Steffen Klüsener



Alles zur Person "Steffen Klüsener"


  • Fußball: Wechselbörse

    Di., 03.07.2018

    Ein Kommen und Gehen – Zu- und Abgänge von der Landesliga bis zur A-Liga

    Verlässt den SC Union Lüdinghausen nach nur einem Jahr wieder: Klaudio Kvesic (l.).

    Mit dem Juni ging auch die offizielle Wechselfrist zu Ende. Ab sofort können die hiesigen Vereine nur noch Fußballer für die neue Spielzeit verpflichten, die sich fristgerecht bei ihrem alten Verein abgemeldet haben oder zuletzt vertragslos waren. Die Zu- und Abgänge in der Übersicht.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 29.04.2018

    Balderi-Elf zielstrebiger – 3:1-Sieg über TuS Hiltrup 2

    Traf zum 3:1-Endstand: TuS-Kapitän Vincent Sabe (l.).

    Der TuS Ascheberg hat den TuS Hiltrup 2 daheim mit 3:1 (2:1) bezwungen und drei wichtige Zähler auf dem Weg zum Klassenerhalt gesammelt. Nur in der Phase kurz vor und kurz nach der Pause wankten die Hausherren.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Di., 20.03.2018

    Die Sache ist ge-Ritz-t – TuS regelt Balderi-Nachfolge

    Will den „schlafenden Riesen“ TuS Ascheberg wecken: der künftige Coach Martin Ritz.

    Sorgfalt ging in dem Fall vor Geschwindigkeit. Zwar hat sich der TuS Ascheberg viel Zeit bei der Verpflichtung des künftigen Trainers gelassen. Dafür sind sie im Verein umso überzeugter davon, mit Martin Ritz genau den richtigen Mann für den Job gefunden zu haben.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 11.03.2018

    TuS Ascheberg: Achtbare Niederlage beim SV Bösensell

    Traf zum 0:1 – TuS-Spieler Lennart Heubrock.

    Den Fußballern des TuS Ascheberg gelang ein gutes Auswärtsspiel gegen den A-Liga-Spitzenreiter SV Bösensell. In der Schlussphase drehten die Hausherren aber die Partie zum 3:1-Sieg.

  • Fußball: Kreisliga A

    Fr., 23.02.2018

    Keine Panik beim TuS Ascheberg, aber: Trainer händeringend gesucht

    Ob TuS-Antreiber Steffen Klüsener (2.v.r.) bleibt, ist noch offen.

    Der TuS Ascheberg fahndet weiter nach einem fähigen Coach für die neue Spielzeit. Die Zeit drängt, weiß Abteilungsleiter Manfred Trahe. Auch weil die Kaderplanung entscheidend damit zusammenhängt.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 03.12.2017

    TuS Ascheberg bei GW Albersloh: Knackpunkt kurz vor der Pause

    Lorenz Jücker (r.) gibt Gas – am Ende sollte es für den TuS aber nicht reichen.

    Der TuS Ascheberg hätte bei GW Albersloh keinen Sieg verdient gehabt, aber auch keine Niederlage. Nicht gut zu sprechen war TuS-Trainer Balderi nach dem Spiel auf den Schiedsrichter.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 12.11.2017

    TuS Ascheberg hat gegen BSV Roxel 2 alles im Griff

    Yannick Westhoff (M.) und Co. gewannen gegen den BSV Roxel 2 2:0.

    Bei Nieselregen und Kälte machte der TuS Ascheberg einen weiteren Schritt aus der Krise. Auf Asche setzte er sich gegen den BSV Roxel 2 durch.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 05.11.2017

    TuS gewinnt 2:1 in Capelle

    Der TuS Ascheberg hat seine Pleitenserie gestoppt und bei Schlusslicht SC Capelle drei eminent wichtige Punkte eingefahren. Den Bann brach ein gerade Eingewechselter.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 22.10.2017

    TuS Ascheberg ohne Leidenschaft beim TuS Hiltrup 2

    Steffen Klüsener (Archivfoto) sah Gelb-Rot und fehlt dem TuS im Gemeindederby gegen Herbern 2.

    Ein Auftritt wie das Wetter: Nach zwei sieglosen Spielen agierte der TuS Ascheberg beim TuS Hiltrup 2 ohne Leidenschaft. Das blieb nicht ohne Folgen.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Di., 10.10.2017

    Die Durststrecke des TuS Ascheberg ist zu Ende

    Steffen Klüsener (am Ball/Archivfoto) erzielte den Anschlusstreffer selbst und gab die Vorlage zum Ausgleich.

    0:2 nach einer Stunde Spielzeit: Die fünfte Niederlage am Stück stand den Spielern des TuS Ascheberg bei der SG Selm nahe vor Augen. Doch dann gab sich die Mannschaft einen Ruck.