Wolfgang Schemann



Alles zur Person "Wolfgang Schemann"


  • Buch „Faust, Rumpelstilzchen und andere Seegers“

    Fr., 22.06.2018

    „Fack ju Göhte“ geht auch auf Masematte

    Wolfgang Schemann (2.v.l.) stellte sein neues Buch im Beisein von (v.l.) Peter Seiler und Andrea Scheidemann von der Buchhandlung Schatzinsel sowie Illustrator Arndt Zinkant vor.

    Faust und „Fack ju Göhte“, „Pretty Woman“ und Loriots „Pappa ante Portas“ – all das passt in ein Buch, und irgendwie lässt sich all das auch in Masematte ausdrücken, nämlich dann, wenn es Wolfgang Schemann in die Hand nimmt.

  • Masematte-Lesung

    Mo., 16.10.2017

    Warum kneistern Seeger so gerne,wo der Mottek hängt?

    Wolfgang Schemann liest in Hohenholte.

    Die Masematte-Lesung, zu der die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) einlädt, findet am Mittwoch, 18. Oktober, um 19.30 Uhr im Pfarrheim in Hohenholte statt.

  • Masematte-Lesung bei Bücher Schwalbe:

    Do., 07.09.2017

    Joveler Abend mit nem töften Seeger

    Viel zu lachen gab es am Mittwoch bei der Masematte-Lesung von Wolfgang Schemann. Autor und Zuhörer

    Mit Charme und Humor führte der Autor Wolfgang Schemann am Mittwochabend bei Bücher Schwalbe in Münsters „Geheimsprache“ Masematte ein.

  • Autorenlesung in Masematte:

    Mo., 28.08.2017

    Einführung in Münsters „Geheimsprache“

    Der Autor  Wolfgang Schemann liest am 6. September bei Bücher Schwalbe.

    Masematte gilt als Münsters „Geheimsprache“. Der Autor Wolfgang Schemann ist am 6. September (Mittwoch) in Senden bei Bücher Schwalbe zu Gast und verrät, wie man in Münster spricht.

  • Wolfgang Schemanns Skulptur-Projekte-Buch

    Di., 18.07.2017

    „Alles nur Figine?“: Masematte-Ausflug in die Welt der großen Kunst

    Mit dem Kunstwerk von Nicole Eisenman im Rücken stellten sie den neuen Skulpturen-Führer vor (v.l.): Wolfgang Schemann, Arndt Zinkant und Dr. Dirk Paßmann, Leiter des Aschendorff-Buchverlags.

    Masematte-Sprecher gelten als nicht besonders kunstaffin. Es sei denn, sie heißen Wolfgang Schemann: Der Journalist hat sich die Skulptur-Projekte angeschaut und ein Buch darüber geschrieben: auf Masematte.

  • Neues Buch von Wolfgang Schemann

    Do., 22.06.2017

    Masematte für den Alltag

    Wie man in Münster spricht, erklärt Wolfgang Schemann (l.) in seinem Buch. Arndt Zinkant lieferte Karikaturen.

    Wohl jedem Münsteraner ist Masematte ein Begriff. Den Dialekt beherrschen aber vor allem junge Menschen kaum noch. Wolfgang Schemann betreibt fleißig Werbung für tofte, schofel und Kaline.

  • Masematte-Experte

    Mi., 08.02.2017

    Nachfragen kein Problem

    Wolfgang Schemann (l.) las unter anderem aus seinem Buch „Münster – noch tofter als jovel“.

    Wolfgang Schemann ist ein Experte, wenn es um die spezielle Geheimsprache Masematte geht. In der Buchhandlung Janning las er aus seinen Büchern vor.

  • Lesung

    Di., 10.01.2017

    Masematte-Experte liest vor

    Wolfgang Schemann (M. liest in der Buchhandlung Janning.

    Wolfgang Schemann, Ex-Lokalchef der WN in Münster, ist am 7. Februar in der Buchhandlung Janning zu Gast.

  • Buch-Ausstellung der Katholischen Bücherei Alverskirchen bietet Anregungen

    Mi., 09.11.2016

    300 Ideen für die Winterzeit

    Reichlich Auswahl an Lesestoff bot die Buch-Ausstellung der Katholischen Bücherei Alverskirchen im Pfarrheim.

    Wie lässt es sich besser auf die Weihnachtszeit einstimmen, als mit einem guten Buch? Vielleicht auch mit zwei oder drei guten Büchern? Die Möglichkeit, sich mit reichlich Lesestoff für die kalten Wintermonate einzudecken, hatten Interessierte auch in diesem Jahr wieder bei der Buch-Ausstellung der Katholischen Öffentlichen Bücherei Alverskirchen im Pfarrheim.

  • Wolfgang Schemann im Awo-Treff

    Do., 05.05.2016

    Masematte: Die Matschka auf dem Keilof

    Wolfgang Schemann ließ Masematte lebendig werden – von der Entstehung bis zur Freizeitsprache.

    Der Buchautor Wolfgang Schemann sprach im Awo-Treff über Leezen, Lowis und Lowinen.