Markus Deiters



Alles zur Person "Markus Deiters"


  • Berufswahlbörse in der AFG

    Do., 16.11.2017

    Auszubildende dringend gesucht

    An 22 Ständen tummelten sich die Jugendlichen während der Ausbildungsplatzbörse im Forum der Anne-Frank-Gesamtschule am Mittwochabend. Vertreter von Betrieben, dem öffentlichen Dienst und Einrichtungen gaben umfangreich Auskunft.

    Zum 18. Mal fand die Berufswahlbörse. Mitausrichter sind die Werbegemeinschaft Havixbeck sowie das Arbeitsamt. Aber natürlich waren nicht nur AFG-Schüler eingeladen, sondern alle interessierten Jugendlichen ab Klasse neun aufwärts.

  • Horstmar

    Mi., 31.08.2016

    Schwierige Wasserversorgung

    Die Scheune auf dem Bauernhof Jessing wurde zum Übungsort für die Freiwillige Feuerwehr Horstmar. Dabei galt es für die zahlreichen Brandschützer, auch Vermisste und Verletzte zu bergen (kleines Bild)

    Eine groß angelegte Übung, die Oberbrandmeister Markus Deiters und Unterbrandmeister Jürgen Schulenkorf ausgearbeitet hatten, forderte jetzt die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Horstmar auf dem Hof Jessing in der Bauerschaft Schagern 35. Schwierig gestaltete sich dabei die Wasserversorgung.

  • Ausbildungsmesse in der Sekundarschule

    Mo., 25.04.2016

    Rendezvous mit Arbeitgebern

    Stefan Denno (r.) begleitet seine Tochter Lara über die Ausbildungsmesse. An den Ständen erkundigt sich die Siebtklässlerin nach Praktikumsplätzen. Die Messebesucher konnten auch Schülern des WP Technik über die Schulter schauen.

    Schüler suchen Praktikums- und Ausbildungsstellen, Unternehmen suchen Azubis. Die Ausbildungsmesse in Schöppingen bringt beide Seiten zusammen. Dabei hat die bewährte Veranstaltungen auch wieder einige Neuheiten zu bieten.

  • Feueralarm in der Altstadt

    Mo., 28.09.2015

    Enge erschwert den Einsatz

    Die Enge in der Horstmar Altstadt stellt die Freiwillige Feuerwehr immer auf eine harte Probe. Gruppenführer Markus Deiters (l.) im Gespräch mit Michael Stobinski

    Während eines Einsatzes testet die Freiwillige Feuerwehr Horstmar, wie sie bei einem Brand in der Altstadt klar kommen würde. Im brennenden Festsaal der Gaststätte Krafeld werden sieben Personen vermisst. Glücklicherweise handelt es sich bei dieser Situationsschilderung nur um eine Jahresabschlussübung, die alle Einsatzkräfte fordert.

  • Festversammlung in der Ratsschänke

    So., 29.06.2014

    Concorden ehren ihre Jubilare

    Lang war die Liste der Geehrten mit den Jubelkönigen und Jubilaren.

    Höhepunkte der Festversammlung zum Auftakt des Schützenfestes der Gesellschaft Concordia waren die Ehrung langjähriger Mitglieder und 15 Neuaufnahmen. Hierzu konnte der Vorsitzende Martin Krechting eine große Zahl von Schützenbrüdern im voll besetzten Saal der Ratsschänke begrüßen.

  • Facharbeiterbriefe überreicht

    Mi., 02.10.2013

    Alle Azubis können bleiben

    Im Rahmen einer Feierstunde wurden jetzt die Facharbeiterbriefe an zehn Auszubildende im Werk Altenberge der Schmitz Cargobull AG übergeben.

  • Feuerwehr übt im St.-Josef-Kindergarten

    Di., 30.04.2013

    Feuerwehr rettet Nachwuchs

    Als krönenen Abschluss der Brandschutzerziehung in den örtlichen

  • Übung auf dem Bauernhof: Premiere für Logistikfahrzeug

    Di., 05.06.2012

    Horstmarer Wehr trainiert Einsatz nach einer Explosion

    Übung auf dem Bauernhof: Premiere für Logistikfahrzeug : Horstmarer Wehr trainiert Einsatz nach einer Explosion

    Dichter Rauch stieg aus der Scheune des Landwirtes Franz und Otger Schulze Ising in der Bauerschaft Schagern. Das Anwesen liegt in der Nähe der Antoniuskapelle am Schöppinger Berg. Autos, die hier vorbeifuhren, hielten an und befürchteten das Schlimmste. Doch der zufällig mit seiner Frau an der Kapelle radelnde Heinz Schütte konnte alle beruhigen. Der Rauch in der Scheune gehörte zu den Szenarien einer groß angelegten Übung des Löschzuges Horstmar.

  • Kinder lernen spielend richtiges Verhalten

    Mo., 30.04.2012

    Brandschutzerziehung der Feuerwehr

    Kinder lernen spielend richtiges Verhalten : Brandschutzerziehung der Feuerwehr

    „Als kleiner Junge habe ich mir immer gewünscht, einmal an der Feuerwehrspritze zu stehen oder in einem Feuerwehrauto zu sitzen“, erinnert sich der 39-jährige Markus Deiters. Heute ist er Hauptbrandmeister bei der Freiwilligen Feuerwehr des Löschzuges Horstmar und hat den Mädchen und Jungen der Horstmarer Kindergärten St. Josef, St. Elisabeth erfüllt.

  • Spaß haben und Sinnvolles tun

    Fr., 16.12.2011

    Zehn Jahre Jugendfeuerwehr in Horstmar: Keine Sorgen um den Nachwuchs

    Zehn Jahre ist es her, dass im Historischen Rathaus offiziell die Jugendfeuerwehr gegründet wurde. Mit dabei waren damals neben Bürgermeister Robert Wenking und dem damaligen Wehrführer Heinz-Josef Terkuhlen sowie dem Leiter Martin Telgmann auch Thomas Jüditz, Markus Deiters, Ralf Böckers, Christian Ruck und 17 Jugendliche.