert er in Dubai.

  • Arbeit

    Di., 22.04.2014

    Gewerkschaften hoffen auf spätere Frühschichten zur WM 

    Gewerkschaften setzen sich für die Fans ein. Foto: Friso Gentsch

    Die Vorfreude auf die WM ist groß, doch viele Arbeitnehmer hadern mit den Anstoßzeiten. Die Spiele sind oft erst am späten Abend zu sehen. Zu spät, um zur Frühschicht ausgeruht zu sein? Die Gewerkschaften hoffen auf Fußballfreunde unter den Arbeitgebern.

  • Arbeit

    Di., 22.04.2014

    Gewerkschaften wollen späteren Arbeitsbeginn während der WM

    Der offizielle Ball für die WM 2014 in Brasilien. Wegen der Zeitverschiebung sind viele WM-Spiele in Deutschland erst am späten Abend zu sehen. Foto: Antonio Lacerda

    Berlin (dpa) - Damit Arbeitnehmer während der Fußball-WM in Brasilien auch die Abend- und Nachtspiele schauen können, fordern Gewerkschaftsvertreter spätere Frühschichten.

  • Mario Ohoven kritisiert die Bundesregierung

    Fr., 17.01.2014

    „Koalition geht zurück ins Gestern“

    Die Kritik von Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft, BVMW, an der neuen Bundesregierung fällt vernichtend aus. Der Mittelstand und junge Familien seien die großen Verlierer der Großen Koalition, die sich auf den Weg „zurück ins Gestern“ gemacht habe. Ohoven sprach beim Neujahrsempfang des BVMW-Kreisverbandes Steinfurt.

  • Konjunktur

    Fr., 27.12.2013

    Wirtschaft boomt trotz Unsicherheiten

    Die Verbraucher in Deutschland sind in Konsumlaune. Foto: Bodo Marks

    Frankfurt/Main (dpa) - Trotz der Unsicherheiten um die Niedrigzinspolitik der Notenbanken sieht sich die deutsche Wirtschaft zum Jahreswechsel vor einem starken Aufschwung.

  • Politik

    Fr., 13.01.2012

    Unternehmer wollen Raucherpausen abschaffen

    Politik : Unternehmer wollen Raucherpausen abschaffen

    Berlin (dpa) - Raucherpausen am Arbeitsplatz soll es nach dem Willen von Unternehmensverbänden künftig nicht mehr geben. Die Mitarbeiter sollen stattdessen Zigaretten nur noch in der Mittagspause oder nach Feierabend konsumieren dürfen.

  • Wirtschaft

    So., 17.07.2011

    Experten plädieren für Siestas in deutschen Firmen

  • Ochtrup

    Fr., 22.02.2008

    Ein scharfsinnig-bitterböser Abend

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.927
Barack Obama 5.407
Donald Trump 5.014
Joachim Löw 4.871
Sigmar Gabriel 3.864
Sebastian Vettel 3.300
Wladimir Putin 3.291
Frank-Walter Steinmeier 2.687
Horst Seehofer 2.514

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 16.260
Weihnachten 6.602
Karneval 6.275
Jahreshauptversammlung 5.970
Olympische Spiele 4.763
Bundestagswahl 4.321
DFB-Pokal 3.790
Fußball-WM 3.622
Europameisterschaft 2.942

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 129.434
Deutschland 75.404
Berlin 57.144
Warendorf 35.630
NRW 32.461
Gronau 30.707
Steinfurt 30.683
Düsseldorf 29.514
USA 27.015

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.607
iPhone 2.037
Red Bull 1.947
YouTube 1.553
Instagram 1.168
iPad 1.108
Dow-Jones-Index 879
Apple iOS 859
WhatsApp 758

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 57.101
CDU 34.841
SPD 33.930
EU 21.184
Bezirksliga 18.087
Kreisliga 17.731
Feuerwehr 15.112
FC Bayern München 14.951
Fußball-Bundesliga 12.394

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 78.330
Auto 32.169
Unfall 16.335
Archiv 15.405
Kriminalität 13.324
Fahrzeug 13.206
Handball 11.381
Kurzmeldung 11.202
Krise 8.617