Person "Richard Michael Halberstadt"



  • Neue Kita in der Oxford-Kaserne

    Sa., 16.08.2014

    Bedarf an Betreuungsplätzen soll rasch gedeckt werden

    Zur Begründung für die Dringlichkeitsentscheidung verweist die Verwaltung im Entwurf auf den dringenden Bedarf an Betreuungsplätzen und den Rechtsanspruch auf einen solchen für unter Dreijährige (U 3). In Gievenbeck betrage die U 3-Quote zum neuen Kindergartenjahr 42,3 Prozent. Die Ü 3-Quote liege bei 114,8 Prozent. Der Bedarf für U 3-Kinder werde allerdings laut einer Elternumfrage der TU Dortmund auf 51,8 Prozent geschätzt. „Die Maßnahme trägt somit dazu bei, die weiteren Bedarfe aus dem Wohnbereich sowie aus der in unmittelbarer Nähe zur Kita geplanten Flüchtlingseinrichtung aufzufangen“, so die Verwaltung. Eine zeitnahe Umsetzung sei daher erforderlich.

  • Anwohner des Doornbeckeweges vom Hochwasser betroffen

    Di., 05.08.2014

    Die Flut kam von den Kleingärten

    Von der Kleingartenanlage am Rüschhausweg seien wahre Wassermassen auf ihr Grundstück gelaufen und hätten den Keller geflutet, berichtet Jutta Hellenkemper. Sie hat am Tag nach dem Unwetter dieses Foto gemacht.

    Auch eine Woche nach dem Jahrhundert-Unwetter ist das Chaos im Haus von Familie Hellenkemper noch groß. Bei ihr stand das Wasser zwar „nur“ bis knapp unter die Kellerdecke. Das aber hat sie dem Einsatz von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk zu verdanken.

  • Mehrere Häuser am Doornbeckeweg betroffen

    Fr., 01.08.2014

    Flutopfer sollen in Britenhäuser ziehen

    Vollgelaufene Keller gab es in Gievenbeck infolge des Unwetters ebenfalls viele. Davon zeugen Teppiche, Schränke und Elektrogeräte, die an vielen Stellen an die Straßen gestellt wurden. Schwer erwischt hat es gleich mehrere Anwohner des Doornbeckeweges – weil viel Wasser von der benachbarten Kleingartenanlage herübergelaufen sei, berichten sie. Eine Familie muss sogar aus ihrem Haus ausziehen.

  • Schulamt will derzeit keinen Vorschlag für Erweiterung der Mosaikschule vorlegen

    Fr., 25.07.2014

    Schnelle Lösung ist nicht in Sicht

    An der Mosaikschule ist das offene Ganztagsangebot längst an räumliche Grenzen gestoßen. Wo Platz für eine bauliche Erweiterung wäre, wollte deshalb die CDU von der Stadtverwaltung wissen.

    Das Schulamt will zurzeit keine konkreten Vorschläge für eine bauliche Erweiterung der Mosaikschule vorlegen. Eine solche hatte die CDU vorgeschlagen, weil der Ganztagsbereich aus allen Nähten platzt.

  • Abgeschobenen Flüchtlingsfamilie

    Fr., 25.07.2014

    Anwalt in der Kritik

    Im Fall der abgeschobenen iranischen Flüchtlingsfamilie Moslemabadi ist Kritik an deren Anwalt laut geworden: Er soll einige Schreiben der Behörden nicht weitergeleitet haben.

  • „Nächtliches Überfallkommando“

    Do., 24.07.2014

    Abschiebung von iranischer Familie ruft Empörung hervor

    In einer dieser Flüchtlingsunterkünfte am Borghorstweg war Familie Moslemabadi untergebracht, bis sie mitten in der Nacht abgeschoben wurde.

    Die Empörung ist Pfarrer Stephan Martin Stötzel anzumerken. Aber auch die Sorge um Familie Moslemabadi. Der Grund: Mutter, Vater und zwei Kinder wurden abgeschoben. Der münsterische Ratsherr Richard Michael Halberstadt (CDU) verlangt nun von der Polizei und der Stadt Münster Stellungnahmen zu den Hintergründen.

