Bezirksliga



Alles zur Organisation "Bezirksliga"


  • Fußball: SG Telgte

    Mi., 06.06.2018

    Trainer Mario Zohlen sagt: „Aufstieg war für mich ein Muss“

    Die Mannschaft pushen: SG-Coach Mario Zohlen (l.) und Co-Trainer Christian Schmelter beim Aufstiegsspiel gegen den SV Bösensell (5:2).

    Nach der Rückkehr in die Bezirksliga spricht Mario Zohlen, Trainer der SG Telgte, über die Aufstiegsparty, die große Wende in dieser Saison und über die künftige Spielweise nach dem Abschied von Torjäger Josef Maffenbeier.

  • Fußball: SC Greven 09

    Di., 05.06.2018

    09er holen den Pott nach Greven

    Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung setzte sich Greven 09 in der Finalrunde durch (hinten, von links): Trainer Lars Stöveken, Jannik Schöpper, Lukas Struffert, Till Uhlemann, Nelson Lukas, Michel Inkmann, Lasse Albrecht, Trainer Steven Beinker sowie (unten von links): Hannes Lücke, Noel Determann, Lukas Dinkels, Piet Heilker, Mathis Aufderhaar, Janne Drewes, Jan Niehues, Linus Feldmann. Auf dem Foto fehlen Trainer Damian Feldmann sowie Tim Knull und Tobias Untied.

    Die nächste Generation rückt ins Rampenlicht: Die D-Junioren des SC Greven 09 sicherten sich die Kreismeisterschaft.

  • Handball: Bezirksliga

    Di., 05.06.2018

    Peter Ellebracht und Jan Kolodzei steigen bei Warendorfer SU ein

    Peter Ellebracht

    Einen Monat vor Beginn der Vorbereitung meldet Bezirksligist Warendorfer SU zwei Neue, die alte Bekannte sind – allerdings eine Weile pausiert haben.

  • Fußball: B-Jugend Bezirksliga

    Di., 05.06.2018

    Elf Spieler gehen in die A-Jugend der SG Telgte hoch

    Mit diesem Kader sind die B-Jugend-Trainer Friedhelm Mors (l.) und Raphael Quenkert in die Bezirksliga-Saison gegangen.

    Mit einer fulminanten Rückrunde sicherte sich die B-Jugend der SG Telgte den Klassenerhalt in der Bezirksliga. Elf Spieler rücken mit den Trainern Friedhelm Mors und Raphael Quenkert in die A-Jugend hoch.

  • Fußball: Aufstiegsspiel zur Bezirksliga

    Di., 05.06.2018

    Über 800 Zuschauer werden in Bösensell erwartet

    Platz da, jetzt komm ich: Bösensells Lars Rückel (r.) hält sich im Aufstiegsspiel den Telgter Henrik Blawatt vom Leib.

    Am Donnerstagabend wird in Bösensell deutlich mehr Verkehr herrschen als üblich. Grund: Der SVB empfängt im Hinspiel um den Bezirksliga-Aufstieg den VfL Billerbeck.

  • Fußball: Spielerwechsel

    Di., 05.06.2018

    Valon Beqiri und Felix Stehr zum SV Cheruskia Laggenbeck

    Valon Beqiri wechselt vom Landesligaabsteiger Preußen Lengerich zum künftigen Bezirksligarivalen aus Laggenbeck.

    Mit einem echten Paukenschlag beendet A-Liga-Meister und Bezirksliga-Aufsteiger Cheruskia Laggenbeck seine personellen Planungen für die kommende Spielzeit. Vom Landesliga-Absteiger Preußen Lengerich wechselt Valon Beqiri zur Fehlhauer-Elf, vom Westfalenliga-Aufsteiger SV Mesum kehrt Felix Stehr zu seinem Heimatverein zurück.

  • Fußball: Bezirksliga

    Di., 05.06.2018

    Die Spieler der SG Sendenhorst haben keine schweren Steine im Rucksack

    Lukas Hartleif (am Ball) wird für Trainer Florian Kraus ein wichtiger Spieler in der neuen Spielzeit sein. Dann greift die SG Sendenhorst in der Kreisliga A wieder neu an.

    Vorne ungefährlich, hinten zu anfällig: Die Mischung war eine schlechte bei der SG Sendenhorst. Kein Wunder, dass am Ende der Spielzeit der Abstieg zu Buche stand. Trotzdem ist Coach Florian Kraus zuversichtlich.

  • Fußball: Jugend Bezirksliga

    Mo., 04.06.2018

    U 17-Team von GW Nottuln bleibt Bezirksligist

    Noch einmal mit einem blauen Auge kam die U 17 von GW Nottuln am letzten Spieltag davon und bleibt Bezirksligist. Nottulns U 13 krönte die tolle Saison mit einem Auswärtssieg.

  • Fußball: A-Junioren Kreisliga B Tecklenburg

    Mo., 04.06.2018

    Westfalia Westerkappeln sitzt in der Warteschleife

    Die JSG Brochterbeck/Ladbergen/Dörenthe sicherte sich die Meisterschaft in der A-Junioren Kreisliga B. Der SC Halen stand schon vorzeitig als Aufsteiger fest. Westfalia Westerkappeln sitzt als Drittplatzierter in der Warteschleife und muss auf den Aufstieg von Cheruskia Laggenbeck in die Bezirksliga hoffen.

  • Judo: U16-Team ist Bezirksmeister

    Mo., 04.06.2018

    Souveräner Titelgewinn

    Das erfolgreiche U16-Team des TVE Greven sicherte sich ohne Niederlage den Bezirksmeistertitel. Nun geht es zu den westdeutschen Meisterschaften.

    Auf ein äußerst erfolgreiches Wettkampf-Wochenende blickt die U16-Mannschaft des Judo-Clubs Greven zurück. Die jungen Talente präsentieten sich in einer sehr guten Verfassung und sicherten sich ganz souverän den Bezirksmeistertitel. Nun richten die Greven den Blick nach vorne und wollen auch bei den westdeutschen Meisterschaften einen überzeugenden Eindruck hinterlassen.

Die aktuell häufigsten

Orte Artikelanzahl
Münster 114
Deutschland 35
Greven 31
Ahlen 29
Ochtrup 22
Warendorf 21
Russland 20
Telgte 20
Lüdinghausen 19
Gronau 17

Die aktuell häufigsten

Produkte Artikelanzahl
iPhone 5
Apple iOS 2
Diablo III 2
Instagram 2
Minecraft 2
Wikipedia 2
WoW 2
YouTube 2
iPad 2