Person "Udo Lindenberg"



  • New Names am 16. November 2017

    So., 05.11.2017

    Starke Stimmen, lauter Grunge und tanzbarer Folk

    Am 16. November 2017 im Jovel: Perfume of Roses (oben links), The Dreed (unten links) und Ticket to Happiness.

    Münster - "Lasst die Toleranzen tanzen!" Diese Zeile von Udo Lindenberg beschreibt schön, was am 16. November 2017 im münsterischen Jovel passiert. Dann findet das nächste New-Names-Konzert statt - und spannt einen auffallend breiten musikalischen Bogen.

  • Einblick ins Ehrenbuch der Stadt Gronau

    Mi., 01.11.2017

    Zeitreise durch die Nachkriegsgeschichte

    Die Eintragung zur Verleihung der Ehrenbürgerwürde an Udo Lindenberg. Kein anderer Gast durfte sich häufiger ins Ehrenbuch der Stadt eintragen als er. Und die Gronauer Nachtigall ist auch der einzige, der auch die linke Seite für seine Eintragung nutzt.

    Preisfrage: Was haben der ehemalige NRW-Ministerpräsident Karl Arnold und Otto Walkes gemeinsam? Sie bilden sozusagen das A und O des Ehrenbuchs der Stadt Gronau.

  • Konzert im Rockmuseum

    Di., 31.10.2017

    „Roxxbusters“ zum Finale

    Die „Roxxbusters“ bestreiten am 10. November das letzte Konzert in der Veranstaltungshalle des Rockmuseums, bevor im Haus der Umbau beginnt.

    Helen Schneider, Scorpions, Mothers Finest und natürlich Udo Lindenberg – sie alle haben auf der Bühne der einzigartigen Turbinenhalle des Rock’n’Popmuseums viel Schweiß vergossen und unvergessliche Konzerterlebnisse beschert.

  • «Panical»-Derniere

    Fr., 27.10.2017

    Letzter Vorhang für «Hinterm Horizont»

    Der Hut als Bühne: Szenenbild aus Udo Lindenbergs Musical «Hinterm Horizont».

    Schrill und glitzernd soll es im Hamburger Operettenhaus werden, wenn die Musical-Drag-Queens mit «Kinky Boots» einziehen. Doch zuvor rockt ein letztes Mal Udo Lindenbergs Mädchen aus Ostberlin im Blauhemd den Kiez. Der Musiker selbst nimmt seinen Hut aber trotzdem nicht.

  • Sanierung beginnt im November

    Di., 24.10.2017

    Udo Lindenberg wirbt für das neue Rock'n'Popmseum

    Udo Lindenberg mit Fotografin Tine Acke bei der Vorstellung eines neuen Buches.

    Die Gronauer „Nachtigall“ rührt die Werbetrommel für das neue Rockmuseum: In einem Video-Clip mach Udo Lindenberg Appetit auf das künftige Konzept des Hauses. Der Umbau beginnt im November, wieder eröffnet wird das Haus im Sommer 2018.

  • Im Dienst des Rock 'n' Roll

    Fr., 20.10.2017

    Udo Lindenberg: «Bordeigene Kids» sind nix für ihn

    Hinter Udo Lindenberg steht seine Freundin Tine Acke.

    Der selbsternannte Panikrocker hatte noch nie vor, ganz klassisch eine Familie zu gründen. An seiner Haltung hat sich bis heute nichts geändert.

  • Abschied

    Di., 17.10.2017

    Pianist Gottfried Böttger mit 67 Jahren gestorben

    Der Mann am Klavier, Gottfried Böttger, erlag seinem Krebsleiden.

    «Gottfried heißt der Knabe - da hinten am Klavier. Und für jede Nummer Ragtime - kriegt er'n Korn und'n Bier», sang Lindenberg 1973 in seinem «Andrea Doria»-Hit - und Gottfried Böttger saß am Klavier. Das war am Anfang einer Karriere, die in einer WG begonnen hat.

  • Foto-Band

    Do., 12.10.2017

    Udo-Buch von «Schattenfee» Tine Acke

    Ein Buch, zwei kreative Köpfe: Tine Acke und Udo Lindenberg.

    Udo Lindenberg liebt seinen Platz im Rampenlicht, Tine Acke bevorzugt den dahinter. Der Rockstar und die Fotografin sind nicht nur privat ein Paar, sie hält in ihren Bildern auch viele Momente seines Leben fest. Jetzt veröffentlicht sie ein Buch über seine Stadiontourneen.

  • Vom kleinen Jungen aus Gronau zum Rockstar

    Do., 05.10.2017

    Udo Lindenbergs Leben wird verfilmt

    Udo-Lindenberg-Statue. Henning Kaiser (dpa)

    Seit Jahrzehnten führt Panik-Rocker Udo Lindenberg ein filmreifes Leben. Jetzt soll dieses Leben auf die große Kino-Leinwand gebracht werden. Lindenbergs Jugendjahre in Gronau spielen bei dem Projekt eine besondere Rolle.

  • Rock’n’Popmuseum modernisiert die Dauerausstellung

    Di., 03.10.2017

    Udo Lindenberg begrüßt zukünftig die Besucher

    Ein Modell der zukünftigen Dauerausstellung in der Halle im Erdgeschoss

    Hinter den Kulissen sind alle Zahnräder in Bewegung, das Rock’n’Popmuseum plant eine umfangreiche Modernisierung seiner Dauerausstellung. Noch bis einschließlich 12. November ist das Museum geöffnet, danach wird mit dem Umbau begonnen. Mitte 2018 ist er voraussichtlich abgeschlossen.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.524
Barack Obama 5.385
Joachim Löw 4.818
Donald Trump 4.565
Sigmar Gabriel 3.744
Sebastian Vettel 3.275
Wladimir Putin 3.220
Frank-Walter Steinmeier 2.551
Thomas de Maizière 2.374

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.753
Karneval 6.123
Weihnachten 5.843
Jahreshauptversammlung 5.842
Olympische Spiele 4.674
Bundestagswahl 4.180
DFB-Pokal 3.716
Fußball-WM 3.541
Europameisterschaft 2.896

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 126.940
Deutschland 74.412
Berlin 56.606
Warendorf 35.194
NRW 32.144
Steinfurt 30.250
Gronau 30.235
Düsseldorf 29.168
USA 26.678

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.574
iPhone 1.980
Red Bull 1.912
YouTube 1.508
iPad 1.084
Instagram 1.064
Dow-Jones-Index 846
Apple iOS 825
WhatsApp 719

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 55.383
CDU 33.821
SPD 32.761
EU 20.657
Bezirksliga 17.752
Kreisliga 17.361
Feuerwehr 14.614
FC Bayern München 14.483
Fußball-Bundesliga 11.984

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 76.769
Auto 31.534
Unfall 15.697
Archiv 15.405
Kriminalität 13.322
Fahrzeug 13.047
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.991
Krise 8.541