  • Warten vor dem Service-Zentrum „Mobilé“

    Fr., 28.02.2014

    Bärenschlange hat ein Ende

    Eine lange Warteschlange vor dem Service-Zentrum der Stadtwerke „Mobilé“ bestimmt immer zum Monatsende und zum Monatsbeginn das Bild am Berliner Platz.

    Vor dem Bären am Berliner Platz ist Geduld angesagt. In einer Schlange warten Buskunden am Service-Zentrum „Mobilé“ der Stadtwerke, um ihre Abos für ihre Tickets zu verlängern. Die Warterei in der Schlange bei Abholung der Abos soll nun ein Ende haben – die Stadtwerke wollen die Abos elektronisch verlängern.

  • Christdemokraten drängen auf Lösung des Raumproblems im MuM

    Di., 18.02.2014

    CDU will Weichen vor der Wahl stellen

    Die CDU-Ratsfraktion Münster will Druck machen, um rasch eine Lösung für das Raumproblem des Vereins Mehrgenerationenhaus und Mütterzentrum (MuM) auf dem Tisch zu haben.

  • Stadtverwaltung prüft Verdacht

    Mi., 04.12.2013

    Ist Jugendrats-Mitglied für die Salafisten aktiv?

    Der Hassprediger Pierre Vogel während der Kundgebung am vergangenen Donnerstag an der Stubengasse.

    Ein Mitglied des Jugendrates der Stadt Münster steht im Verdacht, sich für die radikal-islamistischen Salafisten zu engagieren. Am vergangenen Donnerstag hatte er die Veranstalter einer Salafisten-Kundgebung auf der Stubengasse persönlich begrüßt und ihnen Notizen zugesteckt. Zudem soll er am Rande der Kundgebung Flugblätter verteilt haben.

  • Stadtverwaltung prüft Verdacht

    Mo., 02.12.2013

    Ist Jugendrats-Mitglied für die Salafisten aktiv?

    Der Hassprediger Pierre Vogel während der Kundgebung am vergangenen Donnerstag an der Stubengasse.

    Ein Mitglied des Jugendrates der Stadt Münster steht im Verdacht, sich für die radikal-islamistischen Salafisten zu engagieren. Am vergangenen Donnerstag hatte er die Veranstalter einer Salafisten-Kundgebung auf der Stubengasse persönlich begrüßt und ihnen Notizen zugesteckt. Zudem soll er am Rande der Kundgebung Flugblätter verteilt haben.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 11.821
Barack Obama 5.325
Joachim Löw 4.627
Donald Trump 3.933
Sigmar Gabriel 3.573
Wladimir Putin 3.132
Sebastian Vettel 3.103
Frank-Walter Steinmeier 2.454
Thomas de Maizière 2.310

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.496
Karneval 6.022
Jahreshauptversammlung 5.803
Weihnachten 5.703
Olympische Spiele 4.603
DFB-Pokal 3.559
Fußball-WM 3.423
Bundestagswahl 3.365
Europameisterschaft 2.816

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 122.703
Deutschland 72.463
Berlin 55.243
Warendorf 34.457
NRW 31.580
Gronau 29.485
Steinfurt 29.443
Düsseldorf 28.342
USA 25.959

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.467
iPhone 1.877
Red Bull 1.808
YouTube 1.419
iPad 1.051
Instagram 934
Dow-Jones-Index 805
Apple iOS 758
WhatsApp 663

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 52.865
CDU 32.186
SPD 31.530
EU 19.907
Bezirksliga 16.887
Kreisliga 16.080
Feuerwehr 14.050
FC Bayern München 13.861
Fußball-Bundesliga 11.289

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 73.399
Auto 30.480
Archiv 15.404
Unfall 14.961
Kriminalität 13.037
Fahrzeug 12.709
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.341
Krise 8.332