Rémy Zaugg



Alles zur Person "Rémy Zaugg"


  • Stephan Us erklärt Beton zu Kunst am Ludgerikreisel

    Mi., 28.06.2017

    Leerer Sockel ist jetzt „Skulptur 36“

    Stephan Us hängt ein Schild an dem Platz auf, an dem bis 1987 Bronzefiguren gestanden haben.

    Die Skulptur-Projekte wachsen – zumindest inoffiziell: Ein leerer Platz vor dem Stadthaus zwei am Ludgerikreisel wurde gestern zur „Skulptur 36“ der drei Monate andauerten öffentlichen Ausstellung.

  • Sportliche Erfolge pflegen die Kunst

    Di., 28.08.2012

    Zaugg versetzte „Ochs und Pferd“

    Sportliche Erfolge pflegen die Kunst : Zaugg versetzte „Ochs und Pferd“

    Das Pferd ist top gepflegt. Zumindest sein Rücken. Und das liegt am Sport. Denn wann immer es große Erfolge zu feiern gibt, treffen sich die Fans am Ludgerikreisel, und einer setzt sich drauf. So bleibt die Bronze blank. Und wem haben die begeisterten Sportsfreunde ihren Hochsitz zu verdanken? Der Kunst.

  • Hiltrup

    Mi., 15.12.2010

    So lieben Kinder ihr Münster

  • Rémy Zaugg - Magd und Knecht auf altem Platz

    Fr., 02.05.2008

    Vandalismus-Kritik als Kunst-Idee

    Rémy Zaugg - Magd und Knecht auf altem Platz : Vandalismus-Kritik als Kunst-Idee

    Münster. Das ist an Dreistigkeit nicht mehr zu überbieten. Da kommt so ein Künstler dahergelaufen, dazu noch ein gebürtiger Schweizer, und setzt eine Idee um, auf die man auch selber hätte kommen können. Rémy Zaugg setzt die Skulpturen „Knecht mit Pferd“ und „Magd mit Stier“ von Karl H. Bernewitz vom Ludgeriplatz auf den Ludgerikreisel. Fertig ist das Kunstwerk.