Michael Keller



Alles zur Person "Michael Keller"


  • Semestereröffnungskonzert der Musikhochschule

    Do., 26.04.2018

    Leidenschaft in einem zu kleinen Saal

    Dozenten der Musikhochschule eröffneten das Semester musikalisch.

    Die teils herausragende Qualität der Konzertabende in der Musikhochschule ist sehr geschätzt. Zur Semestereröffnung am Mittwochabend platzte der Konzertsaal schier aus allen Nähten. Was blieb Moderator Prof. Stephan Froleyks, der den verhinderten Dekan Prof. Michael Keller vertrat, anderes übrig, als sich einen größeren Saal zu wünschen?

  • Gleich zwei erste Preisträger

    Mo., 12.02.2018

    Steinway-Förderpreis: Doppelt erstklassiges Klavierspiel

    Erster Preis für beide Interpreten: Kie Wouk Lim (l.) und Chanho Park überzeugten die Jury mit Ravel und Prokofieff.

    Der Steinway-Förderpreis ist ein wichtiger Prüfstein für Studierende der Klavierklassen der Musikhochschule Münster. Dass es in diesem Jahr zwei erste Preisträger gibt, spricht für sich.

  • Das Orchester der Musikhochschule bei den AaSeerenaden

    Fr., 30.06.2017

    Die Musikprofis von morgen

    Das Orchester der Musikhochschule, hier mit Generalmusikdirektor Fabrizio Ventura.

    Große klassische Sinfonien, virtuose Instrumental-Konzerte oder zeitgenössische Partituren – im Orchester der Musikhochschule werden die Studierenden intensiv auf das professionelle Musikerleben vorbereitet. Die Orchesterarbeit hat aber nicht nur diesen pädagogischen Aspekt, mit seinen Konzerten schafft das Orchester immer wieder auch einzigartige Erlebnisse für das Publikum. „Am Ende standen Ovationen“, so beschreibt es die Presse.

  • Dahea Joung gewinnt Finale des Steinway-Wettbewerbs

    Mo., 13.02.2017

    Virtuoses Donnerwetter

    Steinway-Förderpreis 2017 im Pianohaus Micke (v.l.): Vasil Topalov (Klasse Peter von Wienhardt), 2. Preisträger Junhee Kim (Arnulf von Arnim), 1. Preisträgerin Dahea Joung (Michael Keller), 3. Preisträgerin Jinman Li (Manja Lippert) und Xinghao Wang (Clemens Rave)

    Wie gewinnt man einen Steinway-Förderpreis? Mit einer spannenden, meisterhaften Interpretation von Rachmaninows zweiter Klaviersonate!

  • Musikschule und Musikhochschule arbeiten eng zusammen

    Fr., 02.12.2016

    Zurück zu den Wurzeln nach 100 Jahren

    Sie haben ein Ohr für den jeweils anderen: Prof. Ulrich Rademacher (l.) von der Westfälischen Schule für Musik und Prof. Michael Keller, Dekan der Musikhochschule Münster.

    Die Westfälische Schule für Musik an der Himmelreichallee feiert 2019 ihr 100-jähriges Bestehen. Wie es der Zufall so will, feiert die Musikhochschule am Ludgeriplatz im gleichen Jahr auch ihr 100-jähriges Bestehen.

  • Schießstand renoviert

    Mo., 06.07.2015

    „Wahnsinn, was hier passiert ist“

    Sie freuten sich über die Renovierung des Schießstandes (v. l.) : Hans Dieter Eckardt, Kurt Göcking (erster Brudermeister), Pfarrer Ulrich Messing, Tobias Göcking (Schießmeister) und Iris Wrana (Schießmeisterin).

    Die St.-Wilhelmi-Schützenbruderschaft Kinderhaus ist glücklich, der Schießstand ist wieder zu nutzen. Das Unwetter vor einem Jahr hatte auch den Keller des St.-Josef-Pfarrheims geflutet und somit den Schießstand zerstört.

  • Reiseleiter für Tiere

    Fr., 18.04.2014

    Herrscher über „Herren der Lüfte“

    Nicht für Menschen, sondern für Tauben ist Erich Börger aus Horstmar zuständig. Die Regionalverbände der Brieftaubenzüchter haben ihn für die Durchführung ihrer Flüge gewählt. Damit ist der pensionierte Kommunalbesamte, der in der Bauerschaft Schagern lebt, für die Flüge der Tiere der Brieftauben-Reisegemeinschaft Borghorst verantwortlich.

  • Münster, Konzert, Samstag (11. Mai), 19.30 Uhr, H1

    Mi., 08.05.2013

    Solistinnen im Hochschulkonzert

    Seit 2002 bietet das alljährlich stattfindende Solistenforum Studierenden der Musikhochschule die Möglichkeit, Sololiteratur mit Orchester aufzuführen. Die Begleitung übernehmen ihre Kommilitonen unter der Leitung von Werner Raabe (Honorarprofessor für Klarinette an der Musikhochschule). In diesem Jahr wird das Konzert erstmals im H1 abgehalten.  Zu Gehör gebracht wird das Klavierkonzert von Robert Schumann in a-Moll, op. 54 als Abschlussprojekt der Masterstudierenden und Solistin Risa Adachi. Sie studiert Klavier bei Prof. Michael Keller. Magdalena Wolf wird das Solo-Violoncello des Konzerts in D-Dur von Joseph Haydn spielen. Sie wird an der Musikhochschule von Prof. Matias de Oliveira Pinto unterrichtet.

  • Lettmanns letzte Ruhestätte

    Di., 23.04.2013

    Altbischof wird im Dom beigesetzt

    Der Leichnam des am Dienstag in Bethlehem verstorbenen Altbischofs Dr. Reinhard Lettmann ist über Jerusalem in Münster angekommen. Im St.-Paulus-Dom beginnen die Vorbereitungen für das feierliche Pontifikalrequiem am kommenden Freitag (14.30 Uhr), zu dem Tausende Gläubige und 100 Bischöfe erwartet werden.

  • Altbischof

    Di., 16.04.2013

    Vita von Dr. Reinhard Lettmann

    Altbischof : Vita von Dr. Reinhard Lettmann

    Reinhard Lettmann war von 1980 bis 2008 Bischof von Münster. Hier der Lebenslauf: