Oliver Glaser



Alles zur Person "Oliver Glaser"


  • Fußball: Baumberge-Trainer tippen Spiel gegen Schweden

    Fr., 22.06.2018

    Reus fordern alle, Gündogan viele

    Viele Trainer aus den Baumbergen würden ihn gerne von Anfang an auf dem Platz sehen: Ilkay Gündogan.

    In der Vorwoche tippte kein Baumberge-Trainer richtig, denn Deutschland verlor gegen Mexiko. Wir gaben den Coaches eine neue Chance: Wie spielt die Löw-Elf am Samstag gegen Schweden?

  • Fußball: Landesliga 4

    Mo., 11.06.2018

    GW Nottuln testet auch gegen TSG Dülmen

    Freut sich schon auf die Vorbereitung: Nottulns Sebastian Schöne.

    Die Vorbereitung des Fußball-Landesligisten GW Nottuln beginnt schon wieder in drei Wochen. Früh werden dann auch schon Testspiele ausgetragen.

  • Fußball: Landesliga 4

    Sa., 09.06.2018

    Nur ein Vollstrecker fehlte GW Nottuln

    Spielten eine richtig starke Saison (v.l.): Fabian Schöne, Sascha Markmann, Felix Hesker und Oliver Leifken.

    „Das war eine sehr ordentliche Saison. Neben der guten Platzierung haben wir auch fußballerisch in vielen Spielen überzeugt.“ Oliver Glaser, Trainer des Landesligisten GW Nottuln, schaut in diesen Tagen zufrieden auf die abgelaufene Spielzeit zurück. Nach 30 Partien belegten die Nottulner den fünften Platz.

  • Fußball: Landesliga 4

    Di., 05.06.2018

    Ahrens bleibt bei GW Nottuln, Warnat kommt

    Jaaaa! Jan Ahrens, Stürmer der U 19-Jugend von GW Nottuln, bleibt dem Verein erhalten.

    Zwei weitere Verstärkungen für die erste Mannschaft in der nächsten Saison präsentierte jetzt Fußball-Landesligist GW Nottuln.

  • Fußball: Landesliga 4

    Mi., 30.05.2018

    Dirk Nottebaum neuer Co-Trainer bei GW Nottuln

    Dirk Nottebaum heuert bei GW Nottuln an.

    Viele fragten sich in den vergangenen Wochen, wohin wohl der Weg von Dirk Nottebaum führen wird. Jetzt ist es raus: Der ehemalige Coach des A-Ligisten GS Hohenholte wird Co-Trainer beim Landesligisten GW Nottuln.

  • Fußball: Kreispokal

    Di., 29.05.2018

    Nottuln nach Lünten und Appelhülsen gegen Ellewick

    Glücksfee Marion Weitenberg reichte Pokalspielleiter Willy Westphal die ausgelosten Teams. Die Nottulner Aufgabe ist machbar, der Appelhülsener Gegner reizvoll.

    Bei der Kreispokal-Auslosung erwischte Landesligist GW Nottuln eine lösbare Aufgabe. B-Ligist Arminia Appelhülsen hat Heimrecht.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 27.05.2018

    Ein absolut müder Kick zwischen GW Nottuln und Eintracht Ahaus

    Mit diesem Kopfball erzielte der eingewechselte Clemens Donner vier Minuten vor Schluss den 1:1-Ausgleich für GW Nottuln gegen Eintracht Ahaus.

    Lust hat das nicht gemacht auf mehr. So gesehen ist es eigentlich gut, dass es nach dem müden Kick zwischen GW Nottuln und Eintracht Ahaus jetzt erst einmal sonntags keinen Fußball im Baumberge-Stadion mehr zu sehen gibt. Die Partie endete 1:1.

  • Fußball: Landesliga 4

    Fr., 25.05.2018

    50 Punkte sind das Ziel für GW Nottuln gegen Eintracht Ahaus

    GW Nottulns Henning Klaus (l.) kehrt am Wochenende aus dem Urlaub zurück und steht laut Coach Oliver Glaser am Sonntag gegen Eintracht Ahaus „wahrscheinlich im Kader“.

    Eigentlich hat die Partie keine Bedeutung mehr. Sowohl der Gast aus Ahaus als auch die Hausherren aus Nottuln haben ihre Aufgaben für diese Spielzeit erledigt. Einziges Ziel bleibt für GWN: Die maximale Punkteausbeute zum Saisonabschluss.

  • Fußball: Landesliga 4

    Mo., 21.05.2018

    Goldene Ananas schmeckt für GW Nottuln beim SC Münster 08

    Oliver Leifken (l.) holte drei Zähler mit GW Nottuln auswärts beim SC Münster 08. Am Ende gewann das Team von Coach Oliver Glaser mit 2:1, trotz eines Rückstandes zur Halbzeitpause. Leifken hatte dabei den zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer vorbereitet.

    Die Leistung? Nicht zufriedenstellend. Die Ausbeute? Maximal. Das Gastspiel von GW Nottuln beim SC Münster 08 endete wieder einmal positiv - mit einem 2:1-Auswärtserfolg. Die bestechende Form der Nottulner hält weiter an.

  • Fußball: Landesliga 4

    Sa., 19.05.2018

    Neues Ziel von GW Nottuln heißt Platz drei

    Nur schwer vom Ball zu trennen: André Kreuz.

    Noch zwei Spiele darf Landesligist GW Nottuln in dieser Saison bestreiten. Am Sonntag geht es zunächst einmal zum SC Münster 08.